meine tochter trinkt nicht alle 4 std

funnymaus
funnymaus
08.11.2007 | 8 Antworten
meine tochter jetzt 11 wochen trinkt nicht alle 4 std am tag kinderarzt meinte das ist normal sie holt sich was sie braucht sie schläft aber schon seid 6 wochen durch nachts so das sie nachts keine fla´sche bekommt muß ich mir wirklich keine sorgen machen sie trinkt dann wenn sie hunger hat 200ml auf einmal aus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
meine ist..
8 wochen alt und mein arzt hat zu mir gesagt, sie muss alle 4std trinken und kann ca. 130-150 ml trinken. das sind 5 mahlzeiten am tag. und seit dem habe ich keine probleme. sie kriegt morgens um 6 um 10 um 14 um 18 und die letzte um 22 uhr. ich wecke sie auch, wenn sie verschläft oder sie muss warten, wenn sie zu früh kommt. sie trinkt zwar nur 100ml im durchschnitt bin aber sehr zu frieden mit ihr. ich hoffe es hat dir geholfen, denn willkürliche trinken ist meiner meinung auch nicht gut.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.11.2007
7 Antwort
danke euch
wenn sie wach ist ist sie sehr aktiv aber ich bin froh das sie so schnell durschlafen tut denn meine jungs haben dies nicht gemacht sie ist ein richtiger propper geworden seid dem ich nicht mehr stille danke noch mals
funnymaus
funnymaus | 08.11.2007
6 Antwort
Flasche
Mein Kleiner 11 Wochen und 2 Tage alt trinkt meistens nur so um die hundert ML. Dafür aber so ca alle 3 bis 3 1/2 Stunden. Es kommt aber vor, dass er wenn wir unterwegs sind auch länger schläft. Daa ist aber auch ok. Die eine Nacht hat er abends gegen 19 Uhr die Flasche bekommen und wurde erst kurz vor halb vier wieder wach. Es waren aber auch dann nur 100 ml. Aber bei der U3 war er im normbereich und wachsen tut er auch normal, darum mache ich mir keine Sorgen, auch er holt sich was er braucht.Hoffe deine Zweifel etwas abzuflauen. Gruß Jasmin
zickenkind0207
zickenkind0207 | 08.11.2007
5 Antwort
........................
ist doch super! keine panik- wenn sie nicht zufrieden wäre dann würde sie nicht durchschlafen! und wenn sie nicht alle 4 std trinkt sondern 200ml wenn sie hunger hat, dann ist doch in ordnung- wir essen doch auch nicht nach zeitplan- sondern dann wenn wir mögen! deiner tochter scheint es blendend zu gehen! lg carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.11.2007
4 Antwort
essen
Finde das auch in Ordnung, sie findet schon ihren Rhythmus. Jedes Kind ist anders. Freu dich über die ruhigen Nächte, darum beneiden dich bestimmt viele Mamis... Du merkst ja, wenn sie Hunger hat, dann trinkt sie auch!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.11.2007
3 Antwort
okay...
also, solange der arzt grünes licht gibt und deine tochter nicht abnimmt, ist es ja okay. ich weiß ja nicht, wie aktiv sie ist aber mach dir keine sorgen, der arzt hat schon recht, wenn er sagt, sie holt sich, was sie braucht
Supermami86
Supermami86 | 08.11.2007
2 Antwort
hallo mein
kleiner is 9 wochen er trinkt auch net alle 4 stunden zb nachmittags letzte fasche 14uhr dann meist 22 uhr bis dahin schläft er meist aber seit 2 tagen *froi* kommt er wieder um 19uhr
jessi210
jessi210 | 08.11.2007
1 Antwort
essen
ist doch ok dann hat sie genug und will nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.11.2007

ERFAHRE MEHR:

Wieviel und was trinkt ihr am Tag?
12.11.2013 | 26 Antworten
was trinkt ihr?
26.04.2011 | 16 Antworten
Baby trinkt immer weniger statt mehr
17.05.2010 | 3 Antworten
mein kind trinkt so viel in der nacht
15.04.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading