Ja ja, Fremdvideos ABER:

Frage von: Moppelchen71
21.01.2015 | 1 Antwort
Ich möchte Euch das tatsächlich mal zeigen, weil es zeigt, wie unvorstellbar harmonisch und mit sich im Einklang, ein Geburtsbeginn sein kann.
Nicht jeder Mami ist das vergönnt, aber gerade, wenn man vergleicht, wie viel Angst manchen Frauen gemacht wird, die man dann in klinische Geburtseinleitung steckt, ihnen die Selbstbestimmung nimmt und sie dann den Beginn der Geburt schon als Leiden empfinden, dann sind Videos wie dieses ein wunderschöner Gegensatz.
Es geht übrigens um eine Hausgeburt, die nicht gezeigt wird, sondern einfach nur um den Wehenbeginn und wie die Familie - die kleine Tochter filmte ihre Eltern - aus der Geburt ein harmonisches Erlebnis und Willkommen machte.

https://www.youtube.com/watch?v=z3WA9iHz5ww

» Alle Antworten anzeigen «

4 Antworten
hase_cesar | 22.01.2015
1 Antwort
als ich mir das Video angeschaut habe, musste ich etwas weinen, da mir leider eine schöne, harmonische Geburt vergönnt war. Aber wenn ich so etwas sehe oder auch höre, dann freue ich mich für diese Frauen. LG

Kategorie: Dies und Das

Lese Fragen aus diesen Unterkategorien (einfach anklicken):
asd