Biene ins essen geflogen

silberwoelfin
silberwoelfin
02.08.2008 | 3 Antworten
hmm, mir ist gerade eine biene in meinen kochenden rotkohl geflogen und sofort verstorben! verliert sie dabei den stachel?

ich war so flugs mit dem wegspülen der biene, dass ich darauf gar nicht geachtet habe, mache mir jetzt aber gedanken ..

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
......
normalerweise verlieren bienen ihren stachel doch nur wenn sie gestochen haben ... ich geh nun mal davon aus das sie den rotkohl nicht gestochen hat und somit auch der stachel sich nicht drin befindet ... :-) lg tina
Zoey
Zoey | 02.08.2008
2 Antwort
der Stachel wird noch in der Biene sein
Sie wird ihn zwar ausgefahren haben ... aber verlieren tut sie ihn nur wenn er irgendwo stecken bleibt wie z.B. in der Haut ... ich denke nicht, dass sie ein Stück Rotkohl gestochen hat ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 02.08.2008
3 Antwort
ich muss gerade lachen
obwohl es für mich nicht zum lachen ist, denn ich bin hochgradig allergisch gegen das gift!!! aber ich musste mir das gerade bildlich vorstellen *lach, wie sie exakt ein stück rotkohl erwischt! also ihr meint, ich darf den noch essen!!! DANKE SCHÖN!!!
silberwoelfin
silberwoelfin | 02.08.2008

ERFAHRE MEHR:

Kind 15 Monate von Biene gestochen
26.06.2011 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading