Milch abpumpen nachts?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
26.08.2009 | 3 Antworten
Hallo Mamis, ich pumpe mir seit heute meine Milch ab. Und wollte fragen ob ich die mir Nachts auch abpumpen muss um einen Milchstau zu verhindern ? Weil meine kleine kam Nachts einmal um zu trinken. Kann ich das nun auslassen und nur Tagsüber ampumpen oder muss ich Nachts auch abpumpen (das stillen meiner kleinen nachts was ich sonst hatte mit abpumpen ersetzen) ? Oder kann da nichts passieren wenn ich nachts nicht abpumpe ? Wie machts ihr ?

Lg Jana
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ich würd abpumpen...
würd´s eben so legen, dass es nach der letzten Mahlzeit des Kindes ist und eben vor der ersten am nächsten Tag. Oder eben nachts wenn das Kind getrunken hat, wenns das tut. So hab ich das damals gemacht.
thereallife
thereallife | 26.08.2009
2 Antwort
wieso
musst du denn abpumpen und stillst nicht ganz normal? sorry wenn ich zu neurgierig bin.. glg
Cilek
Cilek | 26.08.2009
3 Antwort
Mach das auch nachts,
wenn der Kleine so zwischen 4 und 5 Uhr wach wird, pumpe ich nach dem Füttern die Milch ab. Vorher hab ich das letze mal vorm Zubettgehen abgepumt so gegen 23 Uhr. Also sind schlimstensfalls 6 Stunden dazwischen.
Elsbeth1511
Elsbeth1511 | 26.08.2009

ERFAHRE MEHR:

Nachts keine Milch mehr
17.07.2014 | 17 Antworten
Milch abpumpen - brauche Tipps
20.11.2011 | 24 Antworten
wie lange muttermilch abpumpen?
25.02.2011 | 6 Antworten
Milch Nachts abgewöhnen
29.09.2010 | 9 Antworten
Nachts Tee statt Milch?
07.06.2010 | 12 Antworten
kann milch wieder kommen?
04.10.2009 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading