Was ist das? Mein sohn hat flecken

miracimm
miracimm
03.02.2015 | 4 Antworten
Hallo
Mein sohn hat seit gestern rote flecken am bein war gestern beim kinderarzt er meintw allergie aber gegen was weiss er nicht er hat salbe und saft gegeben aber heute morgen kam diese flecken wieder schaut mal bitte Galeri danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Meine Tochter reagiert mit solchen erhöhten Flecken manchmal, wenn der Körper gerade eh mit einer Krankheit kämpft und von daher geschwächt ist. Die Flecken wandern dann auch gerne mal und sind nach ein paar Tagen einfach wieder verschwunden.
Ehichrist
Ehichrist | 03.02.2015
3 Antwort
genau solchen ausschlag hatte mein sohn auch vor 2 wochen.bei ihm wars ne allergie auf ein antibiotika
mamamal12
mamamal12 | 03.02.2015
2 Antwort
Es sieht stark nach Nesselsucht aus. Die kann auch ohne Allergien ausgelöst werden, kommen und gehen wie es will. Kann nur einmalig auftreten und oder auch öfter kommen. Würde auch erklären, warum es zwischendurch weg war. Wenn es andauernd wieder kommt, würde ich zum Hautarzt gehen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2015
1 Antwort
Versuche es, bei Allergieverdacht, einzugrenzen. Hat er Sachen angehabt, die mit einem anderen Waschmittel/Weichspüler gewaschen wurden? Gab es etwas zu essen oder naschen, das er sonst nicht hatte und das Auslöser sein könnte? War er irgendwo , wo mit Desinfektions- oder Putzmitteln gearbeitet wurde, die er vielleicht nicht verträgt? Hast Du eine neue Seife, Duschgel, Shampoo, Schaumbad, Creme, Feuchttücher oder Ähnliches verwendet? Manchmal findet man die Ursache heraus, manchmal nicht. Meine älteste Tochter wachte als Kind mal mit einem völlig verquollenen Gesicht auf. Ganz klar allergische Reaktion vom Feinsten. Aber wir fanden die Ursache nie. Auch der KA war ratlos. Die Vermutung lag nah, dass es mit einem Fischgericht am Vortag zusammenhing, das wir zum ersten Mal hatten. Wir vermieden also eben diese Fischsorte und meine Tochter hatte keine solche Reaktion mehr. Allerdings aß sie später eben genau diese Fischsorte wieder, ohne dass wir es vorher wussten und ich brach, als ich davon erfuhr, schon in Panik aus. Aber es geschah nichts. Daher können wir bis heute nicht sagen, ob es wirklcih dieser Fisch oder etwas anderes war. Unser KA meite damals, er wolle ungern nur auf vagen Verdacht einen Allergietest machen. Wenn sollten wir nach Ausschlussprinzip versuchen, die Ursache besser einzugrenzen. Also nach dem Motto "Kriegt sie wieder Schwellungen oder Ausschlag, ging der Vedacht in die richtige Richtung. Wenn nicht heißt es weitersuchen".
Moppelchen71
Moppelchen71 | 03.02.2015

ERFAHRE MEHR:

Rote flecken Rücken, Beine, Ärme
29.06.2015 | 4 Antworten
Rote Flecken am Popo
17.03.2013 | 1 Antwort
komische flecken beim kind
07.11.2012 | 7 Antworten
rote flecken nach impfung
27.07.2012 | 8 Antworten
Rote Flecken am Körper! Dringend
20.03.2012 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading