Tüten Suppe aufwärmen

sweet_mami
sweet_mami
14.12.2007 | 6 Antworten
Halli hallo bitte nicht schockiert sein, ist nict für meine kleine sondern meine schwester!
sie feiert am 21. ihren geburtstag und ich sol ne tomaten suppe machen, habe aber erstens kein rezept, und zweitens garkeine zeit mich ewig lang in die küche zustellen, meine frage wenn ich 10 tüten suppen in einem topf fertig mache kan man die dann abends noch mal war machen?wollte reis oder nudeln darein tun , damit es etwas fester/dicker wird!würd ja ne selbst gemachte machen aber ich hab soviell strss vor weihnachten das ich das alles garnicjt hin kriege!will sie aber auch ncht hängen lassen da meine eltern sie auch schon abgewiesenn haben!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ja, kannst du
ich würde sagen ja ... wenns am selbem Tag ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.12.2007
2 Antwort
warum denn aufwärmen...
... tütensuppe geht doch schnell, dann macht sie doch lieber abends frisch ... also ich finde, dass aufgewärmte tütensuppe eklig schmeckt ... und das geht doch schnell, wenn ihr alles aus der tüte macht ... und ich würd die nudeln oder den reis sonst eher vorkochen und dann abends halt die suppe machen und den schon gekochten reis oder halt die nudeln reinschmeißen und nochma mit aufwärmen ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.12.2007
3 Antwort
suppe
Klare Tomatensuppe Zutaten: * ca. 1000 g Tomaten, * Instant Fleischbrühe * mögliche Gewürze: Basilikum, Oregano Zubereitung: * Tomaten waschen, * 250 ml Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, ca. 3-4 Kaffelöffel Instant Fleischbrühe sowie Gewürze zugeben sowie Tomaten reingeben, * bei kleiner Hitze ca. 10 Minuten garen lassen, * Tomatenbrühe in einen anderen Topf abgießen, die Tomaten über ein Sieb streichen, wobei das Tomatenmousse in der Brühe aufgefangen wird. Man kann die Tomatensuppe natürlich auch mit Tomaten aus der Dose zubereiten. Da diese normalerweise keine Haut mehr haben sollten, genügt es, zwei kleine Dosen Tomaten mit etwas Brühe aufzukochen und anschließend die Tomaten mit dem Stab zu pürrieren. Zubereitungszeit: ca. 15 MINUTEN ist ausm internet ;)
lorena1986
lorena1986 | 14.12.2007
4 Antwort
ich würd sie ihr ja abends frisch machen jedoch wohnt sie weiter weg was heisst 40 km
ich habe kein auto und mein mann ist arbeiten dewegen kann ich ja leider nicht zu ihrer feier gehen naja vill. hat ja jemand ein schnelles rezept für tomaten suppe denn ich hab keins!!!
sweet_mami
sweet_mami | 14.12.2007
5 Antwort
dann macht sie das eben...
... ich mein, das dauert doch nicht ewig ... wasser aufkochen, tüte auf, suppe rein und 10 min. kochen lassen ... um es einfacher zu machen, einfach net so viel wasser im topf, sondern nen teil im wasserkocher ... dann kocht das im topf schneller und man kann das heiße ausm kocher einfach draufkippen ... und reis oder nudeln schnell mal morgens oder auch mittags oder nachmittags kochen ist ja auch nicht die welt, oder ... ansonsten nimm das rezept, was hier auch schon geschrieben wurde ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.12.2007
6 Antwort
ich danke euch !!!
ich nehme das rezept was hier steht das dauert ja auch nur 15 min die hab ich wohl dann ab ich sogar ne selbst gemachte*g* und von vorteil gelich ein rezept für uns zuhause! daas ist echt klasse
sweet_mami
sweet_mami | 14.12.2007

ERFAHRE MEHR:

Eine Woche nur Suppe :)
21.10.2013 | 18 Antworten
Schneewittchensuppe - Wer kennt sie?
14.10.2013 | 6 Antworten
Aufbewahrung Käse-Hack-Suppe
17.12.2011 | 6 Antworten
suppe noch haltbar?
17.10.2010 | 6 Antworten
Pre Nahrung aufwärmen
27.09.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading