Plattkopf bei Baby

Lorelei_87
Lorelei_87
04.08.2010 | 12 Antworten
Hallo
stimmt das das wenn das baby so lange auf dem Rücken liegt plattkopf bekommt.
viele haben mich schon darauf angesprochen und gesagt das meine kleine ihr kopf verformt hat, ich hab nicht darauf geachtet ich seh das auch nicht bei ihr, aber alle andere sagen das wär so.
kennt ihr sowas ich habe mir ganze zeit gedanken gemacht.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ja das stimmt
LAss es bitte vom Kinderarzt abklären, wenn du schon darauf angesprochen wurdest. Je jünger das Kind, desro besser kann man es behandeln. Alle Gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.08.2010
2 Antwort
geh zum kinderarzt...
...lass es angucken notfalls bekommt ihr Physio -Babybobath is zwar hart für das Baby aber es is super.... mein jüngster hatte nen total Asymethrischen Kopf haben das auch bekommen gehabt als er 4monate alt war.... es is fast ganz zurück gegangen.... wenn mans nich weiß fällts auch nicht auf.....
gismo88
gismo88 | 04.08.2010
3 Antwort
Hallo
die kleine meiner cousine hat das auch extrem... unsere maus liegt tagsüber immer im wechsel auf der seite und nachts auf dem rücken... LG Yvonne
Yvi88
Yvi88 | 04.08.2010
4 Antwort
Hi
Ich hab mein e Große und wenns wach war bissl am Rücken und bissl am Bauch ... Ihr Kopf ist normal ... Mache es bei der Kleinen jetzt auch und auch ihr Kopf ist normal ... Lg
Mamilein17
Mamilein17 | 04.08.2010
5 Antwort
Da sollte man schon drauf achten und das Kind mal so mal so hinlegen
Geh am besten zum Arzt und frag ihn was er dazu meint.
Katrin321
Katrin321 | 04.08.2010
6 Antwort
HI
Mach dir keine Sorgen!!! das verschwindet ganz von alleine!!!! leg die maus ruhig mit beobachtung mehrmals tägl.auf den bauch.ist auch gut für die wirbelsäule!!!!lg
fienchen01
fienchen01 | 04.08.2010
7 Antwort
@Yvi88
Das sollte man eig umgekehrt machen ...weil das Kind sonst am erbrochenen ersticken kann und keiner bekomtms mit .. Lg
Mamilein17
Mamilein17 | 04.08.2010
8 Antwort
ja
deshalb soll bzw. muß man bei dem kleinen bleiben. dann kann man eingreifen, falls was raus möchte viele kinder mögen die bauchlage und lassen sich so sogar beruhigen!!!
fienchen01
fienchen01 | 04.08.2010
9 Antwort
...
unsre kleine hat auch nen deformierten kopf, wir sollen sie öfter auf den bauch legen war das einzige, was der kia gesagt hat... es wurde jetzt auch schon viel besser, weil sie fast immer im tuch ist, wenn wir unterwegs sind, da liegt sie ja dann nicht auf dem hinterkopf...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 04.08.2010
10 Antwort
@Mamilein17
so hat meine hebamme mir das empfohlen... hatte da auch erst meine bedenken... wobei es ja auch relativ egal ist. wenn es tagsüber auf dem rücken liegt, kann es genauso an seinem erbrochenen ersticken... unsere schläft aber mittlerweile auch nicht mehr auf der seite, weil sie es irgendwie immer schafft sich auf den rücken zu drehen.. aber bei diesem thema gehen die meinungen immer sehr auseinander...
Yvi88
Yvi88 | 04.08.2010
11 Antwort
@Yvi88
Also ich mach es so wenn ich aus dem Raum gehe und über Nacht schläft die Kleine einmal links einmal rechts und wenn ich dabei bin liegt sie am Rücken oder am Bauch ... Damit die Maus sich nicht auf den Rücken dreht stütz ich den Rücken und auch den Bauch mit ner Stoffwindel oder der Decke ... Aber du hast Recht die Meinungen gehn auseinander ... soll jeder tun was er für richtig hält ... Lg
Mamilein17
Mamilein17 | 04.08.2010
12 Antwort
@Mamilein17
ich habe unsere auch immer gestützt aber sie hat alles immer weggedrückt *g* Sie liegt nun auch nur noch auf dem rücken, weil sie anders nur schreit... Und sie hat auch keinen platten kopf bekommen :-) Das stimmt... Ich denke eh, dass man dadurch den Kindstod nicht verhindern kann... Wenn der kommen soll, dann kommt der eh... Ob Bauch-, Rücken-, oder Seitenlage.... LG
Yvi88
Yvi88 | 05.08.2010

ERFAHRE MEHR:

Wenn Baby will, aber noch nicht kann
16.11.2014 | 8 Antworten
6 Wochen altes Baby schreit nur hilfee!
23.03.2012 | 7 Antworten
plattkopf
19.10.2010 | 10 Antworten
Baby spuckt seit drei Tagen vermehrt
10.10.2010 | 8 Antworten
Baby so unruhig weis nicht mehr weiter
26.09.2010 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading