übermutti

Mama170507
Mama170507
30.05.2008 | 6 Antworten
was ist für euch ne übermutti
ne sehr gute freundin meint ich sei eine, was ich aber nicht so sehe
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Ich stimme mal alle drei zu
Meine schwetser ist auch so leider und ich sage es ihr immer die soll mal los lassen. und ihr kind kind sein.
gisi
gisi | 30.05.2008
5 Antwort
eine übermutti
ist für mich, wenn sie ihrem zwerg wirklich alles abnimmt, so das die entwicklung zur selbstständigkeit völlig blockiert wird!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.05.2008
4 Antwort
Also für mich
ist ne Übermutter auf gut deutsch gesagt ein Klugscheisser. Sie weiß zu jedem Problem ne Antwort und meint auch alles richtig zu machen. Sie hält sich einfach für perfekt und die anderen können nichts. Andere Erziehungsmethoden oder andere Meinungen werden nicht akzeptiert sondern nur belächelt und runter geputzt. Jeder Mensch hat bzw macht Fehler, aer ne Übermutter ist der Meinung, das sie alles richtig macht und noch nie einen Fehler gemacht hat... Ich hasse solche Mütter ;o) Aber ob du nun eine bist, kann ich nicht sagen ;o)
JaLePa
JaLePa | 30.05.2008
3 Antwort
schließe mich tine an...
mir wurde es auch immer gesagt oder auch gluckenmama...die immer hinter ihr kind her ist und sowas von mehr als aufpaßt das nichts passiert.ich selber finde man ist mama und man sollte es ausleben im gesunden maßen.den kindern ruhig freiraum lassen um sich selbst entfalten zu können...das mache ich...also ich finde nicht das ich deswegen eine übermutti bin...lg
Jacky74
Jacky74 | 30.05.2008
2 Antwort
..........................
hm, ne übermutti ist für mich wenn sie bei jedem kleinen mucks auf springt und zum kind rennt, wenn sie alles macht fürs kind, also keine selbständigkeit fördert und wenn sie es ständig von vorn bis hinten betuttelt.(geh vom alter meiner tochter aus.
chelseasmutti
chelseasmutti | 30.05.2008
1 Antwort
Klar, man selber sieht das nicht so....
aber andere sehen das immer ganz anders. Was ist ne Übermutti, keine Ahnung. Ich denke das können Außenstehende eigentlich nicht beurteilen. Wie man sein Kind behandelt und mit ihm umgeht muss einem doch selbst überlassen bleiben. Vielleicht könnte man eine klettende Mami als Übermutti bezeichnen, eine, die einfach nicht loslassen kann und ihrem Kind nichts zutraut.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading