Frage ordnungsamt

Teufelsbraut87
Teufelsbraut87
04.06.2014 | 12 Antworten
Guten morgen Mamis ich habe mal eine frage ich möchte meine Nachbarn beim ordnungsamt melden wegen geruchsbelästigung. die verbrennen ständig windeln in 2 feuerkörben. das ist doch verboten oder? ist da dass ordnungsamt dafür zuständig?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hast du das gesehen und sie darauf angesprochen? Bevor du die Behörden einschaltest würde ich ihr sagen dass du dieses tun wirst wenn sie weiterhin Windeln verbrennen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.06.2014
2 Antwort
@Heviane ja wir haben es denen schon paar mal gesagt aber die lachen immer nur. die sitzen sogar daneben u essen abendbrot ekelhaft. ich hoffe nur das dass ordnungsamt auch was dagegen macht
Teufelsbraut87
Teufelsbraut87 | 04.06.2014
3 Antwort
@Heviane ich habe auch fotos gemacht
Teufelsbraut87
Teufelsbraut87 | 04.06.2014
4 Antwort
Ihhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh! Ähm ja in solchen Fällen ist das Ordnungsamt zuständig! Eigenheim oder Miete? Bei letzterem natürlich den Vermieter auch informieren.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.06.2014
5 Antwort
@Mrs_Burns wohnen zur miete, unser vermieter weis bescheid nur der macht auch nichts dagegen der muss es ja auch nicht ertragen
Teufelsbraut87
Teufelsbraut87 | 04.06.2014
6 Antwort
geh erstmal zur Hausverwaltung und wenn die nix machen, was ich nicht denke, kannst du zum Ornungsamt gehen
Solo-Mami
Solo-Mami | 04.06.2014
7 Antwort
wo verbrennen die das denn?
Nutellafee89
Nutellafee89 | 04.06.2014
8 Antwort
Wohnen die Nachbarn bei euch mit im Haus? Haben also denselben Vermieter?! Wenn ja, würde ich an eurer Stelle eurem Vermieter eine Frist setzen innerhalb derer er was dagegen tun soll. Ansonsten wäre sicherlich eine Mietminderung gerechtfertig.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.06.2014
9 Antwort
@Nutellafee89 Aufm Hof verbrennen die das
Teufelsbraut87
Teufelsbraut87 | 04.06.2014
10 Antwort
haben wir damals in der alten Wohnung auch mal gemacht...neben unserem Neubau war ne kleine Pizzeria..der Inhaber wohnte dahinter in nem haus mit riesen garten...ich hab mich damals schon immer gefragt, warum der so wenig müll hat..seine tonnen sah man von der straße aus und die hätten eigentlich wöchentlich und nich nur alle 4 Wochen geleert werden müssen, bei dem müllaufkommen dann wusst ich warum...der hat den ganzen kram hinten auf seinem Hof verbrannt..müll, Plastik, papier, karton..es stank erbärmlich..dem wars auch scheißegal wie der wind stand...haben dann das Ordnungsamt angerufen, was dann auch recht zügig kam..die riefen dann gleich noch die Feuerwehr dazu, weils das feuer für ein privates feuer, auch viel zu groß war..zumal der mensch auch noch so klug war und das inmitten seiner bäume aufm Hof gemacht hatte...ich weiß das er ne strafe bekam...in welchem ausmaß weiß ich aber nich..nur das es 3 Sachen waren die da in irgendner form zur anzeige gebracht wurden..die Verbrennung von Plastik und co., die Verbrennung von gewerbemüll und weils feuer schlichtweg zu groß war..viel zu groß
gina87
gina87 | 04.06.2014
11 Antwort
ok also ich arbeite in einer gemeinde und gehöre quasi zum ordnungsamt also ich würde das ordnungsamt rufen und dennoch eine bechwerde beim vermieter vorlegen
Nutellafee89
Nutellafee89 | 04.06.2014
12 Antwort
Ja dafür ist das Ordnungsamt zuständig!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.06.2014

ERFAHRE MEHR:

Was tun gegen Hundescheisse?
27.01.2014 | 21 Antworten
Gilt die Nachtruhe auch draußen?
26.11.2012 | 11 Antworten
Stress am Frühen Morgen
27.09.2011 | 25 Antworten
Umzug
19.08.2011 | 8 Antworten
aah etwas länger
01.06.2011 | 8 Antworten
Arme Katze,was soll ich tun?
28.05.2011 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading