Wie lange nach einer Schwangerschaft braucht der Hormonhaushalt, um sich zu stabilisieren?

teeenyMama
teeenyMama
13.03.2016 | 7 Antworten
Huhu ihr lieben, seit der Geburt (nach dem Wochenfluss) hatte ich schon 2 x meine Tage. Jetzt beim 2. mal hab ich mit der Pille begonnen. Meine Periode dauert seit der Geburt immer lange an. Das hatte ich bei den anderen beiden nicht. Ich weiß auch, das mein Körper während der Schwangerschaft wie bei jeder anderen Schwangeren viel geleistet hat und das ich nicht allzu viel verlangen kann. Aber ich nehm schon Eisen und fühle mich schlapp und schläfrig. seit ein paar Tagen hab ich Kopfweh und starke Rückenschmerzen, wie Kreislaufprobleme. Mein Frauenarzt war letzte Woche noch im Urlaub und ich hab für morgen ein Termin. Die Frauenärztin in der Gemeinschaftspraxis meinte am Telefon, dass das alles normal sei. Untersucht wurde ich jedoch noch nicht. Wie lange dauert es denn, bis die Periode nicht mehr so lange und so stark andauert? Oder bleibt das nun so? Über Erfahrungsaustausch würde ich mich freuen. LG

P.S. Das Krankenhaus hatte ich letzte Woche schon angerufen, auch die meinten, das es normal wäre und ich nicht vorbei kommen bräuchte.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
War gut, dass ich heut beim Frauenarzt war, ich muss zur Ausschabung. Hab eine hypermenorrhoe. LG
teeenyMama
teeenyMama | 14.03.2016
6 Antwort
@Dajana01 Ok, danke.
teeenyMama
teeenyMama | 13.03.2016
5 Antwort
Naja, wir haben alte gusseiserne Töpfe...die rosten natürlich! Ich hatte selbst in der SS einen Hb von 13 ;-). Ansonsten: ROTES...Paprika, rote Bete etc
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.03.2016
4 Antwort
@Dajana01 Dann leg ich mir wohl besser einen Jahresvorrat an Binden an. Ich hatte nun schon diese Einlagen, die man im Khs dürr Wochenbett bekommt und bin schon beim 3. Paket. wenn ich Eisen durch Lebensmittel zu mir nehmen möchte, ohne nahrungsergänzungsmittel, worauf sollte ich da achten, damit der Tagesbedarf abgedeckt ist? LG
teeenyMama
teeenyMama | 13.03.2016
3 Antwort
@teeenyMama Klar ;-) 10 Monate kommt das Kind, 10 Monate geht es
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.03.2016
2 Antwort
@Dajana01 Dann besteht noch Hoffnung, danke :)
teeenyMama
teeenyMama | 13.03.2016
1 Antwort
Das kann so bleiben, muss aber nicht...gib Dir Zeit!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.03.2016

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Bin am verzweifeln :-(
14.11.2012 | 12 Antworten
Wie lange noch?
12.07.2012 | 12 Antworten
Lange Autofahrt im 7 Monat
31.07.2011 | 5 Antworten
keine periode mehr :(
14.06.2011 | 20 Antworten
wie lange habt ihr gewartet?
09.06.2011 | 14 Antworten
Wie lange passt größer 50/56
23.12.2010 | 14 Antworten
Warum dauert das so lange?
03.09.2010 | 7 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading