Geht stillen nach abstillen nach 5 Wochen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
07.02.2009 | 9 Antworten
Stillen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Geht stillen nach abstillen nach 5 Wochen?
Hast du VOR 5 Wochen abgestillt oder hast du abgestillt, als dein Baby 5 Wochen alt war? Wie alt ist es jetzt? Auf welche Weise hast du denn abgestillt? Eventuell ist es möglich, ja. Würd mich da genauer schlau machen, wenn ich bisschen mehr weiß.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.02.2009
2 Antwort
---
Grundsätzlich schon , versuch es einfach, in dem du dein Baby immer wieder anlegst! Dann hast du eine Chance, dass die Milch wiederkommt!!Viel Glück!!!
Nicole8687
Nicole8687 | 07.02.2009
3 Antwort
...
Hab gehört, dass sogar Frauen stillen können die gar kein Kind geboren haben. Ja es geht, aber Du wirst viel geduld brauchen. Hol Dir Rat von einer Expertin: such Dir eine Stillberaterin in Deiner Nöähe die Dich unterstützt . Nummern findest Du unter www.lalecheliga.de -> Stillberaterinnen. Alles Gute! Finde ich toll!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.02.2009
4 Antwort
Stillen
Hi, meinst Du, dass Du 5 Wochen nicht gestillt hast oder überhaupt ncoh nicht? Aber eigentlich ist es egal. Wenn Du Dein Kind anlegst, wirst Du Milch bilden. Unterstütze Dich mit Still- oder Milchbildungstees und suche Dir eine Stillgruppe oder Stillberatung, die Helfen Dir vor Ort. Es klappt gut, wenn Du Dein Kind erst an die Brust legst und danach erst die Flasche gibst. Es wird nach und nach mehr gestillt werden wollen und dann kannst Du entweder Zwiemilchernährung geben oder nur stillen und abwarten wie es klappt. Nur Geduld, dann wirds was. Liebe Grüße und wenn Du noch Fragen hast, schreib mich ruhig an
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.02.2009
5 Antwort
Sollte gehen - steht in meinem Stillratgeber
dazu solltest du dich mal in der Apotheke schlau machen wg. einem Brusternährungsset. Da musst du die erste Zeit dein Baby frustriert dann nicth weil es nichts bekommt und durch das Anlegen wird der Milchspendereflex wieder ausgelöst... Viel Erfolg!
bengale84
bengale84 | 07.02.2009
6 Antwort
du meinst...
du hast vor 5 wochen abgestillt und möchtest nun weiter stillen? in den meisten fällen, klappt das wieder. sobald lange genug genuckelt wird, kommt das wieder in gang. manchmal ist aber bei den frauen auch schon nach sehr kurzer zeit die ganze milchproduktion komplett eingestellt, und dann klappts eher nicht mehr. ich habe vor 14 Monaten!!! abgestillt und habe immernoch milch. lg
SusiTwins
SusiTwins | 07.02.2009
7 Antwort
die gestellten fragen
würden mich auch erstmal interessieren, abe rja, grundsätzlich ist da smöglich. stilltee trinken, pumpen zum anregen, und anlegen, anlegen, anlegen. ggf hast du sogar noch milch. es gibt frauen, die haben noch bis ein jahr nach dem abstillen milch, je nach abstillvariante. die frage ist: kann und will dein kind das noch, denn falsche ist einfacher zu leeren als brust. dakommt es in erster linie auf deine "durchsetzungskraft" an. also auf deutsch:darauf wie wichtig es dir ist. Ich finds übrigens top, dass du das möchtest, unabhängig von den hintergründen. UND: ruf deine nachsorgehebamme an. die wird solange von der krankenkasse bezahlt wie es um stillfragen geht. sie kann dir sicher helfen!!!
Loreleila
Loreleila | 07.02.2009
8 Antwort
Ist wohl mühsam,geht aber
Wende dich an eine Stillberaterin
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.02.2009
9 Antwort
Meine Hebamme hat auch gesagt,
jede Frau können Milch bilden. Komisch, ich konnte es leider nicht, nach 2 Monaten war Schluss.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Abstillen wegen zuviel Muttermilch
26.05.2013 | 17 Antworten
Abstillen- letzte Phase
18.03.2013 | 6 Antworten
Nach 7 Wochen Probleme beim Stillen
05.06.2012 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading