Flachbrustwarzen beim stillen

pinkmama84
pinkmama84
11.01.2009 | 6 Antworten
ich hab flachbrustwarzen und ich weiß nicht wie ich mein kind dann später stillen soll.
hatt jemand das gleiche problem, was kann da helfen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
stillhütchen
gibt es für solche fälle.. die kann man in der apotheke holen aber ich glaub auch im babyfachgeschäft
Taylor7
Taylor7 | 11.01.2009
2 Antwort
das ist kein problem
ich selber erwarte zwar erst mein erstes kind im mai, aba meine freundin hatte das selbe problem! dafür gibt es stillhütchen..die man auf die bvrust warze macht damit das kind besser saugen kann! ich muss die wohl auch nehmen denn ich hab auch flachebrustwarzen!!! lg
honeyDaniels88
honeyDaniels88 | 11.01.2009
3 Antwort
Ich habe die erste Zeit Stillhütchen benutzt,
jetzt sind die Warzen nicht mehr flach, so dass ich auf die Hütchen verzichten kann
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2009
4 Antwort
Stillhütchen
Hallo! Meine Freundin hatte soweit ich weiß das gleiche Problem. Hierfür gibt es in der Apotheke Stillhütchen. Die sollen ganz gut sein. Kannst dich aber auch bei der Hebamme erkundigen, die wissen so etwas
Lilarosa
Lilarosa | 11.01.2009
5 Antwort
Flachbrustwarzen
Normalerweise nehmen Babies die Brustwarze plus Warzenhof in den Mund, man kann das also auch ganz ohne Hilfsmittel schaffen, ansonsten sind die Stillhütchen eine gute Alternative. Ich hatte vor meiner ersten Schwangerschaft auch Flachwarzen, als die Milch einschoss, standen sie plötzlich von alleine.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2009
6 Antwort
gegenfrage
sorry, was ist flachbrustwarzen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2009

ERFAHRE MEHR:

dem stillen endlich ein ende machen?
21.06.2011 | 17 Antworten
Stillen oder nicht Stillen
21.02.2011 | 19 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading