ausbildung in teilzeit nachholen- hats schon wer gemacht?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
09.08.2014 | 9 Antworten
hallöchen, ich bin grad in ner kleinen krise und denke ich möchte mein leben nochmal grundlegend aufbauen...ich habe mein fachabitur im bereich wirtschaft im jahr 2002 abgeschlossen und danach eine ausbildung zur krankenschwester begonnen. das hat mir auch sehr gefallen und ich war klassenbeste, nach 1, 5 jahren jedoch kamen gesundheitliche schwierigkeiten und ich mußte abbrechen. danach habe ich mich so durch die gegen gejobbt könnte man sagen und dann kamen die kinder....seit letztem jahr habe ich mitlerweile nur noch pech mit den jobs, ich hatte eine stelle als objektleitung bei einer reinigungsfirma und wurde sehr gut bezahlt, leider verlor die firma nach 3jahren aus kostengründen den vertrag und wir wurden alle entlassen da die anderen standorte alle in essen waren. danach fing ich wieder bei einer reinigungsfirma als vorarbeiter an- leider hatten dies nicht so mit dem ezahlen, gerichtsverfahren läuft noch.dort kündigte ich nach 6 monaten und arbeite nun in einer spielothek, leider wird es dort komplett ausgenutzt das ich nachts arbeiten kann, ich habe im monat zwischen 20 und 25 nachtschichten die bis 4 uhr morgens gehen und um 7 stehen meine kinder auf, ich gehe mitlerweile auf dem zahnfleisch, jede bitte und jedes gespräch das das so nicht geht wird ignoriert weil keiner lust auf die schicht ab 22:30 hat. meine große kommt jetzt in die schule und ich weiß nicht wie ich das schaffen soll, selbst im kiga hatte sie jetzt zum schluss massig fehltage. montag will ich deswegen nun aufs arbbeitsamt und dort nachfragen ob mir sanktionen drohen wenn ich unter diesen umständen dort kündige- ich hoffe inständig nicht denn ich kann einfach nicht mehr!!! nun bin ich am überlegen ob es nicht sinn machen würde noch eine ausbildung nach zu holen, ich habe mich im pflegebereich immer sehr wohl gefühlt und selbst ne stelle als pflegehelfer die ja nur 1jahr ausbildung erfordert würde mir reichen, ich kann aber eben immer nur morgens von 5-15uhr danach ist mein freund an der arbeit und dann erst wieder ab 22:30. ich merke einfach das es schon an mir nagt das ich nichts vorweisen kann und ich gebe zu ich möchte nicht mein leben lang irgendwelche helfer jobs machen zu miesen konditionen. hat jemand von euch schonmal eine ausbildung in teilzeit gemacht mit kids? funktioniert das mit den arbeitszeiten- am wochenende hab ich zb auch keinen für die kinder :-(
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
Mit Rückenproblemen? Genau aus dem Grund kann ich in meinem alten erlernten Beruf nicht mehr arbeiten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.08.2014
8 Antwort
hinterrag doch mal ob du dir ein jahr von "damals" anrechnen lassen kannst, ist bestimmt dann viel arbeit für dich das wieder aufzuholen, aber evtl möglich. und letzendlcih, klar, ist kein volles gehalt, aber ein sehr gut bezahlter ausbildungsberuf.
SrSteffi
SrSteffi | 10.08.2014
7 Antwort
@SrSteffi Das stimmt schon hatte überlegt erstmal das 1 jährige zu machen und dann später wenn die Kinder größer sind noch aufs 3 jährige auf zu stocken denn ich hab ein Bischen sorge ob wir das so lange finanziell durchhalten wenn ich die 3 jährige in Teilzeit mache
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.08.2014
6 Antwort
dann wäre es ja ne überlegung das du die ausbildung als krschw wieder aufnimmst, oder? du hast damit einfach mehr möglichkeiten, auch später rückenschonender zu arbeiten. als pflegehelfer wirst du oft nur die "drecksarbeit" machen. so doof das auch klingt.....
SrSteffi
SrSteffi | 10.08.2014
5 Antwort
@SrSteffi Waren Probleme mit dem Rücken hauptsächlich deshalb weil ich neben der Ausbildung noch 5 Tage die Woche täglich 6 Std gejobbt hab, irgendwann wollte der Körper nicht mehr mitspielen. Habe hier bei uns auch schon 2 Kliniken gefunden die in Teilzeit ausbilden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.08.2014
4 Antwort
was waren denn die gesundheitlichen gründe, wenn icch fragen darf? kannst du denn dann als pflegehelfer arbeiten?
SrSteffi
SrSteffi | 10.08.2014
3 Antwort
Oh wie wahr.Eine Ausbildung in Teilzeit zu bekommen ist fast unmöglich. Eine Ausbildung als Pflegehelferin würde ich in Vollzeit machen, umso schneller ist man mit der Ausbildung fertig
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.08.2014
2 Antwort
Hi, also ich hab hab das erste Jahr in Vollzeit gemacht, ging dann ein Jahr in Elternzeit und habe dann in Teilzeit weitergemacht. Anders hätte ich es mir nicht vorstellen können, denn als Arzthelferin hat mein einfach extrem blöde Arbeitszeiten. Meine Chefs waren Gott sei Dank einverstanden... Ich habe dann glaub ich 3 Vormittage, einen Nachmittag gearbeitet und an einem Tag 8 Std Schule. Das war sehr angenehm und ich hatte genug Zeit für meinen Schatz, er in der Zeit bei der Tagesmutter war... Von vornherein jemanden zu finden, der das macht wird schwierig sein... Meine Freundin hat lange gesucht und am Ende doch in Vollzeit beim Bäcker lernen müssen, sie reißt sich alle Beine aus um das als alleinerziehende Mutter zu meistern... Ich drück dir die Daumen. Und ich könnte mir vorstellen, dass dein Gespräch beim Arbeitsamt Sinn macht und Erfolg bringt.. Die können dir sicher auch bei der Suche helfen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.08.2014
1 Antwort
Ich selber mache eine Ausbildung in vollzeit. Wollte eigentlich auch Teilzeit mit täglich 6 anstatt 8 Stunden, leider musste ich feststellen, daß es sehr schwierig ist sowas zu bekommen. Du brauchst erstmal einen Betrieb der bereit ist das zu machen und dann müsst ihr gesondert einen Antrag bei der zuständigen Kammer stellen. Und die entscheiden dann ob ja oder nein.
Jacky220789
Jacky220789 | 09.08.2014

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schulabschluss und Ausbildung nachholen
19.12.2012 | 24 Antworten
Ausbildung in Teilzeit
08.08.2012 | 5 Antworten
hallo ihr lieben
28.08.2011 | 17 Antworten
Abi nachholen mit 23?
09.05.2011 | 24 Antworten
Hauswirtschaftsschule, ja oder nein?
21.01.2011 | 2 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading