Versandkosten

Chrissi1410
Chrissi1410
09.01.2015 | 7 Antworten
Ich kämpf hier gerade mit mir, meine beiden Männer wollen von Amazon 3 Kleinigkeiten im Gesamtwert von rund 25 Euro haben, jetzt wollen die 8, 44 Euro Versandkosten haben, weil die Sachen wohl von verschiedenen Anbietern geschickt werden.
Ich seh aber nicht ein, nochmal 1/3 zusätzlich zum Gesamtpreis als Versandkosten zu zahlen, sowas will ich a) nicht unterstützen, weil ich es einfach unverschämt finde und b) bin ich da zu geizig für.
Wie seht ihr das und was würdet ihr machen?

Mein Sohn sagt, bei Saturn in der Stadt kriegt er das nicht.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
das ist etwas was mich bei amazon immer ärgert, deshalb versuche ich meine Sachen meist woanders zu bekommen...Ebay oder andere Shops
dorftrulli
dorftrulli | 10.01.2015
6 Antwort
Amazon ist ein Schweineladen geworden, die wollen unbedingt, dass man amazon prime für 49 EUR im Jahr bucht. Mach ich net. Wenn ich was auf amazon sehe, such ich es bei ebay und bin da meist günstiger! Die Versandkosten bei amazon seh ich net ein, wir wollten da Gartensachen bestellen und sollten für 3 Teile 28 EUR Versand zahlen....da war der Versand höher als der Wert der Ware! Bei Ebay haben wir dann die gleichen sachen für 30 EUR gefunden, ABER versandkostenfrei.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.01.2015
5 Antwort
Ich schaue bei sowas auch immer, ob ich nicht alles oder zumindet das meiste, in einem Shop bekomme. Häufig eben, wioe papi26 schon sagt, bei ebay, aber auch über Preisvergleiche in anderen Shops. Und da kommt es nicht selten vor, dass ich sogar die Artikel selbst noch mal günstiger bekomme.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 09.01.2015
4 Antwort
Ich unterstütze sowas ungern. Nur wenns wirklich gar nicht anders geht bzw es absolut nirgends anders zu kriegen ist. Aber wir hatten letztens bei amazon n artikel da bin ich fast vom Glauben gefallen. Der artikel selber sollte 3, 49€ Kosten und die Versandkosten waren doch tatsächlich fast das doppelte. Das hab ich natürlich nicht bestellt Ich würd auch mal bei Google gucken, vllt findest du ne andere Seite wo dus bestellen kannst
Kleiner_Muck
Kleiner_Muck | 09.01.2015
3 Antwort
ich werd mal das inet durchstöbern, ob ich was finde.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 09.01.2015
2 Antwort
hmmmm ich würde evtl ebay schauen oder hr googel fragen wo es noch sowas gibt :)
papi26
papi26 | 09.01.2015
1 Antwort
Boah! Ja sowas hatten wir bei Amazon auch schon! Hast du mal geschaut ob es Anbieter gibt, die ihre Versandkosten günstiger, oder sogar umsonst sind? Meist ist der Artikel dann etwas teurer, aber am Ende quasi zusammen gesehen günstiger.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.01.2015

ERFAHRE MEHR:

was sind die versandkosten bie Aamazon?
26.03.2012 | 25 Antworten
Versandkosten ungerecht?
27.02.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading