Milch von 1er zu 2er?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
02.08.2007 | 10 Antworten
Guten Morgen alle zusammen!
Ich glaube mein Sohn 4 Monate wird nicht mehr richtig satt! Er trinkt 4mal am Tag 230 ml Milumil 1! Damit hat er Nachts von 7 bis 6 Uhr morgens durchgeschlafen und ist tagsüber 5 Stunden satt gewesen! Er hat aber nach dieser Zeit nie nach seiner Flasche geschrien ich hab ihn dann einfach gefüttert! Jetzt seit 2 Tagen wird er schon um 5 in der früh wach und schreit und tagsüber schafft er 4 Stunden und schreit dann vor Hunger! Nun meine Frage er ist seit letzten Freitag 4 Monate alt soll ich jetzt schon auf 2er Milch umsteigen? Oder ihn dann halt alle 4 Stunden füttern? Beifüttern möchte ich noch nicht!
LG das schneckchen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
4 stunden
hallo schneckchen! zeigt dein sohnemann interesse an feste nahrung? schaut er interessiert wenn ihr was isst? wenn ja, dann würde ich erstmal versuchen ihn auf 4 stunden umzustellen und im fünften oder sechsten monat vielleicht mit beikost schon anfangen. betont ist: wenn er bereits interesse zeigt! aber selbst wenn du auch dann noch nicht anfangen willst, schau doch erstmal was passiert, wenn er vierstündlich die flasche bekommt. ob ein kind hungrig bleibt kommt auch auf die gesamtmenge während des tages an, und nicht nur an die einzelnen mahlzeiten. lg, mameha
mameha
mameha | 02.08.2007
9 Antwort
babynahrung
ich haben meinen sohn auch auf die zweier umgestellt. er hat immer alle 4 stunden gegessen und irgendwnn ist er einfach nicht mehr satt geworden, die flasche war leer und er wollte noch mehr haben. ich war mit meinem kinerarzt auch nicht einer meinung, er meinte ich soll nicht umstellen und so weiter. ich hab es gemacht und was ist passiert??? mein sohn wurde satt und war glücklich und zufrieden, er hat schön durchgeschlafen.... und alles war wieder gut. würde das jederzeit wieder so machen
baby-2006
baby-2006 | 02.08.2007
8 Antwort
Milch
Meine Tochter hat bis sie Beikost bekommen hat nur einser Milch bekommen. Aber ich habe Bebevita gefüttert. Milumil und Hipp sind mir zu teuer. Bebevita ist auch nur Hipp...nur die billigere Version. Ich habe meine immer im 4 Stunden-Rhytmus gefüttert. Wenn dein Kind nachts so lang schläft dann ist das super. Logisch ist das die Kinder mehr Hunger haben, denn sie haben längere Wachphasen und bewegen sich mehr und spielen. Dadurch verbrauchen Sie viel Energie und haben dadurch mehr HUnger.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.08.2007
7 Antwort
Umsteigen
Hallo Schneckchen! Ich hatte mit unserem Kinderarzt auch Diskussionen über schreien lassen und 4 Stunden Rythmus und das schon zu einer Zeit wo ich meine Tochter gestillt habe! Babys haben einen "Reflex", sie wissen wann sie satt sind und wann sie hunger haben, den sollte man mit starren Regeln nicht kaputt machen. 4 Stunden ist ne gute Zeit. tarja hat alle drei Stunden was bekommen und hat sich normal entwickelt, kein Übergewicht oder so. Und zu Nachts kann ich nur sagen..... ich bin neidisch. Wäre froh wenn mein Kind so lange schlafen würde. Mach Dir einfach nicht zu viele Sorgen und hör auf Dich und Dein Bauchgefühl, dann machst Du das Richtige!!! Gruß Nicole und Tarja
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.08.2007
6 Antwort
Milch
Pre Milch tut es bei uns schon lang nicht mehr das hat ihm nur ca. 3 Wochen lang gereicht und dann sind wir auf 1er umgestiegen und da hab ich auch schon immer früher die Menge erhöht als es auf der Packung stand und lange hat er laut Tabelle auch immer eine Flasche zu viel bekommen also 6 statt 5, 5 statt 4 usw. Ich war ganz froh das das jetzt so gut funktioniert hat! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.08.2007
5 Antwort
Milch von 1er zu 2er?
Guten Morgen. Als meine Tochter am 02.01.07 auf die Welt kam hatte ich auch mit Milumil 1 begonnen weil sie von der Brust nichts wissen wollte, aber ich hab schnell gemerkt das dies nicht richtig sättigt. Dies bestätigte mir auch meine Kinderärztin.Ich verbrauchte den rest voll auf und stieg dann um auf HIPP 1, und ich muss sagen damit bin ich sehr zufrieden. Mittlerweile bekommt sie HIPP2. Also denn vier stunden Rythmus hält sie auch noch ein das ist nicht weiter schlimm. Eigentlich kannst du auf Milumil2 umsteigen aber wenn du schnell merkst das er nicht satt wird dann versuche auch mal die Marke zu wechseln. Liebe grüsse Giovanna
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.08.2007
4 Antwort
Milch
Hey Du da, mein Kleiner ist am 30.3.07 geboren worden und habe nun vor 2 Wochen erst von Pre auf 1er umgestellt.Ich gebe ihm alle 3 Stunde eine Flasche da kommt er auf 5 Flaschen pro Tag und schläft von 18 Uhr bis 6 Uhr morgens durch, dann bekommt er seine erste Flasche und schläft nochmal bis 9 Uhr.Meine Hebamme sagte ich sollte ihm die 2er nie geben da darin so viel Stärke enthalten ist und die Kids dann die Fettzellen fürs ganze spätere Leben aufbauen. Hoffe konnte weiterhelfen Grüße Christine
PaulHugo
PaulHugo | 02.08.2007
3 Antwort
kinderarzt
@ kleines Hallo Also das ding ist in punkto Nahrung bin ich mit meinem Kinderarzt nicht so der selben Meinung von Anfang an schon nicht! Er meint mein Kleiner bekommt eh zu viel zu essen und dann müsste er halt mal schreien wenn er noch nicht an seiner Zeit ist! Davon halte ich nichts und deshalb möchte ich eigentlich nicht den Kinderarzt fragen um mir eine erneute Diskussion zu ersparen! LG das schneckchen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.08.2007
2 Antwort
umsteigen
also meine erst geborene musste ich schon mit 3 monaten die 2 milch geben weil sie nicht satt geworden ist und meine kleinste hat auch erst mit 4 monaten die 2 bekommen ich war gestern beim kinder arzt und er hat mir gesagt das nach dem 4 monat nicht mehr die nähr stoffe alle drin sind die das kind braucht und muss meine tochter jetzt zwingen vom löffelchen zu essen. du solltest dich bei solchen sachen vieleicht mit dem arzt auseinander setzen ob diese nahrung reicht oder ob es besser ist um zusteigen auf die 2 nahrung
kleines2803
kleines2803 | 02.08.2007
1 Antwort
4 Stunden sind doch Ok
Also wir hatten als ich nur die Flasche gab immer einen 4 Stunden Rhytmus - das finde ich völlig OK! Wenn er von 7 am Abend bis 5 in der Früh schläft ist das ja schon super! Ich würde noch nicht umsteigen. Hab erst 2er Milch verwendet, wie der Abstand nur noch 2-3 Stunden war, da war unser kleiner so ca. 6 Monate alt!
dula
dula | 02.08.2007

ERFAHRE MEHR:

Welche Milch mit 1 Jahr?
23.12.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading