Ökotest: Reiswafeln

monocerotis
monocerotis
01.09.2009 | 10 Antworten
gebt Ihr euren Kindern/Babys REISWAFFELN?
falls ja, interessiert ihr euch evtl. für die Ergebnisse von Ökotest.
war gerade auf der Seite von www.Ökotest.de und habe mir den öffentlichen Teil des tests zum thema Reiswaffeln durchgelesen.
Grund dafür waren Schlagwörter wie z.b. Arsen ..
hmm, ich glaube die Testergebnisse werde ich mir beizeiten holen.
Mich würde (ganz allgemein) eure Meinung zu diesem Thema interessieren und welche Snacks, etc. gebt Ihr so euren kleinen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
@coniectrix
ich sehe ernährung so a bisserl uner dem motto: von jedem a bisserl was! und dazu gehort auch zucker und wie du richtig sagst, wir naschen ja auch gerne mal
monocerotis
monocerotis | 01.09.2009
9 Antwort
@coniectrix
ja butterkekse hab ich auch mit angefangen aber die kann man nicht so matschig lutschen und hab dann diese löffel bisquiet ohne ZUCKERKRUSTE geholt mein zwergi ist ja erst 6, 5 monate! und da ich selber sone naschkatze bin kann ich ja nich hin gehen und sagen da ist zucker drin kriegst du nicht! dann darf ich ja auch nicht mehr und ewig von fernhalten kann man auch nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.09.2009
8 Antwort
@MaxisMami09
unsere Uroma hat uns letzt Butterkekse mitgebracht mit 30% weniger Zucker, davon bekommt er ab und an mal was. Zwieback habe ich ohne Zucker gefunden und die liebt er. Denke auch ab und an mal ein wenig Zucker in Maßen ist schon OK, würde aber trotzdem gerne ganz drauf verzichten, nur dann dürfte ich ja am Tage auch nichts mehr naschen und bin doch sooooo eine Naschkatze .
coniectrix
coniectrix | 01.09.2009
7 Antwort
@monocerotis
also meiner isst gerne mal ne Salzstange, sind handlich und auch nicht zu viel. Ja Obst liebt er auf einmal wie verrückt, vor ner Weile konnt ich ihn damit jagen ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.09.2009
6 Antwort
@SüßeMaus21
obst ist bei meinem spatz auch hoch im kurs, trocken brot liebt er aber zwieback nicht wirklich. salzstangen hab ich noch nie versucht
monocerotis
monocerotis | 01.09.2009
5 Antwort
@coniectrix
sorry meinte auch ohne zuckerkruste ganz zuckerfreie konnt ich auch nicht finden aber wenn er da alle 2 tage mal ein von bekommt ist das nicht so tragisch! er ist auch kein ganzen sondern lümmelt da nur dran rum
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.09.2009
4 Antwort
@MaxisMami09
. bin aber deiner meinung, nich zu viel wert auf tests zu legen. den was ist heute schon kerngesund und ideal? dennoch finde ich die tests interessant und ich hatte ehrlich gesagt keine ahnung davon das z.b. arsen in vielen unterschiedlichen lebensmittel, als natürlicher stoff enthalten ist.
monocerotis
monocerotis | 01.09.2009
3 Antwort
@MaxisMami09
wo gibt es Löffel Bisquit ohne Zucker? Ich kann die nirgends finden, zwar die ohne Zuckerkruste aber komplett ohne Zucker habe ich noch keine gefunden.
coniectrix
coniectrix | 01.09.2009
2 Antwort
...
ich halte von den testen ehrlich gesagt gar nichts ob nun gut oder mangelhaft! es ist ALLES auf gewisser weise , , schädlich, , oder , , schlecht, , und mal zum vergleich! alle pochen auf gute ergebnisse und , , drehen, , durch wenn ihre marke die sie füttern ne kriese! aber nen schnuller den haben die babys deren mütter alle!!! ist auch schädlich und schlecht fürn kiefer das scheint aber wieder rum nicht schlimm zu sein! ich fütter weiter hipp den so schlecht können die sachen auch nicht sein dann würden sie vom amrkt geholt werden! das ist meine meinung zu siftung warentest der baby produkte! ach ja meiner bekommt als snack löffel bisquiet aber ohne zucker!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.09.2009
1 Antwort
Reiswaffeln
also Reiswaffeln mag mein Kleiner nicht. Für zwischendurch geb ich ihm Obst, mal ne Salzstange oder einen Zwieback.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading