Kann die spfh und das jugendamt pobleme deswegen machen

halil1980
halil1980
03.08.2016 | 18 Antworten
Hallo unsere Familie Helferin wollte mit kommen zum Zahnarzt wegen mein drei jährigen Sohn.ich machte mir aber Gedanken und bin spontan hin zum Zahnarzt und stellte Karies fest an den oberen vier Milch Zähne. Er sagte, wenn die weich sind müssen die raus und sind etwas weich. Er gab Überweisung für Krankenhaus mit Narkose das die Zähne raus geholt werden. Der Arzt sagte das dauert ja bis die neuen Zähne kommen und er kann schmerzen bekommen oder auch nicht. Man kann die Zähne auch drin lassen bis vielleicht Schmerzt sagte der Arzt. Apotheke sagte das es sein kann das die aufrecht erhalten werden da der Karies gestoppt wird und dann komm die neuen später. Die haben mir flouretten tbl verkauft zur Stärkung und kokosöl soll ich drauf machen und immer putzen.nächste Woche möchte Sie mit zum Kinderarzt. Kann die spfh verlangen das ich sofort mit meinem Sohn in die Klinik gehe um die Zähne raus zu machen sofort? Obwohl mein Arzt sagte das man drin lassen kann bis es schmerzt und Apotheke mir auch erwähnt hat erstmal noch drin lassen evtl.wir möchten das die noch drin bleiben und später raus vielleicht nächste Monat oder so.wollen beobachten ob die von alleine raus fallen oder so
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
Ich verstehe das nicht, wieso muss man es denn soweit kommen lassen das dass Kind solche Zähne hat? Ist es denn so schwer den Kindern die Zähne zu putzen? Das ist doch so wichtig ! Dein Kind wird dir später echt nicht dankbar sein, wenn du es "verpasst" hast mit dem Kind zusammen die Zähne zu putzen.
AmeliesMama321
AmeliesMama321 | 02.09.2016
17 Antwort
@Schnurpselpurps Ja, das wird es wohl sein, wenn du aus nem guten Elternhaus kommst, kannst du dürre Zeiten auch gut meistern, weil du halt weisst worauf es ankommt. Aber wenn du Hause nichts gelernt hast, wird es sicher schwierig. Meine Ex Schwägerin ist Pflegemutter. Ihr Junge kam mit 6 Jahren zu ihr. Das JA hat ihn den Eltern weggenommen, weil sie es " verpasst" haben ihn für die Schule anzumelden. Der Junge hatte Flohbisse und den Wortschatz eines 3 jährigen, weil seine Eltern lieber gesoffen haben als mit dem Kind zu sprechen, ausserdem hat er sich permanent in die Hose gemacht.... Heute ist er 14, schreibt gute Noten auf der Realschule und hat alles aufgeholt. Vor zwei Jahren wollten die Eltern ihn wieder haben, und hatten ihn zunächst über die Wochenenden. Am zweiten Wochenende ist der Junge selbst zur Polizeiwache ubd sagte, das er vom Hausdach springen will, wenn er da nochmal hin muss. Mir tuen solche Kinder so leid, sie konnten es sich nicht aussuchen. Das Leben ist eben ein Glücksspiel. @ Brilline Ganz deiner Meinung, man müsste erst so ne Art Eignungdprüfung durchführen bevor man Schwanger wird. Ich wundere mich ja gelegendlich schon über diese Fragen hier manchmal mit der Überschrift "Schwanger?" Wo die Mädels offenbar die verrücktesten Symptome als schwangerschaftsbezogen deuten können, aber die geistige Grätsche nicht schaffen einfach mal aufs Stäbchen zu pinkeln! Ich finde einfach als Eltern sollte man einen gewissen gesunden Menschenverstand besitzen, dann liessen sich viele Probleme vermeiden, z.B. würde man sich nicht fragen ob kariöse Zähne raus müssen, ob Kinder Cola trinken sollten, ob dreijährige allein in drn Gegend rumlaufen müssen, ob Waschrn sinnvoll ist.......leider ist das wohl bei einigen schon zu viel verlangt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.08.2016
16 Antwort
@Brilline Du sprichst mir aus dem Herzen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.08.2016
15 Antwort
ich denke mal dass es sich bei halil nicht um ein fake handelt...dafür sind die sachen in sich zu schlüssig und alles passt auf negative arte und weise zusammen. ausserdem macht sich glaube ich ein fake nicht solche mühe. ich arbeite ja als kinderkankenschwester und ich habe in meiner laufbahn viele kinder und vor allem viele dazugehörige familien erlebt. ich machte eine zeit ein praktikum in einer schule speziell für kinder mit verhaltensstörungen und leichten behinderungen. was ich dort erlebt habe, das hat mich kuriert. wenn man sowas erlebt hat, dann weiss man was ein wirklich krankes kind ist :( was eine wirklich kranke familie ist. und man denkt über das ein oder andere zipperlein anders. dort waren kindern aus elternhäusern, die vor allem mit drogen probleme hatten, missbrauch, verwahrlosung und unfähigkeit kinder richtig zu versorgen. wir waren jeden tag in kontakt mit den ämtern und ich war erstaunt wie lange kinder zwar mit hilfe vom amt usw in den familien belassen wurden. ich habe kinder erlebt, wo mir die seele geblutet hat. die meisten von denen werden kaum eine chance haben selber gut im leben durchzustarten, obwohl alles versucht wird. die schuleinrichtung gab alles für die kids, therapeuten usw. abends kommen sie zurück in die familien und am nächsten tag fängst von vorne an. viele waren schlecht angezogen, damit meine ich nun nicht dass es keine aktuelle mode war, sondern dass die kleidung kaputt und dreckig war. viele rochen aus dem mund, weil sie keine zahnbürste kannten oder schlechte zähne hatten, viele schrien dich mit fäkalausdrücken an, weil sies net anders kannten, einige befriedigten sich egal wo sie waren, weil sies net anders vom papa oder onkel kannten, der dann mittlerweile im bau einsass, viele erschraken, wenn man sich um sie kümmerte und ihnen zeit schenkte, die meisten augen waren leer und voll schmerz....und nach sowas kann ich verflucht noch mal nicht verstehen, warum man für alles nen führerschein braucht aber kinder kann jeder vollpfosten in die welt setzen weil das fi**** ja so einfach ist...sorry..das musste raus
Brilline
Brilline | 05.08.2016
14 Antwort
@HeidaUlrichsd Es hat mit Erziehung und Herkunft zu tun. Das klingt garstig, ich weiß. Aber wer bereits in einem gleichgültigen Umfeld aufgewachsen ist, nie gelernt hat sich um Hygiene zu kümmern, geschweige denn vorgelebt bekommen hat, dass und wie man sich um die Kinder kümmert, der hat Schwierigkeiten, das Elternsein selbst anders zu leben. Armut und Hartz 4, die über Generationen in der Familie weitergegeben werden, beeinhalten leider oft auch geistige Armut. Bei Halil kommt, so sie denn echt ist, noch ein ausländischer Hintergrund dazu, ich weiß nicht wie in ihrem Herkunftsland mit Mundhygiene umgegangen wird. Meine Eltern waren bitterarm, konnten sich aber hocharbeiten und waren sehr gebildet. Da hatte ich es leicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.08.2016
13 Antwort
den Zahnarzt will ich sehen, der einem bei derart kariösen zähnen, vorallem Milchzähnen, sagt, man kann sie auch drin lassen, warten bis es wehtut und dann "erst" ziehen.. dir is schon klar, dass karies in dem ausmaß, unbehandelt, auch auf die bleibenden zähne gehen kann? Von ganz anderen dingen die passieren können, lässt es man es noch länger unbehandelt, mal ganz abgesehen wär besser gewesen, die Familienhilfe wäre mitgegangen zum doc und du wärst dort nicht alleine hingerannt um irgendwem zuvorkommen zu wollen.. Dann hätte die das auch richtig verstanden was der doc gesagt hat im Gegensatz zu dir Schlimm genug das es so weit kommen musste..jetzt aber noch länger warten, warum auch immer...was schämen solltest du dich.. Mal n Loch haben is das eine..Da hat nunmal jeder ne andere Veranlagung..aber es so weit kommen zu lassen und dann noch mit dem Gedanken zu spielen, die zähne noch drin zu lassen, bis es erst richtig weh tut und da munte fröhlich alles weiter vergammelt..nee sorry Ich hoffe echt du bist ein fake und schreibst hier solche threads aus Langeweile.. 100% sicher sein kann man sich zwar nicht, da auch ich oft solchen Leuten begegne, es bei einer Freundin aus Kindertagen ähnlich ablief usw. ..aber ich hoffe echt, dass sich hier nur einer nen "spaß" macht und dort nich noch mehr Kinder sind, die unter dem verhalten ihrer Eltern derart leiden müssen...weil, die sind es, die sich nicht wehren können und die leidtragenden sind
gina87
gina87 | 05.08.2016
12 Antwort
@Schnurpselpurps Das kann ich mir vorstellen, wenn man an der Quelle hockt. Mir würden bei solchen Geschichten die Ohren bluten! Aber denkst du nicht auch, das vieles ein "selbstverschuldetes Elend" ist? Es gibt doch ein recht gutes soziales Netz in DE, da wird einem auch die Krankenversicherung bezahlt. Muss man wirklich verfaulte Zähne haben, weil man arm ist? Ich war rattenarm während meines Studiums, weil mir das Bafögamt bzw das Wohngeldamt 280 Euro Unterhalt für meinen Sohn angerechnet haben, den ich nie bekommen habe. Lag also mit knapp 300 Euro unter dem Bedarfssatz, aber mein Junge hatte immer schöne Zähne und gepflegte Kleidung, auch wenn er meist von seinem Cousin nachgetragen hat. Zum Monatsende bin ich immer am Kühlschrank meiner Mutter "gestrandet" Ich glaube es hat auch etwas mit Nachlässigkeit zu tun.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.08.2016
11 Antwort
@HeidaUlrichsd Wenn man Familienhelfern und Jugendamtsmitarbeitern zuhört, dann kann man wirklich erschrecken. Ich habe übrigens vor zwei Wochen im Laden eine junge Frau gesehen, vielleicht an die zwanzig, dreiundzwanzig, mit zwei kleinen Kindern und schwanger. Sie war lieb mit den Kindern. Aber. Dann drehte sie sich um und machte den Mund auf, der war voller brauner Stummel. Sie sagte was zu dem etwa dreijährigen Jungen, der vollkommen schokoverschmiert war, und der lachte, und die Zähne waren nicht nur von der Schokolade braun. Und das kleine Mädchen im Einkaufswagen war auch verschmiert. Das war schon schlimm. Nicht, weil ein Kind mal ein Schokogesicht hat. Ist klar, oder? Sondern die Zähne. Von der Mama. Von dem Jungen. Und die Armut war auch schlimm anzuschauen, die hat man nämlich sehr deutlich gesehen. Die Frau war nicht so dünn, weil sie das hübsch findet.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.08.2016
10 Antwort
Und ich glaub immernoch, das Halil ne Studentin ist, die hier ein Sozialexperiment durchführt. Oder einfach total gelangweilt ist und sonst keinen Spass im Leben hat.... @Schnurpselpups Ich weiss, Schnurpsel, du sagtest mir, solche Leute gibts wirklich, aber wenn ich die Möglichkeit in betracht ziehe, das Halil echt ist, dann hab ich Kopfkino und mir tun die Kinder leid, oh neeee
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.08.2016
9 Antwort
dajana: das ist ne gute frage.... admin: warum kann man da net mal bisserl einhaken??? es ist echt krass langsam....fast schon dreist... halil: wieso haust du immer wieder solche fragen hier rein und antwortest NIE! zu der frage an sich. keine ahnung was diese familienhilfe veranlassen kann. dauernd fragst du ob amt, hilfe etc dies oder das tun kann. merkst du nicht, dass es nötig ist, dass man was tut?????? wie können die zähne oben so versaut sein, dass erst jetzt jemand von aussen sagen muss "da muss was gemacht werden" wieso bist du da selber nicht so dahinter her, dass es nicht so weit kommt? putzt ihr nicht von anfang an gründlich????? bevor dein sohn ernsthaft krank wird und die folgezähne schäden erleiden würde ich dir raten zügig das anzugehen. dein sohn hat schmerzen wenn die zähne sich am ende noch entzünden. die enzündung kann sich auch weiter ausbreiten usw. das zeug muss raus. aber scheinbar wirkt es auf dich völlig normal, dass dein sohn kaputte zähne hat, dein anderes kind von der polizei rumgefahren wird usw usw. lass deinen kindern hilfe zukommen wenn du nix auf die reihe kriegst...ey echt ma..und ich geh mit meinen kids scho zum doc wegen nes schnupfens weil ich alles abgeklärt haben will..irgendwie läuft was falsch
Brilline
Brilline | 04.08.2016
8 Antwort
Warum reagieren wir eig. noch auf diesen Troll? Man kann doch bestimmt die ID rauskriegen...Screenshot von dem ganzen Rotz und wg. Kindswohlgefährdung anzeigen. Entweder kommt da was rum, oder wg. groben Unfugs
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.08.2016
7 Antwort
Ok tief durchatmen regeln beachten Ich bin nicht perfekt habe auch eine famielien hielfe da es mir nicht gut ging und ich total ùberfordert war .Aber mal ganz erlich ùberlegst du noch du willst warten bis dein Kind schmerzen hat als lieber zum Zahnarzt zu gehen und dein Kind von den Karies zähne zu befreien ja mein einer Sohn hatte auch Locher da ging es zum Zahnarzt und ich war froh das meine famielienhielfe dabei war .höre auf dich selbst zu belügen wen nicht fuer dich Dan fuer deine kinder
Manuelabrett
Manuelabrett | 04.08.2016
6 Antwort
Nee, lass die Zähne ruhig drin. Das ganze weiss is ja irgendwie auch langweilig, bisl kariös farbliche Abwechslung rundet den Gesamteindruck ab. Und das die Zähne weich sind, is ja gut, an harten Zähnen könnte Kind sich ja verletzen. Also wenn die Schmerzen kommen schickste Sohnemann zum Supermarkt ne Flasche Schnaps kaufen, das hat ja im Wilden Westen bei Zahnschmerzen auch funktioniert. Der Junge wird dann schon mit irgendeiner Polizeistreife nach Hause kommen. Und lass dir von der Sozialtiffy bloss nix erzählen! Also, alles toll Halil, hast alles im Griff
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.08.2016
5 Antwort
Vielleicht hörst Du mal auf rumzulügen. Das wäre mal eine ganz neue Erfahrung für Dich! Probiers mal.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.08.2016
4 Antwort
Ja klar. Lass sie drin bis es so richtig weh tut. Da der Zahnnerv bei Milchzähnen sehr weit hoch reicht, dauert das ja eh nicht mehr lange. Du kannst sie dann auch drin lassene wenn es richtig weh tut, dann habt ihr alle was davon. Eine Frechheit von der Familienhelferin, dass sie euch helfen will. Hau ihr mal so richtig in die.... Geht ja gar nicht. Helfen auch noch. Was bildet die Frau sich eigentlich ein? Kümmert sich doch glatt um das Wohl Deiner Kinder. Denen geht es doch gut. Zähneputzen müssen sie nie, Schmerzen dürfen sie haben, alles tutti. Merkst Du, was Du da schreibst?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.08.2016
3 Antwort
Willst du das die anderen Zähne noch befallen werden?ich würde ohne zögern die Zähne ziehen lassen und gut ist es
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.08.2016
2 Antwort
Muss ich dazu was sagen. Da kommt mir das essen hoch ehrlich!!!!
melina87
melina87 | 03.08.2016
1 Antwort
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.08.2016

ERFAHRE MEHR:

Jugendamt in Verzug
06.08.2012 | 11 Antworten
Was ist Clearing,geht übers Jugendamt?
23.06.2011 | 5 Antworten
Wo darf das Jugendamt alles rein?
15.06.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading