Wieder mal eine Frage zum stillen bzw Milch

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
22.08.2008 | 3 Antworten
Hallo an alle stillenden oder an Mamas die abpumpen.

Könnt ihr mir vielleicht sagen ab wann die fettreiche Milch einsetzt?Da ich bissl probleme mit der Milch hab soll ich dem kleinem jede brust 10 min lang geben um die Milchproduktion wieder anzuregen.Es heißt ja das erst zuckerhaltige Milch kommt und dann erst fettreiche Milch.

Würde mich über antworten freuen.

Lg saresiji
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Außerdem
lässt sich die MilchMENGE steigern, wenn das Baby länger der öfter angelegt wird.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.08.2008
2 Antwort
Ich glaube Du meinst
die Vordermilch , die während einer Stillmahlzeit nacheinander kommen, oder? ANGEBLICH kommt die nach 5 bis 10 Minuten. D.h. falls man zu kurz anlegt kann es sein, dass das Kleine bald wieder Hunger hat. Meine Mutter hat was über "Breast-Hopping" gelesen, also Babys die immer nur kurz an einer Seite trinken, dann die andere und immer hungrig sind. Das hat aber nichts mit nach der Uhr Stillen zu tun. . LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.08.2008
1 Antwort
von dem nach Uhr stillen
halte ich überhaupt nichts! Weder den Abstand zwischen dem Stillen, noch die Dauer des Stillends. Leg ihn so lange und so oft an, wie er möchte, der Rest regelt sich von alleine!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.08.2008

ERFAHRE MEHR:

Stillen in der Öffentlichkeit
27.01.2014 | 46 Antworten
Zu wenig Milch?
24.02.2012 | 20 Antworten
Kleine Packungen Anfangmilch/ PRE Milch?
03.12.2011 | 13 Antworten
Milch wird weniger und weniger :(
27.04.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading