an katzenmuttis WICHTIG

blub_blub_blub
blub_blub_blub
10.07.2011 | 11 Antworten
erst mal ein wunderschönen guten morgen,

ich habe mal eine frage bezüglich katzenfutter.
meine schwiegermutter hat mir letzte woche unterbreitet, dass wiskas katzen futter die tier abhänigig machen soll. hätte sie im fernsehr gehört. ich muss dazu sagen wir haben unsere katzen erst seit einer woche und zu mid. ich hatte noch nie vorher katzen also null ahnung. außer wie man sie streichelz xD

Naya auf jeden fall hab ich mal durchs internet geforscht. soll wohl angeblich stimmen nur meine schwiegermutter schwört auf felix katzen futter. doch das soll auch nicht viel besser sein. Wegen dem Zucker und getreide inhalt und nur 4% fleisch.

nun meine frage: was sagt ihr das dazu? was sind eure erfahrungen? was gebt ihr euren tigern zu futtern? jemand schon negative erfahrungen mit diesen "marken" gemacht?

Danke im vorraus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
...
Hallo, ist echt schlimm was da so alles im Katzenfutter drin ist. Ich habe mich auch mal eine weile damit beschäftigt. Im Endeffekt ist es aber die Katze die entscheidet was in den Napf kommt. Was bringt das beste Futter wenn die Katze es nicht frisst. Teuer ist auch nicht unbedingt besser als Billig. Ich habe auch so ein Exemplar das wirklich lieber Hungert und mir dann aus Wut ins Bett Pinkelt, als das sie ein Futter Frisst das sie nicht mag. Für mich ist wichtig das im Katzenfutter kein Getreide und Zucker drin ist und je geringer die Futterempfehlung, die eine Katze von dem Futter braucht desto hochwertiger ist das Futter im allgemeinen. Ich hätte es selbst nicht vermutet aber das einzige Futter das meine Katze frisst erfüllt all diese Kriterien. Es handelt sich dabei um Aldi Futter. Nicht diese großen normalen Dosen -da ist Zucker und Getreide drin. Aber die halben Dosen enthalten nichts davon -haben in diversen Katzenforen gute Bewertungen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2011
10 Antwort
Fertigfutter ist nie gut
Die Bestandteile von Fertigfutter sind meistens minderwertige Abfallprodukte aus der Lebensmittelindustrie. Aber da sich niemand hinstellt und kocht, muss die Katze wohl damit zurecht kommen. Meine bekommt das Futter vom Lidl. Eine Zeit hab ich ihr Sheba gegeben, da war sie zwar verwöhnt, aber abhängig ist sie nicht geworden. Häufig verwechselt man auch "Abhängigkeit" mit Instinkt. Einen schnellen Futterwechsel von einer Marke zur anderen verträgt der sensible Darm der Katze häufig nicht und daher lässt sie das Futter stehen. Wir denken dann, die Katze ist verwöhnt oder abhängig, dabei weiss die Katze, was ihr gut tut und was nicht.
Kruemelfluffy
Kruemelfluffy | 10.07.2011
9 Antwort
...
es stimmt schon, in so gut wie jedem katzendosenfutter sind lockstoffe drin um die katzen anzusprechen ;). Daher wäre die wahrscheinlich beste alternative, katzenfutter selber zuzubereiten was eine heiden arbeit ist ^^. aber mal ernsthaft ;) wir sind vom essen doch auch abhängig so wie jedes lebewesen ^^. lg bibi
Jaranea
Jaranea | 10.07.2011
8 Antwort
Als mein Paule noch jung war hat er alles gefuttert
sämtliche Billigmarken und auch teure Marken ... jetzt allerdings verweigert er die Billigprodukte und ich kaufe nur noch das Trockenfutter von "Kittekat" und "Wiskas senior". Nassfutter bekommt er schon seit Ewigkeiten nicht mehr, weil er alles so schlingt, dass es 5 Minuten später wieder ausgebrochen wurde .... Seit dem er nur noch das Trockenfutter und Wasser und zusätl. seine Malzpaste bekommt ist alles schick LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 10.07.2011
7 Antwort
...
meine fressen am liebsten das billige von gut&günstig. Ab und an gibt´s mal ne Dose whiskas mit Soße. Aber ohne Soße fressen sie generell schon mal gar nichts, egal wie teuer.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2011
6 Antwort
@261107
und was ist da so drin wenn ich mal fragen darf. und wie viel kostet das?
blub_blub_blub
blub_blub_blub | 10.07.2011
5 Antwort
Also, wir habe so viel durch
und immer wieder hat unsere alles erbrochen. Wir haben mit unserem TA gesprochen und der sagte es muss nicht immer teuer sein, wir sollten dass Nassfutter von Aldi probieren, gesagt getan sie erbricht nicht mehr und frießt alles auf. Nun gibt es das nur noch
261107
261107 | 10.07.2011
4 Antwort
@Mama_von_Romy
wo nach geht das denn was ich geben sollte? ich habe über all im internet gelesen das eine katze viel fleisch braucht. in diesen ganzen besagten namen sind ja gerade mal 4 % drin. wenn überhaupt. und viel zucker getreide und flüssigkeit.
blub_blub_blub
blub_blub_blub | 10.07.2011
3 Antwort
...
unsre zicke futtert von anfang an nicht gerne das teure nassfutter... wir haben alle sorten durch, was sie frisst sind die beutel von lidl, dm und kaufland... in dem teuren zeug ist wohl was drinne was ihr nicht in den kram passt... beim trockenfutter fast das gleiche, ausser das premiumfutter von aldi mag sie nur das günstige vom futterhaus oder kaufland... ok, das premium von aldi ist wohl das perfect fit...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 10.07.2011
2 Antwort
Also...
ich fütter mitlerweile nur noch HILL´s oder Royal Canin. Das mit Whiskas hab ich auch schon gehört, ausserdem habe ich festgestellt das unsere Katzentoilette extrem gestunken hat wenn er Whiskas bekam. Ich habe mir auch ne Zeit lang das Futter vom Tierarzt geholt. Da muss man dann zwar grössere Mengen nehmen, aber das hält dann halt lange und man muss nicht dauernd wieder los rennen. Es gibt schon grosse Unterschiede von der Qualität wenn man mal vergleich. Lg, Ramy.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2011
1 Antwort
Whiskas Trofu
ist für Katzen, was für uns Chips mit Glutamat sind: Man kann nicht aufhören zu essen. Tu Deiner Katze einen Gefallen und fütter kein Whiskas. Meine Katzen bekamen damals das Nassfutter von Aldi und TroFu von Hills.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2011

ERFAHRE MEHR:

Hilfe, sehr wichtig!
03.09.2015 | 14 Antworten
körperhaarwuchs bei kindern! wichtig!
04.12.2014 | 7 Antworten
Wichtig!
06.05.2014 | 20 Antworten
Wichtig
27.04.2014 | 37 Antworten
btte wichtig
30.03.2013 | 3 Antworten
Kind aufjedenfall taufe lassen!
15.04.2012 | 45 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading