an die faschenmamis

pobatz
pobatz
11.01.2010 | 8 Antworten
wievile milch fläschen bekommt ein baby mit 6 wochen ? füttert ihr nach anweisung das wären bei mir 5 flaschen a 165ml ..und was wenn er mehr braucht dann tee zusätzlich
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@Solo-Mami
Ich stelle es mir trotzdem doof vor, jeden Tag das gleiche zu essen. ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2010
7 Antwort
@ilaeni
Ein 7 Wochen altes Baby braucht keine Abwechslung *grins*
Solo-Mami
Solo-Mami | 11.01.2010
6 Antwort
Mit 6 Wochen braucht ein Kind definitiv keinen Tee
Gib die Milch nach Bedarf .. Milch ist eine vollwertige Mahlzeit für die Kleinen und da sie auch Wachstumsphasen haben brauchen sie mal mehr und mal weniger. Lass den Tee gänzlich weg und gib ausschließlich Milch
Solo-Mami
Solo-Mami | 11.01.2010
5 Antwort
Wenn er mehr Milch will,
dann gib ihm die ruhig!!!!! Mit 6 Wochen steht doch außerdem der erste Wachstumsschub an, da essen bzw. trinken die Zwerge eh mehr. Und das sind ja alles nur Richtwerte auf den Packungen. Romina hat die ersten 4 Monate immer mehr getrunken als angegeben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2010
4 Antwort
ich gebe immer dann was
wenn er hunger hat und von der Menge her, wieviel hunger er hat. meiner ist 5 monate alt und trinkt immer nur 150 ml, manchmal mehr, manchmal weniger. das reicht ihm auch. das ist halt von Kind zu Kind unterschiedlich und dann kann man nicht nach Packungsanleitung gehen, finde ich. lg
melle2711
melle2711 | 11.01.2010
3 Antwort
hi
das auf der verpackung ist ne grobe angabe aber von dem pre kannst auch mehr geben wenn das gefühl hast es reicht nicht das ist gleich zu stellen mit dem stillen das pre lg kerstin
kerstin26
kerstin26 | 11.01.2010
2 Antwort
Ich füttere
auch nach Anweisung. Meiner ist jetzt fast 7 Wochen alt. Bei mir steht 150 ml pro Flasche. Damit kommt er auch gut zurecht. Meist bleiben 10 ml oder so noch drin. Da er eh noch soviel schläft, würde ich gar nicht dazu kommen ihm zwischendurch mal einen Tee oder so zu machen. Ich bekomme ihn dann nicht wach. Manchmal haue ich aber noch einen Löffel vom Fencheltee mit rein. Ich denke mir immer, dass er dann etwas Abwechslung hat
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2010
1 Antwort
Ich hab bis mein Sohn 2 Monate alt war nur Pre Milch gegeben !
So ca. alle 4 Std. und wenn er nicht genug hatte hab ich ihm noch was nachgegeben. Bis ich gemerkt hab das er davon nicht mehr satt wird, das war mit 2 Monaten dann hab ich umgestellt auf 1er. Und dan hat er zwischendurch auch Fencheltee bekommen. LG Kleine1
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading