Sorry, ich nerv bestimmt ;-) Schmelzflocken oder Reisflocken?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
11.07.2008 | 6 Antworten
Was ist besser und was verträglicher? Weil Reisflocken kann man ja einfach mit in die Flasche rühren und Schmelzflocken muss man erst aufkochen!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
hallo
wo steht das denn auf der verpackung das es nur ist wenn es einem nicht gut geht. ich habe meine hebamme angerufen und gefragt sie sagt das es nicht stimmt das es genau so eine normale nahrung ist für kinder wie auch die glässchen oder selbst gemachtes essen. so und nun ich bevorzuge schmelzflocken.
sandy8422
sandy8422 | 11.07.2008
5 Antwort
danke das mir einer zustimmt
:-D.................
Taylor7
Taylor7 | 11.07.2008
4 Antwort
hallo
taylor stimmt. meine zwillinge mussten reisschleim mit beba mischen als sie einen pilz im darm hatten und nichts vertragen haben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.07.2008
3 Antwort
schmelzflocken
ich ziehe Schmelzflocken vor.Meine kleine Verträgt sie besser als die Reisflocken
Laura1411
Laura1411 | 11.07.2008
2 Antwort
beides
Ich hatte beides habe aber nur Reisflocken zum Anfang mit der Beikost gefüttert und dann langsam durch Obst und später durch Gemüse ersetzt. Habe die Schmelzflocken und noch ein Paket Reisflocken... falls wer mag
Pam22
Pam22 | 11.07.2008
1 Antwort
garnichts
eigendlich sin die produkte da den magen zu beruhigen wenn eine reizung vorliegt!!!!! aber das schein hier kaum einer zu wissen
Taylor7
Taylor7 | 11.07.2008

ERFAHRE MEHR:

eingeklemmter nerv in hüfte!
08.09.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading