hallo mamis

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
31.10.2007 | 8 Antworten
.. ich hab da ma ne frage .. und zwar trinkt mein kleiner ja aus diesen schnabeltassen (sind eigentlich eher becher) .. die von nuk .. so und nu hat er von einer freundin den trinklernbecher geschenkt bekommen .. der ist von der form her ja gar nicht anders als die anderen, nur, dass er gelb ist .. er will aber irgendwie nicht daraus trinken .. könnt ihr mir sagen, woran das liegt .. ich mach das jetzt grad so (weil die situation da ist), dass ich ihm seine anderen becher gar nicht gebe .. in dem gelben ist ja noch was drin .. soll ich eisern bleiben oder soll ich ihm nen anderen becher geben .. ich hoffe, ihr könnt mir folgen und wisst, von welchen bechern ich sprech .. und selbst wenn nicht, habt ihr vllt. doch nen tipp, warum er das macht und wie ich das abstellen kann .. danke schonma..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
also.........
ich hatte meinem auch einen anderen geholt.er trinkt aus den von nuk, mam und aus normalen bechern oder gläsern-den neuen wollte er absolut nicht habe, da hat meine freundin ihn genommenund ab in die tonne.kostet ja auch kein geld.....lach aber sie meinte was soll das.er mag da nicht draus trinken also braucht man ihn auch nicht aufbewahren
josie
josie | 31.10.2007
7 Antwort
@ annika...
...ja, hab verstanden..ich nehme an, du meinst, wenn ich ihm jetzt im mom die anderen becher verbiete, damit er auch den neuen annimmt und ihm nachher aber die alten wieder gebe...oder???...aber tascha hat nen treffer gelandet..ich hab auf den becher diesen rand aufgedreht und jonas hat den becher sofort angenommen und draus getrunken...also PROBLEM GELÖST...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.10.2007
6 Antwort
Ich würde mir überlegen
ob die blöde becherfrage einen Streit mit deinem Kind rechtfertigt. Natürlich gibt es situationen in denen Eltern hart bleiben müssen auch wenn die Kinder dann trampelnt und schreiend auf dem Boden liegen. Es man muss vorher gut abwägen ob der grund so eine Situation zulässt. Und ich finde das bei der Becherfrage eigentlich nicht. Das Problem ist nämlich, wenn du jetzt einmal anfängst nein zu sagen und später wieder ja sagst dann nimmt dein Kind dich nicht mehr ernst wenn es dann mal um ernstere Dinge geht. Also wenn Nein dann mus es auch nein bleiben, und daher bitte vorher überlegen ob es jetzt unbedingt nötig ist nein zu sagen
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 31.10.2007
5 Antwort
@ tascha...
...ja, bei dem, den ich da jetzt hab, da ist noch so ein ring bei, den man oben aufschrauben kann, so als sicherheitsrand...der ist dann etwas nach außen gebogen...vllt. weißt du ja, welchen becher ich meine..danke für die hilfe...werd das dann ma probieren...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.10.2007
4 Antwort
hmmm...
...ja, das haste wohl recht..nur komischerweise hatte er überhaupt keine probleme, den zweiten anzunehmen...und der war sogar anders als der erste...der hatte nämlich griffe und hatte ne andere farbe....naja gut, ich werds dann halt ma so probieren, wie du sagst...danke schön...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.10.2007
3 Antwort
becher
ich würde es mal probieren ihn richtig aus dem becher/tasse trinken zu lassen ohne die trinktüllen.meine beiden haben auch nur kurze zeit die "schnabeltassen" genutzt und sind dann ziemlich schnell übergegangen normal ausm becher zu trinken da waren sie knapp 2 jahre alt.du musst dabei natürlich geduld haben denn es kann auch vieles daneben gehen aber das gehört einfach dazu.wünsche dir viel geduld und ausdauer beim ausprobieren. LG Tascha
tascha78
tascha78 | 31.10.2007
2 Antwort
Trinkbecher
Er ist halt seinen anderen Becher gewohnt und was gewohntes umzustellen ist halt nicht so leicht und für Kinder schwer verständlich-sie brauchen ihre Zeit bis sie sich umstellen.Ich würde ihm noch seinen alten Becher lassen, bevor er gar nichts trinkt und es mit dem anderen immer wieder versuchen - das gleiche Prinzip wie anfangen mit Brei essen......da machste es ja auch so.LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.10.2007
1 Antwort
und nun...
...fängt er schon an, rumzubocken, weil er keinen anderen becher bekommt...oh je...helft mir bitte schnell...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.10.2007

ERFAHRE MEHR:

hallo mamis
15.06.2015 | 8 Antworten
Mamis wer hat 37+ einleiten lassen?
13.03.2013 | 50 Antworten
Hey Mamis, wie lange Übelkeit?
17.02.2013 | 13 Antworten
an alle mamis OHNE wickeltisch
15.09.2012 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading