⎯ Wir lieben Familie ⎯

Was macht ihr mit den ganzen Kuschltieren ?

Solo-Mami
Solo-Mami
29.06.2015 | 17 Antworten
Ich sortiere gerade die Kinderzimmer ein wenig aus ... unter anderem auch zwei Kisten mit Kuscheltieren, die nicht mehr bekuschelt werden. Ich glaube, die Kids wissen schon gar nicht mehr, dass es sie gibt ...

Eintüten und wegräumen, verkaufen, spenden, stehen lassen bis die Kids selbst in 100 Jahren auf die Idee kommen, die mal auszusortieren ... was macht ihr mit den alten Tierchen ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Mein Großer ist ja "erst" 5 bzw wird im August dann 6 aber er ist total verkuschelt und es gibts glaub ich nichts was er mehr liebt als seine geliebten Plüschtiere, die sich mittlerweile bis an die Decke türmen . ich verfluche sie ;) Ich denk wenn die Zeit gekommen ist, dann werd ich sie in einen Karton packen und aufbewahren wo er dann selber mal entscheidet was damit passiert . mach ich sicher nicht mit all seinem Spielzeug aber bei den Sachen wo ich weiss, dass war die ganz grosse Liebe, dass wird aufbehalten!
Giftzwerg1980
Giftzwerg1980 | 29.06.2015
2 Antwort
na spenden ist bei kuscheltieren nicht :-/ meine zwei sind ja noch klein, momentan hängt der großteil in ikea-netzen. meine eltern haben damals die kuscheltiere meiner geschwister und mir auf den dachboden geräumt. irgendwann nach dem auszug haben wir mal aussortiert. also wenn du platz hast, finde ich das eine gute lösung. wegschmeißen würde ich aber im moment nur, wenn du gemeinsam mit den kindern sortierst . und selbst dann vllt noch ein paar monate erstmal zwischenlagern .
ostkind
ostkind | 29.06.2015
3 Antwort
Waschen und spenden! Und die wichtigsten aufheben. Levi hat ein Kuscheltier, das sein Papa als Kind schon hatte. Und er liebt seinen Esel!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.06.2015
4 Antwort
Die stehen sauber eingetütet im Keller. Verkaufen ist allgemein recht schwierig, denn jedere der Kinder hat, hat meist einen riesigen Sack voller Kuscheltiere und will die Sammlung nicht unbedingt erweitern. Bei Ebay kriegt man in dieser Beziehung meist nur irgendwelche Besonderheiten los. Spenden? Naja- auch wenn ich es nicht verstehe- Kinderheime nehmen keine gebrauchten Spielsachen an und selbst bei Aktionen wie Weihnachten im Schuhkarton soll bitte alles NEU sein.
marionH
marionH | 29.06.2015
5 Antwort
@daesue ich hab auch noch meinen Hund von damals, der in meiner Schultüte war ;) Und den Teddy von meinem Bruder heb ich auch auf - nur für den Fall, dass er auch mal Papa wird. Mein Bruder weiß nix davon, wird hoffentlich mal eines Tages nen ganz tolltes Baby-Geschenk ;)
Solo-Mami
Solo-Mami | 29.06.2015
6 Antwort
hab erstmal alles eingetütet . meine Große soll nacher mal reinschauen und gucken was sie behalten will, der Rest kommt in den Keller . zu dem anderen Großen Sack, der da schon steht
Solo-Mami
Solo-Mami | 29.06.2015
7 Antwort
@Solo-Mami Nicht, dass sie alle wieder rausholt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.06.2015
8 Antwort
@daesue ich drück mir da selbst die Daumen . aber da die Tierchen eh schon die ganze Zeit in 2 von ihren KIsten lagen hab ich ganz gute Chancen :)
Solo-Mami
Solo-Mami | 29.06.2015
9 Antwort
@Solo-Mami Ich drücke die Daumen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.06.2015
10 Antwort
Bei uns kommen die in die Recyclingbörse. Ist ein Laden der gebrauchte Sachen nimmt und dann günstig verkauft. Dort kann ich sie super gut loswerden.
loehne2010
loehne2010 | 29.06.2015
11 Antwort
Man kann die Kuscheltiere auch in ein Flüchtlingsheim geben. Die freuen sich über solche Sachen, aber auch über Klamotten etc.!
JennyBa
JennyBa | 29.06.2015
12 Antwort
unsere sind im blauen Sack in der Garage.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 29.06.2015
13 Antwort
Bei uns geht alle paar Wochen mal ein Transport in die Ukraine, da haben wir die gespendet.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.06.2015
14 Antwort
Spenden an Flüchtlinge oder drk hätte ich auch vorgeschlagen. Bei Einsätzen mit kindern, kann so ein stofftempo schon mal Trost spenden
Steff201185
Steff201185 | 29.06.2015
15 Antwort
mein Kinder sind 2 und 6 Jahre Die Kuscheltiere die nicht im Kinderzimmer gebraucht werden, die hab ich ins Spielzimmer im Bällebad verstaut :) Der 2 Jährige hat dort viel Freude und der Grosse auch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2015
16 Antwort
@Steff201185 Stofftier nicht Tempo ;-) typisch autokorrektur
Steff201185
Steff201185 | 30.06.2015
17 Antwort
Ich würde nichts aussortieren ohne das mit den Kids abzustimmen, habe die Erfahrung gemacht, dass auch nach Monaten plötzlich wieder etwas gesucht wird, das lange völlig uninteressant war . und dann habt ihr vielleicht im Ort Mütterzentren? Bei uns wird auch regelmäßig für Flüchtlingsfamilien gesammelt-da ist jede Spende willkommen!
stonewashed
stonewashed | 06.07.2015

ERFAHRE MEHR:

innere unruhe? kennt das jemand?
06.05.2013 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:
×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x