hallo,habt ihr schon

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
21.01.2008 | 9 Antworten
.. vom ausgesetzten Baby gehört?! es ist glücklicherweise vor ner Haustüre abgelegt worden .. geklingelt ..und weg!-glück gehabt .. die mam hatte es gut warm eingepackt und ein belebtes Haus ausgesucht..die hat sich wenigstens gedanken gemacht-oder , was meint ihr?!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
Also a. das 100 prozentige verhuetugsmittel gibt es nicht,
keines ist 100 prozent sicher b. weiss man erst wie es ist mutter zu sein, wenn man eins hat und die ueberforderung kommt erst dann.... c. das kann auch erst mit dem 2ten, 3ten, 4ten, 5ten, etc...kind passieren, das weiss man ja auch nicht im vorraus, wenn man z.b. mit einem klar kommt, ist man vielleicht dann mit zwei ueberfordert, oder bei zwei dann mit dem dritten, etc.... d. vielleicht wurde sie auch vergewaltigt, vielleicht ist sie ueberfordert und hat keine hilfe, warum koennen wir darueber urteilen? Das ist nicht unser recht....etc....koennte noch viel mehr schreiben...
Tanjama
Tanjama | 21.01.2008
8 Antwort
also so,wie du 4kids,meine
ich, nicht wie die andere, nur wegen missverstaendnis...
Tanjama
Tanjama | 21.01.2008
7 Antwort
-schluck-
danke!!!ich hoffe es würden mehr mamas ihre babys auf nen sicheren weg abgeben, damit keins sterben muss...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2008
6 Antwort
4kids,
das sehe ich genau so....
Tanjama
Tanjama | 21.01.2008
5 Antwort
.......
ja natürlich irgendein grund wird sie gehabt haben....naja man kann ja nun froh sein das es dem baby gut geht..
ronjatoni
ronjatoni | 21.01.2008
4 Antwort
????`?????
na immer noch besser , als wie das mit der defeckten babyklappe, ...sicher ist es schlimmm-sowas.aber die mum ist warscheinlich total fertig und wusste nicht weiter...-wer weiß.. wo die nächste klappe war oder krankenhaus?!..welche probleme die hatte....verstehen ist schwierig....aber ich finde es toll von ihr, dass sie ihr baby gut eingepackt hat und dort abgegeben hat, wo jemand zu hause war...besser als wie im busch schmeißen...-oder?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2008
3 Antwort
gedanken hat sie sich
wirklich gemacht findet man selten aber trotzdem versteh ich das nicht. LG Metti
Metti
Metti | 21.01.2008
2 Antwort
..................
ja das ist aber ich verstehe es trozdem nicht warum machen sie den überhaupt kinder wenn sie es irgendwo wieder ablegen..aber okay dem baby ist ja nichts passiert..
ronjatoni
ronjatoni | 21.01.2008
1 Antwort
ja habe ich
ich find es schrecklich. die mutter hätte es wenigens im KH oder so abgeben können aber nicht einfach sowas. LG Metti
Metti
Metti | 21.01.2008

ERFAHRE MEHR:

Habt ihr das gehört, ich könnt kotzen
15.10.2010 | 43 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading