Stillen?

MM77
MM77
22.02.2010 | 13 Antworten
Hallo!
ich pumpe 4mal am tag ab und stille sie morgens und abends und ihr appetit wird immer mehr (sie wird 4monate).nun meine frage:wenn ich nicht mehr alle 4h abpumpe sondern alle 3, 5h koomt dann mit der zeit mehr milch?
bitte um antwort..vielen dank schon mal!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
@selina76
kommt auf die Pumpe an, denke ich. Ich hab die ersten 2 1/2 Monate ne Medela Symphony
Klaerchen09
Klaerchen09 | 22.02.2010
12 Antwort
@MM77
Persöhnliche Nachricht. Schau ja nicht immer auf die Fragen die beantwortet wurden. Ich mache das Pumpstillen halt schon lange, hab Erfahrungen gesammelt. War aber nur ein Vorschlag
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2010
11 Antwort
@lenchen1989
was soll denn PN heißen??
MM77
MM77 | 22.02.2010
10 Antwort
Wenn du noch einpaar Fragen hast
melde dich per PN
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2010
9 Antwort
Hi
ja, pumpe seit fast 11 Monaten. Je kürzer die Abstände desto mehr mil, ch mit der Zeit.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2010
8 Antwort
@selina76
aber sie trinkt leider nicht genug an der brust sie schläft daran immer ein und deswegen fand ich das mit dem abpumpen ganz schön aber ich leg sie abends nach dem letzten abpumpen nochmals an, in der hoffnung das es mehr wird.
MM77
MM77 | 22.02.2010
7 Antwort
@MM77
achso. dann würde ich einfach öfters abpumpen, dann kommt mehr milch und viel flüssigkeit zu dir nehmen. Karamalz steigert auch die Milchmenge
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2010
6 Antwort
Stillen
Hallo! Durch das Saugen des Babys wird die Milchproduktion angeregt - durch das Abpumpen mit der Pumpe geht sie eher wieder zurück. Also wenn, dann solltest du deinen Sonnenschein öfters mal ranlassen ;-) dann wirds auch bestimmt mehr. Viel Erfolg!
selina76
selina76 | 22.02.2010
5 Antwort
@Mommy0809
sie bekommt die milch auch.würde halt gerne solange stillen wie möglich, arbeite wieder vollzeit und das abpumpen klappt super.
MM77
MM77 | 22.02.2010
4 Antwort
hallo
durchs abstillen produzierst du mehr milch bekommt sie dann die abgepumpte milch? denn wenn nicht versuch es lange auszuhalten und streich dann die brust aus. so mach ich es zur zeit da Mia nur noch frühs und nachts gestillt wird... die brust gewöhnt sich daran, stillst bwz. legst du oft an kommt die milch schneller nach, je weniger desto weniger ... wenn ihr apetitt so dolle is kannst du auch langsam mit mittagsbrei beginnen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2010
3 Antwort
huhu
ist ja auch so wenn ein baby ein wachstumschub hat will er öfters an die brust so wird halt die milch angepasst auf den verbrauch des kindes!
marie-an
marie-an | 22.02.2010
2 Antwort
ja
Ich denke ja, wenn du stillen würdest würde sich die Milchmenge ja auch über die Häufigkeit des Trinkens regulieren. lg greta
GretaMartina
GretaMartina | 22.02.2010
1 Antwort
...
je öfter du pumpst desto mehr milch wird produziert!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2010

ERFAHRE MEHR:

stillen jenseits der 4 jahre
25.05.2011 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading