Ab wann darf man mit Babys fliegen?

Nicki08272
Nicki08272
29.04.2008 | 5 Antworten
Ich habe ja am 22. September entbindungstermin. Würde gerne ende oktober oder anfang november nach sardinien fliegen. Also der flug dauert nur ca. 1 Std., weil mein Vater lebt dort und würde ihn dann gern mit dem oder der kleinen und natürlich meinem großem besuchen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Eigentlich sollte das kein Problem sein....
würde mich aber noch bei deinem Kinderarzt informieren.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2008
2 Antwort
2 wochen
Dein Baby muss 2 Wochen alt sein, dann darfst du laut den Luftfahrtbestimmungen fliegen. Steht aber auch bei jeder Fluggesellschaft in den Bedingungen. Würd mich auch vorher erkundigen, ob du einen Perso fürs Ba
ninchen80
ninchen80 | 29.04.2008
3 Antwort
Fliegen...
Also wir sind in die Schweiz geflogen, etwa nur ne halbe Std ... da war Madame 2Monate alt. Würde im Reisebüro, bzw. bei der Fluggesellschaft aber auch nochmal nachfragen, weil da einige Gesellschaften Beschränkungen haben, was Babys angeht ... Und natürlich nochmal zum kinderrarzt, dass der abcheckt, ob dein Nachwuchs "flugtauglich" ist. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2008
4 Antwort
Larissa war schon
4 Monate alt, als ich mit ihr von Amerika geflüchtet bin. Da musste sie ja zwangsläufig fliegen, und es waren insgesamt, mit dem Inlandflug, 11 Stunden Flugzeit. Sie hat es super verkraftet und alle Flugbegleiter in ihren Bann gezogen. Die wollten sie alle adoptieren! .
Mamamalila
Mamamalila | 29.04.2008
5 Antwort
nicht vor der sechsten woche
frag deinen arzt , lg
linak
linak | 29.04.2008

ERFAHRE MEHR:

Fliegen in der Frühschwangerschaft
05.03.2015 | 11 Antworten
Ab wann dürfen Babys Kuhmilch trinken?
23.11.2012 | 6 Antworten
Fliegen mit Erkältetem Kleinkind
17.10.2012 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading