Wandertag!

Susanne11
Susanne11
30.09.2014 | 9 Antworten
HALLO
mein Kind 7 hat nächste woche Wandertag.
Nun weis ich nicht was ich ihn da für ein Rucksack geben soll.
Habt ihr da eine IDEE?

DANKE
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
wer lesen kann ist klar im Vorteil ;-) ich auch wir haben einen Kinderrucksack von deuter. die sind wasserdicht und man kann auch mal eine Jacke mit rein machen oben wo man ihn umschlägt. AUsserdem hat er auch noch kleine Fächer für Klengeld und Pflaster so dass nicht alles in einem Fach ist und evtl verloren werden kann
Sabi77
Sabi77 | 01.10.2014
8 Antwort
mir kam gerade ein Gedanke: Hat dein Sohn mit 7 Jahren noch keinen Rucksack und du hättest gerne nen Tipp welcher gut ist, um dann loszugehen und einen zu kaufen ???
Solo-Mami
Solo-Mami | 30.09.2014
7 Antwort
Ich weiss ja nicht wie breit die Schultern deines Kindes sind. Aber ich habe bei uns im Kindergarten schon viele Rucksäcke gesehen die den kids immer wieder von den Schultern rutschen. Das nervt nur. Wer bereit ist Geld auszugeben den kann ich einen von Reuter für Kinder empfehlen. Die Brote und alles lieber etwas kleiner schneiden, denn fällt etwas runter. Ist immernoch genug zu essen da. Und Trinken immer in einer Flasche die wieder zu zumachen geht!!!!
noel1970
noel1970 | 30.09.2014
6 Antwort
na einer der passt, wo essen und trinken rein kann....
Solo-Mami
Solo-Mami | 30.09.2014
5 Antwort
Ein kleiner Rucksack, in den eine wetterfeste Jacke passt und natürlich etwas, das er gern isst, eine Trinkflasche und vielleicht etwas Süßes. Zum Essen eignet sich alles, was er draußen gut essen kann, z.B. Schnitte, Obst, Wiener o.ä.
marionH
marionH | 30.09.2014
4 Antwort
Kommt drauf an wie lamge sie unterwegs sind. Meiner hatte letzte woche wandertag. um 8 sind sie weg an der schule und um 11.15 waren sie wieder da. er hatte ganz normal mit was er siomst in der pause auch dabei hat und zusätzlich einen Apfel und ein paar Plätzchen. ich denke das reicht in dem alter denn sie sind ja noch keinen ganzen tag unterwegs und haben meist mehr mit schauen zu tun und mit toben als mit essen. AUsserdem soll es ja nicht zu schwer werden und wir lassen auch immer noch bisschen platz für die regenjacke damit er die wenns zu warm wird mit in den Kinderrucksack stecken kann
Sabi77
Sabi77 | 30.09.2014
3 Antwort
wir haben nen kleinen kinderrucksack, den meine auch zum wandern trägt. nicht zuviel , ne trinkflasche, bissl kleingeld. im rucksack sollte dann noch platz sein, dass sie zur not ihre jacke reinstopfen kann, falls es zu warm wird. viel spaß der kurzen!
ostkind
ostkind | 30.09.2014
2 Antwort
Hallo einen ganz normalen Rucksack wo Essen und Trinken reinpasst !!! :)
Memories
Memories | 30.09.2014
1 Antwort
Na nen stink normalen, meine tochter hat nen Rucksack und auch ne Umhängtasche, wo was zu trinken und zu essen rein passt, nen Bissel Geld noch und gut ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.09.2014

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

rucksack für wandertag-luxus?
26.04.2012 | 26 Antworten
Wandertag bei -11 Grad
01.02.2012 | 11 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading