mein kind will kein brei mittags mehr essen!

Bounty1000
Bounty1000
18.11.2009 | 3 Antworten
Hallo zusammen,

mein kind 10 1/2 monate alt möchte mittags keine brei mehr essen. sie ist so 5 löffel und dann ist schluss. habt ihr das selbe problem? was gebt ihr euren kindern?

bin am verzweifeln.
danke schonmal

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Ich denke
auch, das sie mit euch essen möchte. Sie hat doch sicher schon Zähne und möchte die auch benutzen. Unser Sohn bekommt schon unser Essen und er verträgt es gut und fängt jetzt an, das er nicht mehr aus der Flasche tringen möchte, weil er ja sieht das wir auch ein Glas oder eine Tasse benutzen. Versuche sie an eurem Tagesritual teil zu haben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2009
2 Antwort
also
versuch doch einfach zu einem späteren zeitpunkt zu füttern. vielleicht hat sie einfach keinen hunger. oder sie will den brei nicht. isst sie noch nicht bei euch mit?? meiner findet das klasse in nudeln mit soße zu knatschen! und danach von mami mit dem löffel und flasche, dann ist er glücklich. oder brot mit wurst oder käse??
malkari
malkari | 18.11.2009
1 Antwort
Essen
Vielleicht möchte sie von euch essen? Meine haben nie so richtig Brei gegessen. Hatte immer ein riesen Theater. Dafür haben sie dann mit ungefähr 10 Monaten angefangen von uns mit zu essen. Habe einfach beim kochen weniger oder kein Salz verwendet und auch sonst nicht so gewürzt. Das hat dann super geklapt. Vielleicht solltes du es mal versuchen?
claudiag
claudiag | 18.11.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Baby will keinen Brei essen
22.10.2011 | 7 Antworten
Mittags ODER Abends warmes Essen?
12.07.2010 | 12 Antworten
Ständiges Quengeln beim Brei essen
07.04.2010 | 3 Antworten
Baby verweigert mittags Gemüsebrei
26.02.2010 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading