Ab wann Baby im Sitz am Esstisch haben?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
02.05.2014 | 19 Antworten
Hallo zusammen!

Meine Kleine ist heute 7 Monate alt und isst seit knapp 3 Monaten Brei. Es ist sehr mühsam, sie immer auf der Schoss zu haben und ihr den Brei geben, weil sie da ne riese Sauerrei macht. Nun wollte ich fragen, ab wann habt ihr eure Kinder in ein Sitzchen gesetzt und es so am Tisch gefüttert? Ich höre immer wieder verschiedene Sachen. Die einen Denken ab dann wenn es selber sitzen kann andere meinen ab 6 Monate und andere meinen erst dann wenn es normal Gemüse usw mitessen kann wie die Eltern und die anderen am Tisch.

Vielen Dank für eure Rate und Tipps! :)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
wenn sie selber sitzen kann. wenn nicht, dann besorg dir einen hochstuhl, den man auch in liegeposition stellen kann, oder wie ich, ich hab eine wippe für mein bübchen, da konnte er auch halb drin liegen. wenn sie noch nicht sitzen kann und du setzt sie in irgendwas, schadet es der wirbelsäule, und ich glaub nicht, dass du das möchtest ...
penelope84
penelope84 | 02.05.2014
2 Antwort
wenn sie selbst aus eigener Kraft sich hinsetzen können. Denn dann ist die kleine Wirbelsäule und sämtliche Muskeln kräftig genug, um das ganze Eigengewicht zu tragen ohne dass es langfristige Schäden anrichtet. Es gibt verschiedene Modelle was Hochstühle angeht. Hast du einen wo du die Position verstellen kannst, dann kannst du ihn nutzen. Hast du einen wo du es nicht verstellen kannst, dann bitte erst reinsetzen, wenn deine Tochter sitzen kann. LG PS: ich hab damals ganz gerne ne Autoschale oder den Babywipper genommen zum Füttern ;) Ging super ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 02.05.2014
3 Antwort
@penelope84 Ja danke. Ne will ja nich das was schadet, deshalb wollte ich eben mal nachfragen wie es wirklich so ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.05.2014
4 Antwort
@Solo-Mami Oh Vielen dank. Werd mal versuchen so eine Wippe zu kaufen. gut hab ich nachgefragt ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.05.2014
5 Antwort
@ViviNea wenn du nen Wipper kaufst, dann nur gebraucht - es lohnt sich ja fast gar nicht mehr. Sobald sie robbt und krabbel ist das Ding eh out ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 02.05.2014
6 Antwort
@Solo-Mami Danke für den Rat, ja frage erst bei Verwandten, da auch alle schon viele KInder hatten. :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.05.2014
7 Antwort
ich hab den damals den maxicosy auf den "tischteil" vom hochstuhl geschnallt ;-)
fluketwo
fluketwo | 02.05.2014
8 Antwort
ich hab meine auch in den maxicosi gelegt und auf dem boden gefüttert ^.^
Nayka
Nayka | 03.05.2014
9 Antwort
hallo.wenn ein kind alleine frei sitzen kann, setzt man es in einen hochstuhl. unser sohn bekam seinen hochstuhl mit 7, 5 monaten.da konnte er sich alleine hinsetzen und frei sitzen
nicos_mami
nicos_mami | 03.05.2014
10 Antwort
Wir haben von meiner kleinen Schwester den Prima Pappa bekommen. Den kann man auch in die Liegeposition stellen. In diesem haben wir Zwergi knapp 2 Monate gefüttert bis er mit fast 8 Monaten seinen Tripp Trapp bekam. Vorher konnte er zwar schon sitzen, aber eben noch nicht ganz so sicher. Vielleicht findest Du so einen Stuhl irgendwo günstig. Ich fand den eigentlich ganz praktisch und wirklich pflegeleicht ;-)
Lula1111
Lula1111 | 03.05.2014
11 Antwort
Meiner war in allem immer ein Spätzünder, er saß auch ganz spät. FAnd ich nicht schlimm!! Er war aber von Anfang an immer mit dabei wenn wir gegessen habe. Vorrausgesetzt er war wach! Als er noch ganz klein war lag er auf der eine Tischälfte, so daß er uns immer sehen konnte unsd somit zufrieden war. Als er dann anfing sich zu drehen kam er dann in den Autositz. Wir hatten so einen Hochstuhl aus Holz, mit sitz und unten einen Tisch. Den Sitz habe ich abgemacht und den Autositz darauf gestellt. So war er wieder bei uns. So haben wir ihn dann auch gefüttert bis er richtig sitzen konnte. Was wie gesagt bei meinem etwas länger gedauert hat.
noel1970
noel1970 | 03.05.2014
12 Antwort
Wir hatten einen Stuhl am Anfang, da konnte sie so halb drin liegen.Als sie dann sitzen konnte, saß sie mit am Tisch.
zickizacki69
zickizacki69 | 03.05.2014
13 Antwort
Meine haben auch mit 4 Monaten angefangen mit brei! Die saßen von Anfang an im wipper. Bzw mein großer in der babyschale! Sie konnten aber beide recht früh sitzen, saßen mit 6 Monaten dann im hochstuhl!
rudiline
rudiline | 03.05.2014
14 Antwort
Wir hatten unsern kleinen eigentlich von Anfang an mit am Tisch wir hatten einen hochStuhl den man in eine liegePosition stellen konnten. Diese Lage war dann wie in einer wippe. Mit 9 Monaten konnte er dann eigenständig sitzen
Jacky220789
Jacky220789 | 03.05.2014
15 Antwort
Ich hatte heute viel zu tun, und konnte deshalb nicht direkt jedem Antworten. Ich bedanke mich an ALLE für eure hilfreichen Antworten. Vielen Dank und einen schönen Nachmittag!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.05.2014
16 Antwort
wippe, autschale, hochstühle mit liegeposition sind gute tipps
mameha
mameha | 03.05.2014
17 Antwort
ich setze meinen 6 moNATe in babyschale oder wippe und geb ihm Brei.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.05.2014
18 Antwort
@mameha Hallo, Ja danke für deinen Tipp. Wir machen es auch so. Als sie noch viel schlief, lag sie einfach im Esszimmer auf dem Boden oder in dem Wohnzimmerbettchen, welches schiebbar war, sodass wir es vom Wohnzimmer ins Esszimmer oder in die Küche schieben konnten. Da ich eine sehr grosse Familie habe
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.05.2014
19 Antwort
sobald die kleine sitzen kann!!!
bisko3314
bisko3314 | 05.05.2014

ERFAHRE MEHR:

Stokke iZi Sleep! Erfahrungen gesucht!
03.03.2013 | 3 Antworten
Welcher Sitz von den 4 ?
01.03.2013 | 15 Antworten
Wann dreht sich das Baby im Bauch?
05.04.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading