Preisvergleich TV-, Internet-, Festnetzanbieter

Nutellafee89
Nutellafee89
28.08.2014 | 9 Antworten
ich habe es so ähnlich glaub ich schon mal geschrieben dass ich umziehe und eben gern mal als preisvergleich wissen möchte bei welchen anbietern ihr seit. ich habe mich bei primacom erkundigt billiger wie 40 euro pro monat würde ich da nicht kommen. ich weiß kabel deutschland gibt es noch. aber so richtig seh ich auf der inetseite nicht durch. welche anbieter gibt es denn noch die tv und inet anbieten? festnetz bräuchte ich nicht mal unbedingt.
Vielen Dank.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
also wir haben das 3Plus-Paket bei Unitymedia und sind wirklich bestens zufrieden
Yune88
Yune88 | 29.08.2014
8 Antwort
Vergleiche bei Check 24
Leyla2202
Leyla2202 | 28.08.2014
7 Antwort
wie gesagt...wir hatten bei den schüsseln die wir bisher montiert haben, und das war bisher ne ganze menge, noch nie Probleme gehabt... wie DASM schon sagte...es is eigentlich völlig schnuppe wo du sie hinhängst..ausrichten musste sie sowieso... würde da, wenn dus selber nich machen willst/kannst, nen fernsehtechniker oder so fragen ob der das evtl. machen könnte..dann zahlste zwar dessen zeit, aber das wars dann auch schon und du hast keine monatl. kosten..wenn das ding hängt und ausgerichtet is, muss ja nix weiter gemacht werden musst halt vorher nur schauen, ob es seitens des Vermieters erlaubt is...bei uns sehen sie es nich gerne..die meisten schüsseln ragen halt übern Balkon rüber was dann von außen kacke aussieht, wenn das nahezu auf jedem Balkon so wäre und ans fenster dürfte ich sie gar nich hängen...Bohrungen an der Hauswand vornehmen sowieso nich..ich darf nich ma ne Markise ohne Erlaubnis aufm Balkon haben..jedenfalls keine, die mit der Hauswand verbohrt is..eine zum klemmen ginge, aber die halten bei Unwetter ja nur von 12 bis mittag bei uns auf der ecke.. is aus rein optischen gründen halt nich gern gesehen oder gar nich gestattet irgendwo ne schüssel aufzustellen oder hinzuhängen...aber hält sich kaum einer dran..die meisten haben sone schüssel wie wir sie haben aufm Balkon, die man von außen nich sieht und als sat schüssel auch nich gleich erkennen kann und wir hatten damit noch nie empfangsprobleme..egal bei welchem wetter, was bei kabel ja nun irgendwann ständig so war..
gina87
gina87 | 28.08.2014
6 Antwort
wir sind bei kabel deutschland und hatten nie probleme. wir haben das premium paket für 60, - im monat. vorher hatten wir 1&1 und da hatten wir noch nicht einmal die leistung die wir bezahlt haben. für telekom haben wir uns hier nicht entschieden, da wir hier, wo wir gebaut haben auch nicht die leistung kriegen würden. unsere eltern haben schüsseln und wir haben gesagt nein danke. bei schlecht wetter hatten die so gut wie kein bild mehr... lg
benni2008
benni2008 | 28.08.2014
5 Antwort
nja die richtung ist nicht ganz egal. aber im grunde kannst du es echt überall aufstellen. du musst sie nur dementsprechend ausrichten
DASM
DASM | 28.08.2014
4 Antwort
@gina87 achso? ist das also egal in welcher richtung die ausgerichtet sind? ich meine in meiner alten wohnung habe ich ja auch ne schussel, die anschaffungskosten fallen ja dann weg. wäre froh wenn ich um das kabel drum rum komme aber ich kenne mich da eben leider nicht aus
Nutellafee89
Nutellafee89 | 28.08.2014
3 Antwort
wir haben schon soviele schüsseln montiert innerhalb der Familie..bei den Großeltern, bei meinen Eltern, bei meiner schwester, onkel, tante haste nich gesehen...aufm land und in der stadt..Einfamilienhäuser, doppelhaushälften, normale Wohnungen..egal ob aufm dach, irgendwo am haus seitlich...schnurzegal wo und wie die häuser/Wohnungen ausgerichtet waren..das hat bisher bei allen problemlos funktioniert...selbst diese kleinen digital-Empfänger , die man sich nur ans fenster stellt, weil man keinen Balkon oder dergleichen hatte, funktionierten bisher überall..
gina87
gina87 | 28.08.2014
2 Antwort
@gina87 habe im moment ja auch ne schüssel aber in der neuen wohnung ist mein balkon bzw allgemein die wohnung auf der falschen seite zum aufstellen einer schüssel. die kann man ja so weit ich weiß nur in eine bestimmte richtugn aufstellen damit es funktioniert
Nutellafee89
Nutellafee89 | 28.08.2014
1 Antwort
Festnetz und Internet haben wir über telekom und da werden wir auch bleiben TV schauen wir über Sat..hatten vorher Kabel, haben das dann aber nachher abgemeldet und uns ne "schüssel" aufn Balkon gestellt, auch wenns laut meitvertrag nich gern gesehen is...aber wir haben ja nun keine Monsterschüssel aufm Balkon stehen..das ding erkennt man als sat-schüssel eigentlich gar nich, is recht klein und ragt auch nich über den Balkon rüber..is von außen also gar nich zu sehen das waren einmalige Anschaffungskosten von knapp 100€ und gut war kabel ging gar nich..mieser empfang..bei jedem mini-regen haste nix mehr sehen können weil Störungen waren, war ma dolles Unwetter ging gar nix mehr und die Qualität is sowieso der absolute mist...wir haben nen recht großen TV im Wohnzimmer, da war die Bildqualität über kabel der reinste Horror..und dafür, und dafür das ich noch nich mal alle Sender empfangen konnte, jeden Monat löhnen, war uns irgendwann zu blöde und wir kündigten bei kabel Deutschland und stiegen auf sat um... der unterschied, grade bzgl. der Bildqualität is echt wie tag und nacht..naja und von der senderauswahl her sowieso
gina87
gina87 | 28.08.2014

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wer kennt?
25.06.2012 | 4 Antworten
überreibe?
24.03.2011 | 28 Antworten
Internet- / Festnetzanbieter
03.03.2011 | 12 Antworten
Neuer Second-Hand Shop im Internet
20.02.2011 | 9 Antworten
w-lan wie installieren?
10.02.2011 | 16 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading