⎯ Wir lieben Familie ⎯

An die hundebesitzer von gr hunden keine kl

sosobp
sosobp
29.11.2013 | 82 Antworten
wie handhabt ihr das ?
habt ihr eine zugkette-halsband oder normales halsband
oder so ein geschirr zum rausgehn
wir bekommen in einer woche unseren hund und nu stellt sich dir frage was wär besser
mein hund mit dem ich gr geworden bin hatte nie etwas dergleichen aber diese beziehung war etwas besonderes da ich sie von meinem 3 lebensjahr an hatte udn das schon als baby
danke euch im vorraus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

82 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
wir haben ein normales halsband . aber er geht auch ganz brav an der leine. kommt also immer drauf an ob er das schon gut kann oder nicht.. mitlerweile geh i mit ihm meist eh ganz ohne leine..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2013
2 Antwort
wir haben auchn normales halsband.is aber auch ne ganz liebe & trottelt ohne leine hinterher:) beim geschirr hatte sie bei zeiten kaum noch fell in den "achseln" ;D
b_a_b_y_love
b_a_b_y_love | 29.11.2013
3 Antwort
Hab einem Hund, meine Schwiegereltern auch. Wir nutzen ein Geschirr. Der Hund meiner Schwiegereltern ist sehr groß und zieht stark.
deeley
deeley | 29.11.2013
4 Antwort
joa, das kommt auf den Hund an, ich hab vieles durch hat alles nichts gebracht, hab nu ne dicke Zerrung in der rechten Schulter kann mit dem Arm nichts schweres heben kann ihn auch nicht ohne Einschränkung bewegen, ist zwar nicht schön aber meine Dampfwalze bekommt jetzt die leine über Arsch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2013
5 Antwort
@Aurora39 wie wärs mit erziehung?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2013
6 Antwort
@chrysantheme die ist erzogen sie hört so sehr gut, auch wenn da ein anderer Hund ist, wenn ich sie rufe ist sie da, das hat mit dem zug rein Garnichts zu tun, sondern mit dem Bewegungsdrang und der ist bei meinem Hund sehr groß, selbst bei der schlepp kommt sie über die länge und fängt teilweise an zu ziehn, ich weiß sehr gut wie man Hunden umgeht ist nicht mein 1.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2013
7 Antwort
Hab vor meiner Tochter im Tierheim gearbeitet. Die kleinen Hunde hatten normale Halsbänder, die größeren Geschirr und wenn wir Ausbilder mit denen gearbeitet haben auch schon mal nen Halti. Muß man aber mit umgehen können, ist nix für Anfänger und ich finde nur zu Lernzwecke und nicht dauerhaft. Die Jäger bilden sogar mit Teletack aus . Ist aber nur für Jäger erlaubt. Naja und von den Polizeihunden möcht ich lieber nix erzählen. Kurz und gut, würde dir nen normales Halsband oder Geschirr empfehlen und bei Nichtgehorsam ne Hundeschule .
Tinus79
Tinus79 | 29.11.2013
8 Antwort
@Aurora39 ah ja, alles klar
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2013
9 Antwort
@chrysantheme Kennst Du mich? kennst Du mein Hund? weißt Du wie viele Hunde ich schon hatte ob ich mit Hunde groß geworden bin ? ich denke Du weißt Garnichts von mir geschweige den das wir uns schon mal über den weg gelaufen sind allso kannst du auch nicht anmaßen ein urteil über mich oder meine lebensweise abzugeben, wenn Du ne schlaftablette als Hund hast, mit dem nur mal ebend um den block muss schön für Dich, es gibt auch Hunde die mindestens 2 stunden Bewegung brauchen damit sie glücklich sind und da spielt es keine rolle obs scheiße regnet.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2013
10 Antwort
@Aurora39 wow! schlecht gelaunt heute? ich weiss soviel dass ein gut erzgener hund nicht an der leine ziehen sollte.. und ich weiss auch dass wenn man einen hund hat der so viel auslauf braucht, ihm auch die möglichkeit des FREILAUFENS geben MUSS , dann klappts auch mit an der leine gehen.. und mein hund ist mit sicherheit keine schlaftablette sondern einfach nur brav und gut erzogen .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2013
11 Antwort
@chrysantheme Na wenn Du meinst, okay und ich hab meine ruhe !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2013
12 Antwort
@Aurora39 was zum teufel ist denn hier heute los?? willst du mir allen ernstes erzählen dass ich damit NICHT recht habß dass solch ein hund nicht frei laufen muss? dass er dann nicht ausgeglichener wäre? dann hast du ja wahnsinnig viel ahnung von hunden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2013
13 Antwort
Ohne Mädels heute ist Zickentag jeder tickt rum und ich dachte nur ich sei heut so
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2013
14 Antwort
Macht euch nix draus morgen haben wir uns wieder lieb das hoffe ich zumindest
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2013
15 Antwort
@carlita12052011 ich hatte nicht vor zu zicken hier, hab nur eine logische frage gestellt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2013
16 Antwort
Wir haben einen großen Hund er hat nen normales Halsband und eine normale Leine und ich muss sagen er geht super an der Leine neben ein :-) also kann mich nicht beschweren er hört auch wunderbar :-)
Laura2009
Laura2009 | 29.11.2013
17 Antwort
@aurora.. Was hat denn das Halsband damit zu tun ob es regnet oder man zwei Stunden spazieren geht es.. Das macht doch jeder
JonahElia
JonahElia | 29.11.2013
18 Antwort
@chrysantheme ja das weiss ich noch nicht wie sie sein wird sie ist ja ein strassen hund von rumänien halbverhungert aufgefunden udn krank gewesen wurde dann gesundgepflegtt gechipt geimpft udn nu kommt sie zu uns allsosie soll eine brave sein eben mit kindern kann sie sehr gut sonst hätt ich sie nicht genommen und nun fürs erste bis wir genau wissen geht sie brav oder zieht sie udn ja hasen jagen weiss ich nicht ob sie am feld davonläuft udn nu stellt sich die frage was wär besser für den anfang hab ich nun ein geschirr gekauft denn im haus so hoff ich brachen wir nix oder sollt ich doch ein halsband nehmen ? ach schwere entscheidung
sosobp
sosobp | 29.11.2013
19 Antwort
@b_a_b_y_love a danke siehst darauf habe ich nicht gedacht aber hatte sie das geschirr zuhaus auch oben oder nur draussen
sosobp
sosobp | 29.11.2013
20 Antwort
@deeley und zuhaus hat er dann auch das geschirr oben oder gebt ihr es runter
sosobp
sosobp | 29.11.2013
21 Antwort
@sosobp ja für den anfang ein geschirr wenn sie es evtl noch lernen muss, ist absolut ok.. ich würd aber zusätzlich ein halsband rum machen, meiner hats auch immer um, is einfach praktisch :-) ja ich weiss ja woher dein wuffi kommt, und ich möchte dir hier auch noch sagen dass ich es absolut spitze finde dass du so ein armes, gequältes wesen aufnimmst, und ihr sicher ein super neues leben bietest
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2013
22 Antwort
@Aurora39 also ich hoff mal nicht das sie zieht aber eben wegem dem ziehn hab ich gehört ist so eine zugkette -halsband eben sehr nützlich da sie keine uft bekommen wenns ziehn , aber ob ich das machen werd weiss ich noch nicht hoff eben sie ist brav beim gehn
sosobp
sosobp | 29.11.2013
23 Antwort
@Aurora39 wie muss ich das jetzt verstehen das dein Hund jetzt die leine übern "Arsch" kriegt ich hoffe es ist nicht das was ich denke
Laura2009
Laura2009 | 29.11.2013
24 Antwort
@Laura2009 doch natürlich ist es das was du denkst, darum bin ich auch nicht mehr ganz so freundlich geblieben ihr gegenüber..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2013
25 Antwort
meine Schwiegermutter hat für ihren kleinen Hund ein Laufgeschirr. Ich finde das auch angenehmer für Hunde, denn wir finden es ja auch nicht gut, wenn uns was am Hals drückt. Sie hat eine 5 Meter Laufleine und auch eine kurze Leine.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 29.11.2013
26 Antwort
@chrysantheme danke chrysi, ja sie hab ich sofort ins herz geschlossen udn was sie erlebt hat ist eh ein wunder das sie noch lebt , wenns dann da ist mach ich eh fotos find sie ist eine ganz schöne sie ist so schwarz wahnsinn
sosobp
sosobp | 29.11.2013
27 Antwort
@sosobp wenn du dich für das zughalband entscheidest, ist das ok. die hunde ziehen da nur so lang bis es ihnen wirkl unangenehm ist, normale hunde lassen dann eh locker und in der regel lernen sie dann ganz schnell dass sie eben nicht mehr so ziehen..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2013
28 Antwort
Denke du hast Ahnung von Hundeerziehung ich glaube nicht das man da seinen Hunde die leine drüber ziehen muss das hat für mich nichts mit Erziehung zu tun . dein Hund tut mir echt leid traurig sowas .
Laura2009
Laura2009 | 29.11.2013
29 Antwort
@chrysantheme es gibt nu mal Hunde die ein Problem mit der leine haben, Du hast mir unterstellt das mein Hund nicht erzogen ist, sie ist nu mal ne Dampfwalze wenn sie frei ist halt nicht, nur wenn ich mit meinem 4j. Sohn unterwegs bin kann ich sie nicht frei laufen lassen, ich hab so viel ausbrobiert sogar den Halti aber da hatte ich echt schieß ich das Genick zu brechen, so wie sie sich dann benommen hat, das sie nu die leine gegen die Hinterläufe bekommt tut ihr nicht weh, aber sie merkt es uns sie läuft seid dem viel besser ohne zu ziehn, jeder Hund ist anders und was für den einen Hund gut ist muss für der nächste nicht gleich gut sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2013
30 Antwort
@sosobp ne lass das, es gab Hunde bei den brachte das nichts, die haben trozdem so gehzogen das sie ohnmächtig umgefallen sind. Nimm ein breites Lederhalsband für den anfang reicht eins aus Neilon
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2013

1 von 4
»

ERFAHRE MEHR:

Probleme mit NAchbarn wegen Hunden
18.06.2008 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:
×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x