Getränke

Nastja95
Nastja95
07.07.2019 | 5 Antworten
Hallo Mamis,
Hat jemand von euch Erfahrungen mit guarana in Getränken?
Darf ich in der Stillzeit Getränke trinken wo es drin ist? Als Wachmacher in der früh
LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Ich würde Dir auch raten, es zu lassen. Muß ja nicht wirklich sein. Man kann auch anders wach werden . Da muß man dann nicht unbedingt auf Energydrinks zurückgreifen. Schon mal gar nicht morgens früh. Was in den Getränken noch alles Ungesundes drinsteckt, davon mal ganz abgesehen. Es steht auch auf den Verpackungen meistens schon drauf, daß sie für Kinder, Schwangere und Stillende nicht geeignet sind. Aber trotzdem gut, daß Du gefragt hast.
babyemily1
babyemily1 | 09.07.2019
4 Antwort
Ich würde drauf verzichten. Vorallem wenn auch noch Taurin und der ganze andere Müll dazu kommt die in Energy Drinks drin stecken z. B. Du tust es ja für dein Kind und da kann man doch drauf verzichten :)
mialinchen
mialinchen | 08.07.2019
3 Antwort
Wissenschaftliche info ist es nicht sondern vom anbieter selbst auf seiner seite die imfo dazu ;-) Fakt ist: sollte in stillzeit nicht konsumiert werden. So habe ich es antworten von frauenärzten im netz entnommen
Brilline
Brilline | 08.07.2019
2 Antwort
die wissenschaftliche Info dazu Wer darf Guarana nicht einnehmen? Guarana lässt sich fast schon mit Kaffee vergleichen, wenn es um die Nebenwirkungen geht. Ein Kind sollte keinen Kaffee trinken – und kein Guarana konsumieren. Das Gleiche gilt für Schwangere und stillende Mütter. Während sowohl Schwangere und Stillende zwar Kaffee in Maßen genießen können, sollten sie bei der Einnahme von Guarana einfach so umsichtig sein und für die Zeit der Schwangerschaft beziehungsweise der Stillzeit darauf verzichten. Es ist wissenschaftlich noch nicht restlos abgeklärt, in welcher Dosis Guarana hier völlig schadlos eingenommen werden kann. Deswegen greift hier einfach die Regel, Sicherheit geht vor.
eniswiss
eniswiss | 08.07.2019
1 Antwort
Ich weiss es nicht, aber ich würde lieber drauf verzichten. Vielleicht findest du ja noch woanders passende Antworten. brauchst du das wirklich? Bald kannst du es wieder trinken oder probieren. Liebe Grüße
BeerchenS
BeerchenS | 08.07.2019

ERFAHRE MEHR:

Getränke in der Schwangerschaft .
19.06.2013 | 12 Antworten
wann habt ihr kühle getränke gegeben?
11.05.2012 | 11 Antworten
eisenzusätze in getränken für kinder
12.08.2010 | 3 Antworten
Welche Mixgetränke mögt ihr?
29.12.2008 | 21 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading