Wie lange würdet ihr eure Kinder nicht in die Kita bringen?

Caro87
Caro87
14.06.2013 | 17 Antworten
Hallo (wink)

Bei uns fangen ab übernächste Woche die Sommerferien an. In der Kita ist es dann so, dass die ersten 3 Wochen die eine Hälfte der Erzieher im Urlaub ist und die letzten 3 Wochen die andere Hälfte. Nun hab ich bei meiner Tochter (4 Jahre) es so eingetragen, dass sie ab übernächste Woche für 3 Wochen zu Hause ist. So, nun gehe ich ab Anfang Juli in den Mutterschutz und bin eh zu Hause. Für mich eigentlich selbstverständlich, dass meine Tochter auch die ganzen Sommerferien zu Hause bleiben kann. Nun frag ich mich aber ob es zu lange ist und es für sie dann sehr ungewohnt ist, dann wieder hin zu müssen. Was meint ihr denn dazu?

LG Caro
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
In Österreich hätte man oft nicht die Wahl - wenn nicht BEIDE Eltern arbeiten, hat man auch kein Recht auf den Journal-Dienst . Bei uns könntest Du sie also bei vielen Kindergärten nur die ersten 3 Wochen noch hinschicken.
BLE09
BLE09 | 15.06.2013
16 Antwort
bei uns ist es so das wir hier 2kiga haben. in den ersten 3wochen macht der eine zu und den letzten 3wochen der andere.diesmsl ist erst der andere dran und unser die letzten 3wochen. somit haben Eltern die zwingend eine ferienbetreuung brauchen due Möglichkeit sie im den jeweils anderen kiga zu schicken. was auch immer angenommen wird. wenn ich meine alle ganzen Wochen zuhause lassen würde dann ist sie unausgelastet und möchte zum kiga hin.sie bleibt dann immer 3wochwn zuhause wenn unser jetzt wie dieses jahr mitte juli Sommerferien macht.
Smilieute
Smilieute | 15.06.2013
15 Antwort
wir haben eine eigene firma und jule geht 2 wochen in ferien in den kindergarten. das sind die sevice wochen. die anderen 2 wochen ist der kindergarten zu. jule geht total gerne in den kindergarten
Bienchen76
Bienchen76 | 14.06.2013
14 Antwort
Ich gehe zwar nicht arbeiten. Aber ich bringe meine kinder dennoch hin. Bei uns hat der kindergarten die kompletten 6 wochen auf. Dort machen sie dann Ausflüge. Finde es toll. Undmeinen Kindern macht es riesigen Spaß.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2013
13 Antwort
da ich arbeiten muss, müssen meine jungs leider in den kindergarten und können maximal 2 wochen daheim bleiben. hole sie aber immer gleich nach der arbeit um halb eins ab oder sie werden vom oma oder tante geholt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2013
12 Antwort
Ich bringe meine hin... 6 Wochen ist ihr viel zu lang... die fängt schon nach 1 Woche an zu jaulen, wann endlich wieder Kiga ist... ihr ist es Daheim viel zu langweilig... meine Tochter ist noch auch 4 sie wird nächsten Monat 5... ;-)
butterfly970
butterfly970 | 14.06.2013
11 Antwort
wir machen das seit fast 3 jahren so, dass jakob mindestens nen monat im sommer daheim ist. ich hab dann eh Semesterferien... wir verreisen in der zeit auch immer. also sind erst 2 wochen in schweden am meer und dann in bayern in den bergen. dank omis dort auch immer sehr preiswert war nie ein problem mit dem wieder hingehen. im gegenteil.. wir lieben diese zeit im sommer! kam für mich auch nie in frage, ihn dann die ganze zeit zu bringen.. wenn ich dann fest angestellt bin und er nächstes jahr zu schule kommt, sind wir nicht mehr so flexibel. genießt das mal! ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2013
10 Antwort
ich finde es auch immer mal sehr gemütlich mal nicht mit stress in die Kita zu hechten und gemütlich den weg zu laufen....
sweetwenki
sweetwenki | 14.06.2013
9 Antwort
Ok ich denke, die letzten 3 Wochen werde ich sie hinbringen. Und je nach dem was sie möchte, als Mittagskind. Danke für eure Antworten :)
Caro87
Caro87 | 14.06.2013
8 Antwort
Meine Kleine bleibt die ganzen 6 Wochen zu hause ;-) ! So mach ich das aber jedes Jahr , da die großen ja auch komplett daheim sind
Liebemutter2
Liebemutter2 | 14.06.2013
7 Antwort
Also ich kann nur von meinem Kind reden, aber für ihn wäre es zu lange. Sie gewöhnen sich doch schnell an den neuen Tagesablauf und wenn du dann daheim bist geht's vermutlich gemütlicher zu. Ich würde sie vielleicht hin und wieder mal ein Tag daheim lassen damit ihr was schönes unternehmen könnt.
purzel2010
purzel2010 | 14.06.2013
6 Antwort
Ich hab auch die ganzen Sommerferien frei, die Kita meines Sohnes hat aber keine Schließzeiten. wir machen das immer so, das wir die ersten drei Wochen zuhause bleiben und die anderen drei Wochen geht er wenn er möchte. meistens will er dann als Mittagskind abgeholt werden. ich hatte ihn aber auch schon mal 6 Wochen zuhause da war die "Eingewöhnung" sehr schwer wieder.
sweetwenki
sweetwenki | 14.06.2013
5 Antwort
Ich bin Tagesmutter kann nur von Kinder im Alter von 0-3 Jahren sprechen. Aber für die wäre es viel zu lange, dann hat man wieder eine kleine Enigewöhnung vor sich.
Tagesmutti12203
Tagesmutti12203 | 14.06.2013
4 Antwort
bei uns hat der kiga die ganzen ferien lang auf, .... ganz normal wie immer, ... die eltern müssen ja auch die kids irgendwie unterbringen wenn sie arbeiten müssen...... ich würde die kleine trotzdem in den kiga bringen, sie gewöhnen sich so schnell dran wieder zuhause zu sein
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2013
3 Antwort
ich denke mal nicht das es schlimm ist aber es könnte sein das sie den kindergarten vermisst. da sind natürlich noch viele andere kinder und man hat eben freunde zum spielen da könnte es daheim mit der mama auch mal langweilig werden.
Irgendwann92
Irgendwann92 | 14.06.2013
2 Antwort
wir haben 9 wochen sommerferien und es gibt keinen sommerkiga..... ich dreh jetzt scho durch mit alle ggg ich würd sie hingeben...
keki007
keki007 | 14.06.2013
1 Antwort
Bei uns hat der Kiga den ganzen August zu. Da Mia sich manchmal schwer tut wäre ich froh wenn ich sie einige tage rein geben könnte! ... wie ist es denn bei euch? will sie in den ferien gehen? wenn ja dann würd ich sie einfach einige zeit anmelden, ansonsten nicht! Mia is in den anderen Ferien auch immer im Feriendienst u findest ganz toll wenn weniger kinder da sind!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2013

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading