waffeln ohne ei?

brinabrina85
brinabrina85
24.03.2011 | 5 Antworten
hi,
ich wollte mal ein neues waffelrezept ausprobieren, das ich bei chefkoch . de entdeckt habe, und zwar waffeln ohne ei! probiere gern mal etwas neues aus, doch bin ich mir unsicher ob das so schmecken wird!
meine frage an euch: hat dieses rezept schon mal jemand von euch ausprobiert? wenn ja, wie haben euch diese waffeln geschmeckt und ist dieses rezept weiter zu empfelen? bin mir etwas unsicher!

danke und lg,
sabrina
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
@Noobsy
ah, gut zu wissen, danke dir!
brinabrina85
brinabrina85 | 24.03.2011
4 Antwort
@brinabrina85
Ja, ich bin sogar bei chefkoch angemeldet und habe dort nach dem Rezept gesucht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2011
3 Antwort
---------
Ich denke nicht, dass die besonders fluffig werden! Der Eischnee macht normalerweise aus, dass sie schön locker werden! Ganz ohne Ei werden sie sicher eher knusprig und hart.
Noobsy
Noobsy | 24.03.2011
2 Antwort
@HelenaundEric
danke dir! war das denn auch genau das rezept aus chefkoch.de?
brinabrina85
brinabrina85 | 24.03.2011
1 Antwort
re
Ich habe es einmal probiert...die Waffeln sind zu hart und trocken... Mache ich nie wieder
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2011

ERFAHRE MEHR:

Rezept für Waffeln?
30.01.2011 | 10 Antworten
schon reiswaffeln mit 8 monaten?
02.11.2009 | 7 Antworten
Ab wann Zwieback und Reiswaffeln?
01.07.2009 | 2 Antworten
Reiswaffeln gesund?
06.08.2007 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading