Meine Kleine will abends keine Flasche mehr bin ganz verzweifelt!

maiprinzessin
maiprinzessin
28.10.2009 | 15 Antworten
brauche euren Rat!
Habt ihr das auch gehabt?
Meien Kleine ist jetzt 17 Monate alt und verweigert seit kurzem die Flasche abends. Also eigentlich seit dieser blöden Zeitumstellung!
Weiss gar nicht was ich machen soll?!?
Oder aknn das vom Schnupfen kommen? sie ist so verschnupft?
Jetzt ist sie leider so eine "Zarte" und mache mir jetzt dolle Sorgen?!

Bitte gebt mir Tips!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
Wieso Flasche abends, du meinst ne Milchflasche oder mit tee?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.10.2009
2 Antwort
hallo
warum machst du dir da sorgen??? Mit 17 bMonaten braucht sie die doch eh nimma... Dann gib ihr doch Brot. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.10.2009
3 Antwort
also:
warum muss denn auch ein kind mit 17 monaten noch abends ne flasche bekommen?
jersey_
jersey_ | 28.10.2009
4 Antwort
hallo
ich kann nicht wirklich verstehen was dich da so verzweifelt macht. mit 17 monaten isst dein kind sicher schon ganz normal mit. wenn es abends kein flässchen will, dann versuchs doch mal mit normalen essen. ich finde, dass es in dem alter nicht schlimm ist, wenn es kein fläschen mehr nimmt, im gegenteil, für die zähne ist es allemal besser. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.10.2009
5 Antwort
braucht sie denn noch eine flasche?
habe meine bis 14 mon gestillt und jetzt trinkt er morgens ein kleines glas milch wenn überhaupt es gibt doch so viel lebensmittel wo calcium drinsteckt.also wenn du abwechslungsreich kochst oder mal müsli anbieten morgens jogurth käse usw. da steckt schon alles drin. mach dir da keine sorgen.
caranzo08
caranzo08 | 28.10.2009
6 Antwort
milchflasche
natürlich! sie hat bis vor kurzem morgens und abends eine Flasche getrunken. Abends vor dem schlafen! wieso? machen das Eure nicht?
maiprinzessin
maiprinzessin | 28.10.2009
7 Antwort
eigentlich trinken
Kinder in dem Alter auch kein Fläschchen mehr.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.10.2009
8 Antwort
Mein Kleiner
ist zwar längst noch nicht so alt, aber mit 17 Monaten soll es dann doch abends ein Butterbrot sein, hoffe ich.
mimsisun
mimsisun | 28.10.2009
9 Antwort
Hallo
mein Sohn hat seit er 9 Monat alt ist, die Milch verweigert und er ist putzmunter. Isst Dein Kind mit 17 Monaten noch nicht am Tisch mit abends? Versuche es doch einfach mal, vielleicht mag sie einfach keine Milch mehr. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.10.2009
10 Antwort
@maiprinzessin
aber doch nicht mehr mit 1 1/2!!! So ein "großes" Kind mit ner Säuglingsflasche im Hals.Außerdem leiden die Zähne da wahnsinnig drunter.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.10.2009
11 Antwort
@maiprinzessin
mit 17 monaten hat mein sohn kein fläschchen mehr bekommen, warum auch? sie haben dann genug zähne um normal mitessen zu können und eigentlich sind sie mächtig stolz, wenn sie mitessen dürfen. ich finde es für die zähnchen der kleinen unverantwortlich sie so lange mit fläschchen zu versorgen. warum gibst du ihr nicht einfach normales essen?! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.10.2009
12 Antwort
hallo
NEIN, also in dem alter trinken die keine Flasche mehr!! Sind doch schon groß!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.10.2009
13 Antwort
...
Nee, mein Sohn hat seit er 9 Monate ist am Tisch mit uns Abendbrot gegessen und bekam da schon ne Schnitte mit Schmierkäse oder Leberwurst. Und danach nur noch ne Flasche Tee. Jetzt isst er fast zwei Scheiben Brot ohne Rinde mit Schnittkäse und Wurst oder ne Wiener. Deine Kleine hat doch bestimmt schon ne Menge Zähne und da sollten die Kinder nicht mehr aus ner Flasche mit Sauger trinken.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.10.2009
14 Antwort
milchflasche
also in dem alter brauchen die abends keine flasche mehr.die können doch alles mit essen und trinken.unsere ist 15 monate die isst was wir essen.manchmal nachts noch eine milch
ganseblume-100
ganseblume-100 | 28.10.2009
15 Antwort
...
Meine zwei sind auch 17 Monate, und obwohl sie alles mitessen, wollen sie abends noch ihre Milch, allerdings gebe ich sie ihnen in einer Trinklerntasse, so können sie selber trinken ohne alles voll zu kleckern. Isst sie denn sonst ganz normal ? Gib ihr doch sonst die Milch aus so einem Becher oder direkt aus einer Tasse, wenn sie das schon gut kann.
Tischi
Tischi | 28.10.2009

ERFAHRE MEHR:

verzweifelt wegen stundenlangem stillen
11.12.2014 | 22 Antworten
Warum schreit mein Baby immer abends?
21.02.2011 | 8 Antworten
Abends füttern
03.11.2010 | 14 Antworten
Kleine Mädchen nackt auf dem Fahrrad
10.07.2010 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading