Welche Nahrung nach abstillen?

Supibass
Supibass
20.07.2009 | 6 Antworten
Hallo, meine Tochter ist 6 Monate alt und ich möchte langsam abstillen. Habe ihr heute eine Flasche mit Nestle Beba gegeben und ca. 3 Stunden später hat sie am ganzen Körper Ausschlag bekommen. Soll ich komplett wechseln oder ihr von der gleichen Firma eine HA Nahrung geben? Es wäre nett wenn mir jemand helfen könnte.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Wir
benutzen die Nestle Beba HA1 und sind super zufrieden damit sogar die Neurodermitis ist zurück gegangen. Würde bei der Beba bleiben eben nur HA nehmen. LG
Mausebär81
Mausebär81 | 20.07.2009
2 Antwort
...
in dem fall würde ich erstmal wirklich den kinderarzt fragen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.07.2009
3 Antwort
hmm
also, habe auch gestillt und würde der kleinen mal die HA nahrung geben und langsam anfangen mit der anderen milch, tust du die schon beifüttern?
chica-deluxe
chica-deluxe | 20.07.2009
4 Antwort
@chica-deluxe
Habe heute das erste mal die Nahrung ausprobiert und eine Stillmahlzeit ersetzt.
Supibass
Supibass | 20.07.2009
5 Antwort
Warum manchst du das denn?
Warum ersetzt du denn nicht nach und nach mit beikost. und lässt die milch ganz weg.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.07.2009
6 Antwort
Die HA-Milch
wäre jetzt rausgeschmissenes Geld, da du schon eine andere Nahrung gefüttert hast. Wenn du einmal die HA-Kette durchbrochen hast, dann nützt das nichts mehr. Wenn dein Zwerg tatsächlich von der Beba den Ausschlag bekommen hat, dann solltest du besser zum Arzt gehen. Vielleicht brauchst du dann Spezialnahrung. Denn im Prinzip ist in den Nahrung fast überall das gleiche drin. Möglicherweise verträgt deine Lütte dann nur Spezialnahrung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.07.2009

ERFAHRE MEHR:

Abstillen wegen zuviel Muttermilch
26.05.2013 | 17 Antworten
pre und 1er nahrung zusammen füttern?
18.03.2009 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading