Meine Maus mag kein Tee Brauche Rat

flonic
flonic
01.07.2010 | 7 Antworten
Hallo Ihr Lieben

Ich habe flogendes Problem, meine kleine Melia ( 8 Wochen ) mag absolut keinen Tee oder Wasser .. Habe schon mehrere Teesorten ausprobiert aber es hilft nix, sie spuckt ihn sofort wieder aus :(

Nun ist es ja auch so heiß draussen und ich möchte ich zusätzlich zur Milch ja noch etwas Flüssigkeit zufügen .. gerade weil es so heiß ist ..

Jetzt am sonntag fliegen wir 2 Wochen nach Griechenland und nun ja dort nimmt es sich nichts mit der Wärme..

Was soll ich tun, dass sie trotzdem trinkt? Habt Ihr Rat oder kennt Ihr das Problem?

Liebe Grüße..

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Teelöffel
Meine Nachsorgehabemme war schon etwas älter und hat einige Jahre in Afrika verbracht. Sie berichtete mir, dass die Babys dort, wenn es so heiß ist das abgekochte Wasser einfach vom Teelöffel bekommen. Dazu legst Du dein Baby in den Arm, so als ob Du sie anlegen würdest und mit der anderen Hand kannst Du dann vom Telöffel Wasser in den Mund laufen lassen. Es ist ja nur ganz wenig, so dass sie sich nicht verschlucken sollte. Ich geben meinem Sohn so die Vitamin D Tablette von anfang an. Schönen Urlaub und Glg
sinseven
sinseven | 01.07.2010
6 Antwort
...
mein Kleiner hat in dem Alter auch nichts anderes außer Milch getrunken . Er ist letzten Sommer geboren und ich wollte ihm auch zusätzlich tee oder wasser geben, das wollte er nicht. Die hebi hat gesagt, ich solle ihm weiter pre milch geben, aber verdünnt. Also anstatt 3 Messlöffel auf 100ml nur 1, 5 Messlöffel und dann immer weniger Pulver dazu geben. So hat er sich an Wasser und später an Tee gewöhnt.
Reiki08
Reiki08 | 01.07.2010
5 Antwort
Ich gebe die Flasche,
da bei und nach der Geburt viel schief gelaufen ist war es ratsamer abzustillen... Ich werde es morgen mal mit n bissl Traubenzucker probieren, wobei ich es ungern tun möchte... soll sich ja nicht schon jetzt ans süsse gewöhnen :)
flonic
flonic | 01.07.2010
4 Antwort
Wenn du stillst,
braucht Deine Kleine keinen Tee, über die Muttermilch bekommt sie genug Flüssigkeit. Da ich nie die Flasche gegeben habe, weiß ich leider nicht, was man dann machen soll. LG, alles Gute!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.07.2010
3 Antwort
...
bei uns hats auch lange gedauert, bis die kleine endlich was andres ausser milch angenommen hat... hab mit 4 wochen angefangen und jetzt, mit 10 wochen, trinkt sie ab und zu mal ein wenig wasser, meistens dann, wenn sie hunger hat...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 01.07.2010
2 Antwort
Tee
Meine hebamme hat gesagt ich soll in den tee ein wenig traubenzucker mit rein tun. wir hatten das problem nämlich auch. danach hat unsere kleine den tee problemlos getrunken
janinaf
janinaf | 01.07.2010
1 Antwort
Stillst Du, oder gibst Du Flasche?
?
dsprite
dsprite | 01.07.2010

ERFAHRE MEHR:

maus ist zu klein
27.06.2012 | 21 Antworten
Maus die Treppe runter gefallen
15.05.2012 | 13 Antworten
Maus im Haus :-(
10.04.2012 | 16 Antworten
wilde maus
28.03.2012 | 8 Antworten
meine Maus kratzt sich blutig
06.02.2012 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading