Beikost?

secretlady81
secretlady81
26.04.2009 | 14 Antworten
Habe eine Frage an alle Mamis .. ab wann habt Ihr angefangen Euren Mäusen Beikost (Gläschen/Brei) zu geben? Empfohlen ist es ja nach dem 4. Monat .. Was heißt das? Mitte oder Ende? Habe Zwillinge von erst 10 Wochen, aber informieren kann man sich ja schon einmal.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
beikostreif
werden die kinder so zwischen dem 5. und dem 7. monat - so die aussage der DGE. ich habe mich an die gängige empfehlung gehalten und 6 monate voll gestillt - danach langsam mit beikost angefangen. das ist die beste allergieprophylaxe - vorher weiß man ja nicht wirklich, ob das verdauungssystem schon so weit ausgereift ist und die zwerge haben schon ordentlich mit der umstellung zu tun.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2009
13 Antwort
Huhu!
Versuche es doch mal mit Obst am Nachmittag. Einfach nen Äpfelchen und Erdbeere zu Mus kochen... Können die beiden ja fast Schlucken ohne Kauen ;-) Haben so mit ca 3 Monaten angefangen Nachmittags Obst zu füttern und mit ca 6 Monaten hat er seine erste Erbsensuppe püriert bekommen! Ich sag dir, das hat geschmeckt! hmmmmm! ;-) Du wirst schon merken ob die beiden schon so weit sind!! Verlass dich da einfach auf dein Instinkt! Alles Gute!!
jenny0912
jenny0912 | 26.04.2009
12 Antwort
@amysmom
da sieht man mal, wie unterschiedlich die meinungen zum thema beikost sind... unsere kinderärtzin meinte, wir können ruhig anfangen mit der beikost.. da war sie 15 wochen und paar tage jung. und wie gesagt, sophia hat es absolut nicht geschadet...
Susi0911
Susi0911 | 26.04.2009
11 Antwort
Hallo,
wenn du stillst, dann stille ruhig 6-8 Monate voll. Wenn du nicht stillst, dann würde ich auch Mitte-Ende 4. Monats zufüttern, am besten selbst Gekochtes. Mein Maus wird nächste Woche 9 Monate alt. Wir füttern seit ca. 3 Wochen zu. Sie bekommt aber erst mal nur mittags. Gemüse und Fleisch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.04.2009
10 Antwort
beikost
hallo!! mein sohn ist jetzt 6monate alt ich habe ab dem 4monat angefangen ihn mal ab und zu mal ein gläschen zu geben jetzt mittlereille gebe ich ihn morgens dei michnahrung mittags gläschen nachmittags fläschen dann abends noch ein fläschen und dann bevor er ins bett geht um 20uHr Brei ...
shqipe22
shqipe22 | 26.04.2009
9 Antwort
wir werden diese woche mit beikost anfangen,
dann ist meine kleine vollendete 5 monate alt. die kuckt uns schon ne ganze weile immer ganz neugierig beim essen zu, denke, da können wir jetzt anfangen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.04.2009
8 Antwort
hi
naja auf den glässchen steht "nach dem 4. monat" also zu beginn des 5. monats. mein KA sagte jedoch man sollte erst im 6. monat anfangen, weil der darm vorher meist noch zu unreif ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.04.2009
7 Antwort
hab mit
18 Wochen angefangen
Ashley2008
Ashley2008 | 26.04.2009
6 Antwort
schau mal da gibt es eine gruppe zu dem thema
http://www.mamiweb.de/forum/#http://www.mamiweb.de/gruppen/50311_vom-stillen-oder-flasche-zum-normalem-essen-gewoehnen.html
emi0282
emi0282 | 26.04.2009
5 Antwort
beikost
ab dem 4. Monat heißt, wenn dein baby den 4. Lebensmonat erreicht hat, also ab ca. 16/17 Wochen. Find das aber noch arg früh. Fange bei meiner Kleinen jetzt so langsam an, ihr Mittags ein paar Löffelchen zu füttern
SchwarzLicht
SchwarzLicht | 26.04.2009
4 Antwort
hallöchen
beikost finde ich besser ab den 6 monat, da der dramtrakt erst richtig arbeitet.und würde dann mit pastinaken , obst und gemüse
harmony-chantal
harmony-chantal | 26.04.2009
3 Antwort
beikost...
hallo... wir haben angefangen, als sophia 16 wochen alt war. sie bekam paar löffelchen karotte vor ihrer milch. haben es dann nach und nach gesteigert. hat super geklappt und sie hat es wunderbar vertragen!! lg die susi
Susi0911
Susi0911 | 26.04.2009
2 Antwort
ich habe
bei meinem Sohn angefangen als er 5 Monate war.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.04.2009
1 Antwort
vollendeter 7. Monat
...
Widi
Widi | 26.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Hilfe - Erbrechen nach Beikost!
30.12.2012 | 12 Antworten
kann ich schon mit beikost anfangen
16.05.2012 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading