wie ist das mit vollmilch?

sandrass123
sandrass123
30.07.2009 | 8 Antworten
Hallo, da mein süßer keine milch mehr trinken mag hab ich die ärztin mal gefragt ob ich denn mal versuchen kann ihm normale milch zu geben.Sie meinte aber bloß nicht!Jetzt hab ich aber mal die ganzen abendbrei gläßchen vom 6 monat angeschaut und in vielen ist ja da auch normale milch drinnen und keine folgemilch!Das macht wohl den kleinen nichts aus?Er ist jetzt fast 8 monate..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
milch und milchbrei
es ist so, dass babys unter 1 jahr keine reine kuhmilch trinken sollen. ABER bis zu 200ml im milchbrei verarbeitet wird vertragen, das darf also schon sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.07.2009
7 Antwort
------------
Ich würde ihm milchhaltige Breie geben, aber keine reine Kuhmilch. Er bekommt auch durch den Brei sein Calcium, etc. Und wenn er dann ein Jahr alt ist, fängst du mit Kuhmilch an. Meine Tochter hat mit 7 Monaten die Babymilch verweigert und wollte auch keine Kuhmilch. Sie hat auch erst mit über einem Jahr Milch getrunken. Sie mochte halt Breie lieber.
Noobsy
Noobsy | 30.07.2009
6 Antwort
...
lass das lieber mit der milch, im ersten lebenjahr reigt der darm erst richtig aus bei den kleinen und mit der milch ists so das das eiweiß gerinnt und evtl die darmwände durchschlagen kann!!! in den babayprodukten ist das eiweiß so behandelt das es verträglich für die kleinen ist. hör lieber auf den arzt!!! und an die mama´s die hier grad meinen "klar kannst das machen" hmmm ihr seit hier doch im i-net wie wäre es erstmal sich richtig zu erkundigen bevor man meint es zu wissen!!! du kannst so ab dem 11ten monat anfangen zwischendurch mal etwas milch zu geben, unser kleiner hat sonntags immer zum frühstück nen kleinen kakao bekommen. glg anna
skyxxx
skyxxx | 30.07.2009
5 Antwort
Keine Kuhmilch im 1. Jahr
Kann claudia08 nur Recht geben. Keine Kuhmilch im 1. Lebensjahr. Die Kuhmilch ist für Kühe gemacht und nicht für Kinder. Das Eiweiß ist nur schwer verdaulich und die Nieren der Kleinen werden belastet. Hab da mal was gefunden .................. Die Kuhmilch ist ja eigentlich für die Kälber gedacht. Sie soll aus den kleinen süßen Kälbchen eine Kuh machen. Es davon auszugehen, dass die Milch dementsprechende Stoffe enthält, nämlich diese, die zu einer guten Entwicklung des Wiederkäuermagens, einem schönen Fell und einem relativ kurzem, aber schwergewichtigen Leben beitragen. Eine Kuh legt nicht wirklich viel Wert auf Intelligenz und deswegen ist Ihre Milch auch nicht mit den dafür wichtigen Nährstoffen ausgestattet, was unweigerlich ersehen lässt, dass das Gehirn Ihres Babys davon nicht sehr viel hat. Die Nährstoffe, die für ein Menschengehirn wichtig sind, fehlen dadurch. LG
Tornado
Tornado | 30.07.2009
4 Antwort
...
man sollte vor dem 12. lebensmonat keine kuhmilch zu trinken geben. der darm vom baby kann das milcheiweiß nur schwer verdauen und in breien usw ist das eiweiß so aufgespalten, dass es verdaut werden kann. auch wegen allergien ist das nicht zu empfehlen. von hipp gibts fertige kindermilch, ist zwar erst ab dem 10. monat aber besser als kuhmilch. lg
claudia08
claudia08 | 30.07.2009
3 Antwort
ich denke viele mamis nehmen das nicht so genau
mit dem milch geben erst ab einem jahr. ich übrigens auch nicht-mei zwerg hat mit 7 monaten auch schon milch getrunken oder mit mir grieß
mädel21rd
mädel21rd | 30.07.2009
2 Antwort
hi
auf der schmelzflockenpackung steht halb und halb drauf. 3, 5% fett. Ist kein problem meine bekommt auch zwischendurch normale milch.
melmag
melmag | 30.07.2009
1 Antwort
klar
Kannst du ihm auch normale mich geben, es gibt aber auch Kindermich, frag mal im geschäft nach. LG Seeelfe
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.07.2009

ERFAHRE MEHR:

Vollmilch statt Pulvermilch
22.07.2015 | 4 Antworten
Wechsel Folgemilch zu Vollmilch
03.07.2014 | 9 Antworten
Abendbrei mit Vollmilch
09.06.2014 | 15 Antworten
Vollmilch ab 10 Monate?
14.08.2013 | 9 Antworten
sättigt vollmilch das kind?
14.12.2011 | 16 Antworten
Vollmilch aukochen oder nur erwärmen?
23.04.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading