Sauerbraten selber einlegen?

TracyHoney91
TracyHoney91
18.05.2010 | 3 Antworten
Hallo Mamis,
wer von euch legt den Sauerbraten selber ein? Wir haben ihn bisher immer nur fertig eingelegt gekauft aber ich würde es ganz gerne mal selber probieren. Bitte keine Links von Chefkoch .. mag des nicht so gerne .. würde es lieber von jemanden wissen der es auch selber schon mal gemacht hat und den ich bei Fragen nochmal anschreiben kann und nachfragen kann ;)
Vllt hat ja die eine oder andere von euch n leckeres Rezept für mich ;)
LG Tracy
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Oma`s Kochrezept
Wir nehmen 1, 5 Kilo Fleisch . Kalt stellen 8 Tage !!! Das Fleisch wird dann angebraten, und danach mit dem Essigwasser in dem es eingedeckt war gelöscht Fertig ;O))
ZoeFabienne
ZoeFabienne | 18.05.2010
2 Antwort
xx
Also ich lege den in Buttermilch ein, das genaue Rezept habe ich jetzt aber nicht im Kopf! Also ich glaube: Buttermilch, Essig, Lorbeer, Salz, Pfefferkörner. Das Fleisch sollte ganz bedeckt sein und dann 2 Tage ziehen lassen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.05.2010
1 Antwort
Rezept da müsste ich jetzt nachschauen
aber ich leg selber keinen ein. 1.Mögen wir gar keinen Sauerbraten. 2.Dauert mir das viel zu lange.Denn man sollte ihn ca 2 Tage in dem Gewürzsud ziehen lassen damit sich sein volles Aroma entfaltet.Am besten für ein Stück Sauerbraten eignet sich am besten das sogenannte "bürgermeisterstück", Tafelspitz oder Falsches Filet, Hohe Rippe oder der Schulter.
Jungemama2287
Jungemama2287 | 18.05.2010

ERFAHRE MEHR:

Obsttag während der SS einlegen
04.08.2009 | 3 Antworten
Erstausstattungsgeld
08.08.2008 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading