Zusätzlich zu Pre-Nahrung trinken?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
09.11.2007 | 5 Antworten
Sollte ein Kind das Pre-nahrung bekommt und das 5-6 mal am Tag noch zusäztlich Wasser oder Tee trinken?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
**************
nein braucht es nicht, denn das kind bekommt genug flüssigkeit über die nahrung. gut, man kann es mit anbieten, besonders wenn es sehr warm ist aber normal reicht die flaschennahrung aus. meine wollten alle 6 kein wasser oder tee trinken solange sie nur flaschennahrung bekommen haben bzw. solange sie voll gestillt wurden. LG Lydia
Omen2002
Omen2002 | 09.11.2007
2 Antwort
es schadet
nicht, aber es muss nichts haben. mein sohn hatte es leicht das er so eine halbe stunde nach dem essen schluck auf bekommen hat und erst immer dachte das liegt daran das ihm kalt ist , falsch gedacht das war ein zeichen dafür das er durst hatte wenn ich ihm dann ein bisschen wasser oder tee gegeben habe war wieder alles ok. du kannst es ja anbieten aber zwingen würde ich das kind nicht. lg teufelchen
Teufelchen666
Teufelchen666 | 09.11.2007
3 Antwort
trinken
ich find es wichtig schon früh damit anzufangen, denn es sollte ja auch lernen zu trinken. Hinterher wird es bei vielen Babys kompliziert, dann wollen sie oft nicht, weil sie es nicht kennen und gerade bei der Beikost ist es ja wichtig. LG nana
nana75
nana75 | 09.11.2007
4 Antwort
*****************
@ teufelchen666 - schluckauf hat nichts mit durst zu tun auch nicht bei einem säugling. der schluckauf ging da nur weg, weil das schlucken beim trinken dem ruckartigen zusammenziehen des zwerchfells entgegenwirkt. oder hast du jedesmal durst, wenn du mal schluckauf hast? also ich nicht. @ nana - das kann ich nicht bestätigen. alle meine 6 kids haben nie tee getrunken solange sie nur gestillt oder die flasche bekommen haben. als sie dann aber auch andere beikost bekammen, wie brei oder abends dann auch schonmal ein schnittchen, haben sie ohne probleme tee getrunken. die mussten das vorher nicht extra lernen. wenn die kids den tee verweigen, dann bin ich der meinung, das sie vorher zu süsse nahrung bekommen haben , wenn der tee dann gar nicht oder nur gering gesüßt ist, dann schmecht der logischerweise nicht. und geben wir doch mal zu, viele eltern stopfen ihre kinder in dem alter schon mit schokolade voll oder denken die milchpulvermenge ist zu wenig, mein kind wird davon nicht satt. mit sone aktionen denk ich aber, werden die geschmacksnerven der kids schon "versaut". LG Lydia
Omen2002
Omen2002 | 09.11.2007
5 Antwort
trinkrn
ich hab meiner immer noch einen flasch tee zusatzlich gemacht und sie hat sie immer genommen, lg doreen
fundodo
fundodo | 09.11.2007

ERFAHRE MEHR:

Zusätzlich wasser oder tee anbieten?
04.05.2010 | 6 Antworten
ab wann Kuhmilch
15.04.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading