Alle Babys schlafen durch nur meins nicht?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.01.2009 | 11 Antworten
Mein Timo ist mittlerweile 4, 5 Monate alt und will alle vier Stunden sein Fläschchen haben - auch nachts. Die Kleinen (alles Mädchen) der Bekannten sind auch alle in seinem Alter und die schlafen schon seit langem mindestens sieben Stunden durch. Dieses ständige geweckt werden und nie durchschlafen können, sieht man mir mittlerweile an ..
Ausserdem bin ich momentan total vergesslich und schusselig.
Was kann man machen? Schmelzflocken, Reisflocken, Folgemilch 2?
Ich bin überfragt, vielleicht könnt ihr mir helfen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hallo!!!
1. ist das mit 4/5 Monate noch ganz normal und die in diesen Alter schon durchschlafen sind eine Ausnahme!!! Hast du feste Einschlafrituale am Abend? ist ganz wichtig fürs durchschlafen!!!
carina123
carina123 | 08.01.2009
2 Antwort
halte mind. bis zum 6. monat durch...
...wenn du anfängst zuzufüttern, kann es sein, dass sich sein rhyhtmus nochmal ändert :o) und gib nicht so viel auf die anderen babys. bei uns in der krabbelgruppe sind nun alle 6 monate und nur wenige schlafen tatsächlich immer durch. die letzten wochen ist es aber bei allen besser geworden. ansonsten kann ich dir ab dem 6. monat das buch "jedes kind kann schlafen lernen" empfehlen.
Hai-Happen
Hai-Happen | 08.01.2009
3 Antwort
Auch wenn es hart klingt
da mußt du wohl durch! Jedes Kind ist anders...eins schläft schon früh durch...ein anderes erst mit einem Jahr! Er ist doch erst 4 Monate...er hat doch noch Zeit! Frage deinen Partner ob er am We die Nachtschicht übernimmt und du ausschläfst! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 08.01.2009
4 Antwort
garnix
es ist ein baby und wenn es hunger hat dann wacht er oder sie halt auf!!!meine wird 6 monate und schläft immernoch nicht durch! ich verstehe solche leute wie du nicht...es ist ein baby!!!! sorry aber das musste ich mal sagen...
chaima
chaima | 08.01.2009
5 Antwort
keine panik
hallo, meine tochter ist jetzt 8 monate und immer noch habe ich nächte, wo ich mehr als 3 mal geweckt werde, Weiste ich denke mal vom kind zu kind ist es anders, mein kleines hat mit 4 monaten nieee durch geschlafen, also ich habe dan bemerkt, es wurde ned satt und habe dan zu folgemilch 2 gewechselt. zu jeder mahlzeit habe ich etwas reisflocken beigegeben, somit wurde es sättiger für mein engel, und nachts wechsle ich auch keine windeln mehr, so kann sie ned wach werden. Glaub mir wenn du mich erleben würdest, also du würdest garantiert, gott sei dank sagen, es gibt auch schlimmere babys, wie deins :)... naja, ich wünsche dir alles alles gute, mit deinem sohn und hoffe er ist bald ein großer mann, .... bye
medos
medos | 08.01.2009
6 Antwort
durchschlafen
Hey, ich weiß genau wie du dich fühlst. Unsere Maya, mittlerweile 2, 5 Jahre schläft immer noch nicht durch und nur bei uns im Bett. Mit unserer 2ten Ronja 9 Monate ging das gleiche los. Ständig nachts was trinken. Wir haben es dann mit dem Buch "jedes kind kann schlafen lernen" versucht und nach 4Tagen hat Ronja das erste mal durchgeschlafen. Allerdings ist es auch erst ab 6 Monaten, da kinder im normalfall erst mit 6 monaten durchschlafen.
Nicolsche
Nicolsche | 08.01.2009
7 Antwort
garnichts, halt ich davon
Ein Baby unter einem Jahr muss nicht durchschlafen. Dieses rumexperiementieren mit Reisflocken oder gar Folgemilch 2 bringt eh nichts und du machst nur den Magen des Kindes kaputt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009
8 Antwort
Schlafen
meiner ist 10 Monate und wird auch noch alles 4-5 Std. in der Nacht munter. Durchhalten !!!
Elias2902
Elias2902 | 08.01.2009
9 Antwort
Schlafen
wir haben mit 4 Monaten schon 2er gegeben
Blue83
Blue83 | 08.01.2009
10 Antwort
Meine Tochter
hat relativ schnell durchgeschlafen. Jetzt aber seit drei oder vier Wochen nicht mehr. Erst hab ich abends noch gestillt. Jetzt bekommt sie abends einen Brei. Machte keinen Unterschied bei ihrem Schlaf. Bei den kleinen ändert sich ständig was. Seis Wachstumsschub, Entwicklungsschub oder die Zähne, was sie beschäftigt. Da ist ständig etwas, was sie wach halten könnte. Kopf hoch irgendwann kommt das von ganz allein.
Doro1980
Doro1980 | 08.01.2009
11 Antwort
da kannst du nichts machen...
meiner ist fast 1 jahr und kommt nachts immernoch alle 2 stunden. das ist reine gewohnheit und irgendwann lernen sie es von selbst. alles gute und starke nerven.
Lia23
Lia23 | 08.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Wo schlafen eure 6 Wochen alte Babys
16.02.2014 | 17 Antworten
Wie bringt man Babys zum durchschlafen
18.05.2010 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading