Morgen Abend

Moppelchen71
Moppelchen71
18.01.2015 | 41 Antworten
... 19:05 Uhr, auf Pro7.
Eben in der Vorschau zeigten sie, dass sie sich intensiv mit dem Thema auseinander setzen, was nun dran ist, ob Fluorid gut für die Zähne oder vielmehr Gift für den Körper ist.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

41 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
DANKE, für die Info Moppelchen71 Ich schau es mir morgen abend direkt mal an :)
Goldmouse
Goldmouse | 18.01.2015
2 Antwort
oh, gehirnwäsche ^^
tate
tate | 18.01.2015
3 Antwort
@tate Sehr objektiver Kommentar!
Moppelchen71
Moppelchen71 | 19.01.2015
4 Antwort
Na ja, auf Pro 7? Weiß nicht, wie wissenschaftlich, bzw. wie manipuliert das Ganze ist. Ich nutze fluoridhaltige Zahncremes einmal am Tag, sonst eine ohne. Es ist immer von der Menge, die entscheidend ist, ob etwas wirksam ist oder eben schädlich sein kann. Die Behauptungen der Verschwörungstheoretiker, dass die Fluoridaufnahme dumm macht, kann ich widerlegen - ich habe täglich im Kindergarten über Jahre eine Tablette bekommen und immerhin Abitur gemacht und ein Studium absolviert, so wie viele andere aus meinem Umfeld. Ich habe ziemlich feste Zähne, wenig Problem damit und zeige auch sonst keine Auffälligkeiten. Ich halte nichts von Verschwörungstheorien, aber auch nichts von Recherchen, die Pro7 durchgeführt hat. :-)
deeley
deeley | 19.01.2015
5 Antwort
"Es ist immer von der Menge, die entscheidend ist?" Oh, es hat doch Schäden hinterlassen - ich schreibe konfus. Kann aber auch an der Uhrzeit liegen und der Tatsache, dass ich gerade in der U-Bahn stehe. :-) Wollte sagen, dass die Menge das Gift macht, auch wen das ein abgedroschener Satz zu sein scheint, so ist er doch angebracht.
deeley
deeley | 19.01.2015
6 Antwort
@deeley Man kann es sich ja mal ansehen XD Falls die anderen es sich auch angucken, können wir ja später mal drüber quatschen:) Ich bin auch nicht der pro7 Fan aber interessehalber schau ich es mir mal am. Würd gern mal wissen was da so erzählt wird xD
Goldmouse
Goldmouse | 19.01.2015
7 Antwort
@Goldmouse Ich kann es mir schon vorstellen, aber als Gehirnwäsche würde ich es nicht bezeichnen, denn DU sagst genau das Richtige - ansehen, dann urteilen und mit den eigenen Erfahrungen und Wissen vergleichen. Dann kann man sich das entnehmen, was man für richtig hält.
deeley
deeley | 19.01.2015
8 Antwort
@tate Warum? Du hast neulich auch einen Beitrag, wovon DU überzeugt zu sein scheinst auf FB geteilt mit den Worten, man soll sich informieren. Das kann ich ebenso als Gehirnwäsche bezeichnen, nicht deinen Beitrag, aber den Film an sich. Damit wollen die Macher sicher ähnliches bewirken, nämlich Menschen von IHREM Glauben überzeugen.
deeley
deeley | 19.01.2015
9 Antwort
Hast Du den Beitrag gesehen Tate? Wie kannst Du dann von Gehirnwäsche sprechen, vielleicht stimmt er ja mit deiner Meinung überein?
deeley
deeley | 19.01.2015
10 Antwort
@deeley Ja, es ist nicht immer alles Gold was glänzt, kann aber doch auch sein dass es ein.recht guter Beitrag ist... Oder eventuell eben nicht. Dies muss ja jeder selbst entscheiden. Was wer glaubt, was richtig oder falsch ist. Es gibt so viele verschwörungstheorien usw und ich denke wer daran festhält der hat sein Urteil für sich gefällt und sieht die Dinge die Er/Sie sehen möchte. Und ich denke das ist für einen persönlich auch das beste, oder man sollte einfach nicht zu viel lesen. Manchmal bringt es einen selbst schon ganz durcheinander...zumindest bin ich ehrlich und es geht mir manchmal so. Wichtig ist das Urteil was man sich selbst bildet alle anderen Meinungen sind/können einem egal sein :) Sollten zumindest :) Also jeder kann/sollte an seiner eigenen Meinung festhalten, das ist denke ich der richtige Weg! Aber zumindest die Meinung oder Recherchen der anderen schätzen und sie auch anhören ;)
Goldmouse
Goldmouse | 19.01.2015
11 Antwort
@Goldmouse Ich kann den Beitrag eh nicht sehen, da ich arbeiten bin zu dieser Uhrzeit, müsste dann später, aber hat Pro7 so etwas wie eine Mediathek? Ich weiß es gar nicht.
deeley
deeley | 19.01.2015
12 Antwort
@deeley Ich glaube schon :) bestimmt ich Google später mal;)
Goldmouse
Goldmouse | 19.01.2015
13 Antwort
@deeley Ich kann wenn nicht, später einen link reinstellen
Goldmouse
Goldmouse | 19.01.2015
14 Antwort
http://www.prosieben.de/tv/galileo/videos/playlists/ganze-folgen Rechts kannst du raussuchen, welche Folge du sehen willst. Wann die heutige eingestellt wird, weiß ich aber nicht. Man kann auch darüber nach Themen suchen/sortieren ;)
xxWillowXx
xxWillowXx | 19.01.2015
15 Antwort
tut mir leid, aber ich setze mich mit galileo seit jahren auseinander… und mal ehrlich PRO 7? mir hat der trailer gestern scho breicht…wenn man sich mit wolchen berichten auseinandersetzt dann bekommt man mit der zeit ein gespür dafür worauf manche berichte hinaus wollen… schon alleine die aufmachung und die darstellung ist weniger objektiv als mein kommentar unten…aber na ja, ich bin auch nur ein durchgeknallter verschwörungstheoretiker ;-)
tate
tate | 19.01.2015
16 Antwort
Naja von Galileo halte ich persönlich auch nicht gerade viel
xxWillowXx
xxWillowXx | 19.01.2015
17 Antwort
@deeley doro, NOCHMALS…das kann man nicht miteinander vergleichen. der bericht den ich gepostet habe befasst sich nicht damit ob etwas gefährlich ist oder nicht…ob manche thesen verschwörungstheoretisch sind oder nicht, sondern mit fakten die passiert sind und die zum tod von menschen geführt haben… da gibt es nichts zu manipulieren. das sind keine mutmaßungen, sondern fakten. du weisst weder um was es geht im film noch weisst wer den film gedreht hat und was die hintergründe sind…aber wenn ein bericht auf pro 7 von galileo kommt…und nochmals, ich hab mich mit galileo schon mehrere jahren auseinandergesetzt... dann ist dieser für mich genau so glaubwürdig wie frauentausch auf rtl… schon allein die aufmachung vom ganzen ist so was von unseriös. der satz am ende des trailers:"hier bei galileo erfahren sie die wahrheit" oder so ähnlich…mal ganz im ernst: findest du SO etwas glaubwürdig? es gibt also nur eine wahrheit und welche diese ist wird dir galileo sagen…
tate
tate | 19.01.2015
18 Antwort
@tate sorry für die schreibfehler…es ist noch früh ^^
tate
tate | 19.01.2015
19 Antwort
@tate Ich bin auch skeptisch, gerade Pro7 ist in meinem Augen eher ein "Sensationssender".
deeley
deeley | 19.01.2015
20 Antwort
@xxWillowXx Ok, dann bin ich mal gespannt, was die da nettes zusammengestellt haben.
deeley
deeley | 19.01.2015

1 von 4
»

ERFAHRE MEHR:

bebivita Abend-Fläschchen
26.12.2010 | 4 Antworten
esst ihr jeden abend frischen salat?
14.12.2010 | 30 Antworten
Bebivita abendbrei Keks
12.09.2010 | 10 Antworten
Guten abend brei flüssig
17.04.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading