Mal wieder ne Beikostfrage

Sahri24
Sahri24
18.06.2011 | 5 Antworten
Hallo Mamis,
wir fangen ab heute an mit Karottenbrei zum mittag. Wollte mal fragen wie ihr das so gemacht habt??
Also wieviel habt ihr gegeben, Wie schnell gesteigert??
Und, ab wann kann ich die Flasche hinterher weg lassen???

An die die gegen das frühe Beikosteinführen sind: Bitte lasst eure Antworten dann einfach sein!

LG Sarah
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
...
huhu! also wir haben vor ca. drei wochen oder so mit brei angefangen. auch karotte. haben dann aber eine kurze pause gemacht weil caro nicht mehr groß machen wollte. aber nun sind wir richtig dabei! aber sie teilen sich noch immer ein glas. also jede 90g. haben jetzt karotte mit kartoffel und hinterher noch so ca. 100ml milch. werde es morgen mal probieren ob jede 1 glas auf isst! glg!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.06.2011
4 Antwort
Hi
Erst 1-2 Löffel, da sich der Darm an feste Nahrung gewöhnen muss.nicht nur des Geschmackes wegen. Ein paar Tage später ein paar Löffel mehr. Falls Hunger da ist, lieber mit de Flasche stillen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.06.2011
3 Antwort
...
Schau einfach wie´s das baby mag...alles andere bring eh nix...man merkt dann schon ob die noch milch brauchen oder net...manche wollens nach nem monat keine milch mehr hinter manche noch das ganze jahr!
linda1986
linda1986 | 18.06.2011
2 Antwort
@ Dani886
mein kleiner is jetzt 4 monate alt. er hat schon seit 2 wochen in seiner mittagsflasche karottensaft bekommen, ca 80 ml un hats sehr gut vertragen. er trinkt am tag 4 flaschen mit je 200 ml.
Sahri24
Sahri24 | 18.06.2011
1 Antwort
huhu
wie alt ist den dein baby? ich hatte mit 4, 5 mon. auch mit karottenbrei angefangen. erstmal nur ein paar kleine löffelchen, damit sich dein baby an den geschmack gewöhnen kann. dann kannste noch ne flasche zu geben. das habe ich dann 2-3 tage so gemacht . dann gabs ein halbes gläschen immer noch mit flasche. und so mit 1 woche hat sie schon ein ganzes gefuttert. hatte ihr noch milch angeboten, aber das wollte sie dann net mehr.also statt 5 flaschen am tag, gabs nur noch 4
Dani886
Dani886 | 18.06.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen


uploading