Oh gott führerschein weg

Timsmama07
Timsmama07
13.05.2008 | 45 Antworten
mein freund wurde heut geblitzt(100km/h drüber) und das bei seinem vollen punktekonto:-(es sieht ganz schlecht aus, er meint er würde im dezember 7 punkte verlieren und will die punkte mit einspruch einlegen rausschieben meint oihr sowas klappt?hab so schiss das der lappen für immer weg ist er kann gar nicht ohne fahren.gibts hier muttis deren mann auch den lappen abgeben musste, enn ja wie habt ihr sie getröstet?liebe grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

45 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ganz ehrlich
aber ich muss sagen das wenn jemand 100km/h drüber ist sollte er wirklich keinen führerschein besitzten.weil sowas hat sicher schon eine menge leben gekostet!
bianca19
bianca19 | 13.05.2008
2 Antwort
boaaah is er geflogen?? Ist ja schon Schallgeschwindigkeit...
Ich denke, er kann zur MPU gehen....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2008
3 Antwort
...............
selbst schuld oder?kann dazu nix sagen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2008
4 Antwort
bianca19
da gebe ich dir vollkommen recht.muss nur ein kind auf der straße sein
lorena1986
lorena1986 | 13.05.2008
5 Antwort
führerschein
Sorry aber mit soviel drüber ist es vielleicht besser er ist weg weist du was da alles passieren kann durch solche Raser! Sorry aber ist nicht böse gemeint aber scheint wirklich besser zu sein er ist weg, als ein Raser zuviel aif der Strasse!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2008
6 Antwort
ich arbeite
bei der staatsanwaltschaft und kann da nur lachen, der lappen ist definitiv weg. gerade wenn der schon so viele punkte hat und bei 100 km drüber, da geht nix mehr.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2008
7 Antwort
rauszögern geht nicht mehr
bei 100 kmh rüber sind die fleppen mindestens ein halbes jahr weg...wenn nicht sogar mit idioten test und nachschulung..oh oh das wird euer..also ich würde ihn nicht trösten denn wenn er schon so viele punkte hat muss man ja irgendwann mal draus lernen...meine meinug ist dein mann ein raser und strafe muss sein
tinchris
tinchris | 13.05.2008
8 Antwort
ich muss auch ehrlich sagen
selber schuld, also 100km/h das ist echt der hammmer, ich finde dann hat er es verdient nicht mehr zu fahren sorry ist meine meinung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2008
9 Antwort
Also, ich bin im Februar wirklich bei Glatteis versehentlich
bei Rot über die Ampel gerutscht und hab jetzt den Überweisungsträger erhalten . Aber, den punkt hab ich schon im Februar drauf bekommen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2008
10 Antwort
Gebe Bianca vollkommen rexht.
Bei sonem farlässigem Verhalten dürfte er ihn auch nie zurück bekommen. Is ja ne Gefahr für die Gesellschaft.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2008
11 Antwort
also mir fehlen da die worte!
das geschiet ihm grad recht! solche leute haben einfach nichts auf der straße verloren! sorry, aber wie blöd kann man sein bei einem vollen punktekonto immernoch zu schnell zu fahren?
janina87
janina87 | 13.05.2008
12 Antwort
ganz ehrlich ...
Wie blöd muß man sein, um 100 kmh drüber zu sein ... das ist bescheuert und verantwortungslos ... würde mich nicht wundern, wenn er tatsächlich weg ist ...ist ja anscheind nicht sein erstes vergehen ... Ist zwar blöd für Dich und das Kind ...aber eigene Schuld ... Deinen Männe würde ich an Deiner Stelle mal richtig den Hintern versohlen ...nix mit trösten ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 13.05.2008
13 Antwort
Auch wenn es für dich hart ist und klingt
trösten sollte man deinen Freund nicht...eher einen Tritt in den Allerwertesten geben! Wer sich nicht an die Regeln hält muß halt die Konsequenzen spüren! Und grade die die es sehr stark übertreiben sollten besser nie mehr Auto fahren...ich denke an die die durch so etwas ums Leben kommen! Sorry das ich so direklt bin aber ich habe null Mitleid mit deinem Freund! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 13.05.2008
14 Antwort
Antwort
ganz ehrlich es passiert so viel heutzutage und das meistens durch spinner die zu schnell fahren ich würde ihn bestimmt nicht trösten er soll daraus lernen und sich an die geschwindigkeits bégrenzungen halten die sind nicht nur zum spass da.
Mamajustin
Mamajustin | 13.05.2008
15 Antwort
Also, wenn er ja schon ein volles Konto hat,
wieso rast er dann noch weiterhin?? Sag mal, habts ihr zu viel Geld???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2008
16 Antwort
wenn ihm
der schein weg genommen wird kann er eine mpu machen und dann bekommt er den schein wieder
Heulboje
Heulboje | 13.05.2008
17 Antwort
also, ich denke
dein Menne kann dem Führerschein für die nächste lange Zeit erst einmal lebewohl sagen. Ich kann mich den anderen nur anschliessen, wer so ein Rücksichtloser Fahrer ist, muss dann sehen wie er zurecht kommt, ist zwar blöd für Dich, aber dem Männe geschieht es recht!
Caspi2007
Caspi2007 | 13.05.2008
18 Antwort
ok ok ok ihr habt ja recht....
er ist jetzt auch nicht so ein raudi wie ihr jetzt denkt sicher hab ich ihn mr zur brust genommen und die punkte sind auch nicht alle nur durchs rasen und auch nicht nur in kurzer zeit zu stande gekommen, es gab nur einen gewaltigen schreck, die straße war vollkommen leerer fährt sonst sehr sicher...ich kann eure angriffe auch verstehen....
Timsmama07
Timsmama07 | 13.05.2008
19 Antwort
MPU ist eine nachprühfung
habe ich vergessen zu schreiben
Heulboje
Heulboje | 13.05.2008
20 Antwort
.............
Tja mit trösten ist da nicht viel. Also der Lappen ist auf jeden Fall "erst einmal" weg! Das wird wohl eine mehrmonatige Sperre, ein Bußgeld usw. geben. Aber soweit ich weiß bekommt man ihn dann wieder oder er muss vielleicht so eine Art Aufbauseminar mitmachen... Der ehemalige Mitarbeiter meines Mannes hätte seinen Lappen damals auch abgeben müssen. Mein Mann hat sich dann eingeschaltet und denen erklärt, dass er den Mitarbeiter ohne Führerschein kündigen muss. Und es hat geklappt! Allerdings nur bis er 3 Wochen später 4 geparkte Autos im Suff zusammen geschoben hat....... Aber mal ganz ehrlich: Wer 100km/h zu schnell fährt, der gehört auch nicht hinter das Steuer eines Fahrzeugs!- Entschuldige bitte, aber wenn ich bedenke, dass ihm jemand vor den Kühlergrill gelaufen wäre....brrrr Bitte nicht böse sein.
virma
virma | 13.05.2008

1 von 4
»

ERFAHRE MEHR:

Was kann passieren oder wie ist das?
15.12.2015 | 16 Antworten
Mit 4 Monaten 8 Kilooh Gott
25.09.2013 | 28 Antworten
führerschein den kindern bezahlen?
12.04.2012 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading