Was tun gegen Hundescheisse?

Chrissi1410
Chrissi1410
27.01.2014 | 21 Antworten
Wir haben eine Garage, vor die seit einiger Zeit ein Hund sein Geschäft erledigt und das vom Besitzer nicht aufgenommen wird.
Letzten Mittwoch habe ich 7, in worten SIEBEN, Scheisshaufen weggemacht und habe danach ein Hundefernhaltemittel in Gelform hingemacht.
Heute kommt mein Mann nach Hause und sagt, es liegen schon wieder 2 oder 3 Haufen da.

Ich will da jetzt mal pure Essigessenz hingießen und hoffe, dass das hilft.
Ich werde das mehrmals am Tag machen müssen, weil das ja auch verfliegt, aber ich hoffe, es hilft.
Hat sonst noch jemand eine Idee, was ich machen könnte?
Ich werde mich jetzt auch mal etwas auf die Lauer legen und hoffe, daß ich denjenigen erwische.
Wenn der Hundebesitzer sich uneinsichtig zeigt, an wen wende ich mich? Polizei oder Ordnungsamt????

Bin gerade echt geladen und könnte allen Kötern den Hals umdrehten, obwohl die natürlich nur sekundär was dazu können(schwiegerm)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

Noch keine Antworten 😐
Hast Du eine Antwort auf Chrissi1410´s Frage?

«3 von 3

ERFAHRE MEHR:

Essig gegen Hundescheisse
10.02.2014 | 15 Antworten
allergie gegen tampons?
08.05.2011 | 10 Antworten
was kann man gegen durchfal geben?
10.01.2011 | 5 Antworten
gegen Brustwarzenentzündung
07.10.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading