Thema Türkisch

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
18.05.2008 | 25 Antworten
Also ich muss ganz ehrlich sagen er kann gerne mit den Kindern spielen warum auch nicht. Aber bei uns in der Wohnung ist Türkisch verbot. Denn eine Zeit lang fing er an viele Wörter nur noch auf Türkisch zusagen. Oder zu den Hunden sagte er Jappa das soll wohl aufhören heissen. Und da haben wir ihm auch gesagt das hier kein Türkisch gesprochen wird
Ich denke Kinder sollten erstmal richtig ihre eigene Sprache können.

Wenn Kinder mit Türkischen Eltern 2 Sprachig erzogen werden sieht dies natürlich anders aus wobei ich auch sagen muss sie sollten mehr Deutsch als Türkisch lernen/sprechen .


Anke jupp bin im halb7 bin ich an der Fahrschule (werwolf )

Bin ja mal gespannt was es jetzt wird *g*
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

25 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
also ich
ich würde das nicht so tragisch sehen ganz im gegenteil wenn meiner die ambitionen da zu hat die sprache zu lernen würde ich gleich mit machen. 2 sprachig ist toll und warum nicht türkisch eine schöne sprache
Mamajustin
Mamajustin | 18.05.2008
2 Antwort
*g*............
Wofür sollen wir Türkisch lernen ??????? Tim muss erstmal richtig "seine " Sprache können . Wir gehen ja nicht um sonst 2 mal die Woche zur Logopädin
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.05.2008
3 Antwort
stimme dir gar nicht zu
ich bin selberin und da meine schwestern nur deustch sprachen haben wir unsere muttersprache verlernt weisst du wie schlimm so etwas ist wenn man dann mal in die heimat fährt meine kleine wird 4 sie spricht fliessend deutsch und türkisch jedoch hab ich bis zum 2.lebensjahr nur mit ihr türkisch gesprochen dann hab ich mit deutsch angefangen si hat es der kinderarzt mir auch gesagt.Die erzieherin vom kiga sagt auch ein kind soll erst die muttersprache lernen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.05.2008
4 Antwort
wieso soll dein sohn türkisch lernen nur weil er mit türkischen kindern spielt???
========gg=================
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.05.2008
5 Antwort
Also ich kann deinen standpunkt verstehen .......
aber finde deine aussage türkisch verbot krass...du musste deinen kind nur erklären das es viele verschiedene sprachen gibt und eure deutsch ist kinder sind nicht doof nur neugirig und das ist doch schön wenn es solche sachen schnell auf nimmt dann probiers doch mit englisch veiel ist dein kind sprachen begabt.......
habibimama
habibimama | 18.05.2008
6 Antwort
..............................
Mein Sohn ist aber DEUTSCHER *g* Er lernt bald in der Schule Englisch und ich denke sowas ist wichtiger als Türkisch womit er nicht wirklich was anfangen kann !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.05.2008
7 Antwort
sprache
slso mein freund ist ein türke ich deutsch tyler wird auch erst die deutsche sprache mehr lernen und dann immer ein weinig türkisch dazu
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.05.2008
8 Antwort
Seh ich ganz genauso.
Erst die Muttersprache und dann Fremdsprachen !!!!!!!!
Uschi27
Uschi27 | 18.05.2008
9 Antwort
wieso soll dein sohn türkisch lernen nur weil er mit türkischen kindern spielt???
so sehe ich es auch ! Wofür soll er Türkisch lernen ?!?!?! Ich habe es ihm mehr als einmal erklärt das er erstmal üben soll damit er besser reden kann
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.05.2008
10 Antwort
WEISST DU WAS
DANN SPERR DOCH DEINEN SOHN ZUHAUSE EIN DAMIT ER JA NICHT MIT TÜRKISCHEN KINDERN ZU TUN HAT MEIN GOTT DU ECHT IM KIGA LERNEN SIE SOGAR TÜRKISCHE LIEDER BIST JA VIELLEICHT EIN WENIG RASISTISCH KANN DAS SEIN ALSO DEINE AUSSAGE IST ECHT KRASS
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.05.2008
11 Antwort
viele kinder wachsen 2 sprachig auf ich denke nicht das es schaden kann
es ist ja nicht so das er schimpfwörter in den mund nimt oder? wenn er auch weiss was das bedeute was´er sagt und nicht nur wahllos nach prabbelt finde ich das klasse . wie mit dem beispiel was hund auf türkisch bedeutet. welche mutter staunt dann nicht wenn dein sohn weiss was das auf türkisch heisst er sollte natürlich auch wissen wie man es auf deutsch nent *g*
Mamajustin
Mamajustin | 18.05.2008
12 Antwort
Gehts Dir gut ???????
Ich habe nichts gegen Türkische Kinder er kann gern mit denen spielen nur sollte er erstmal richtig Deutsch lernen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.05.2008
13 Antwort
ich finde es gut
nouri wird auch in 2 sprachen erzogen.arabisch-deutsch.unsere nachbarin ist französin und da hört er sich auch paar wörter ab.im kiga sind viele türkische kinder.hätte nichts dagegen wenn er auch etwas türkisch lernen würde.ich denke das fördert die kinder nur, wenn sie mehrer sprachen können.und wenn sie es schnell lernen ist es doch auch ein zeichen von intelligenz.
nouri
nouri | 18.05.2008
14 Antwort
Wenn ein deutsches Kind noch nichmal seine eigene Muttersprache sprechen kann, dann sollte es das erstmal lernen und später eine andere Sprache.
Ausserdem fände ich Englisch als Fremdsprache viel wichtiger als Türkisch. Englisch is eine Weltsprache und sollte nach der Muttersprache von Kindern gelernt werden. So seh ich das.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.05.2008
15 Antwort
Oh je,
also ich finde es echt nicht schlimm wenn mein Sohn ein paar Worte türkisch spricht sonder total süss! Das kann man Kindern auch nicht verbieten zumal er in den Kindergarten geht und Kinder verstehen sich untereinander immer egal in welcher Sprache!
Julienluca
Julienluca | 18.05.2008
16 Antwort
türkisch!!
die besten freundinnen meiner tochter sind auch türkinen und sie sprechen immer deutsch.nur das ihre freundinnen nicht mama sondern annesagen dürfen.das hat meine dann auch bei mir versucht und ich möchte aber schon lieber das sie mama zu mir sagt.aber sonst hab ich da keine probleme
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.05.2008
17 Antwort
ich glaube es geh hier nicht um rassismus....
nur deine aussage klingt nicht schön.....es ist klar das er nicht um sonst zur logopädie geht das ist klar aber deine wortwahlt war nicht gut getroffe klingt anders......
habibimama
habibimama | 18.05.2008
18 Antwort
..............................
Ja !!! selbst wenn er gut sprechen könnte würde ich eher Englisch mit ihm üben als Türkisch denn wieso sollte er in Deutschland Türkisch lernen ???????? In der Schule lernen sie später auch kein Türkisch sondern Englisch, Französisch, Latein und Holländisch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.05.2008
19 Antwort
..............................
Ich verbiete ihm es auch nicht sondern sage ihm das hier zuhause Deutsch gesprochen wird lol
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.05.2008
20 Antwort
Aber darum
gehts doch gar nicht oder meinst du das dein Sohn nur noch türkisch mit dir spricht? Ich verstehe das gar nicht! Englisch lernt er sowieso! Wie kann man nur so verbohrt sein! Ich finde das gut, und wie gesagt da kann man gar nichts dran machen und sollte man auch nicht!
Julienluca
Julienluca | 18.05.2008

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Pflegeoma? Thema ist wohl beendet.
08.09.2017 | 21 Antworten
Türkisch / albanische Verlobung.
12.03.2016 | 6 Antworten
Nochmal zum Thema Plazentaverkalkung
07.09.2015 | 14 Antworten
thema abklemmung der eierstöcke
29.11.2010 | 19 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading