gesponnen?

kassidrei
kassidrei
05.06.2013 | 11 Antworten
ist es gesponnen von mir wenn der große motorroller fahren geht auf einen motorrad-schutzanzug zu bestehen?

ihn hats heute in der fahrschule runter gehauen, zwar nix passiert, aber trotzdem.
und recht wars mir eigentlich nie.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
bei nem roller würd ich nich auf nen motorradanzug bestehen..wie es schon gesagt wurde..vernünftige schuhe, ne Jeans und ne jacke und gut is mehr hat ich auf solch kleinen dingern auch nie an..hät auch albern ausgesehen, wenn ich auf soner kiste ne komplette motorradmontur angehabt hätte... die zog ich erst auf nem richtigen Motorrad an, aber nich auf sowas wie nem roller
gina87
gina87 | 05.06.2013
10 Antwort
Motorrad Schutzanzug finde ich total übertrieben, wie der Name schon sagt sind die für Motorradfahrer. Wenn er das unbequeme Ding in die Schule anziehen soll wird er das vermutlich eh nicht lange mitmachen. Eine gute Jeans und lange Jacke und einen nierengurt und helm natürlich finde ich völlig ausreichend. Vlt. Eine schicke Lederjacke kaufen, die noch dazu furchtbar cool aussieht ;)
Leyla2202
Leyla2202 | 05.06.2013
9 Antwort
er sollte gerade da nicht sparen das er sichere kleidung trägt ist das a und o. Wundert mich das der fahrlehrer ihm das nicht ggesagt hat. Nur roller ist glaube ich auch nicht so schlimm wie motorrad würde aber bei meinem sohn auch darauf bestehen!
Yvonne1982
Yvonne1982 | 05.06.2013
8 Antwort
vergiss es... zieht der an der nächsten ecke wieder aus... klar wär das sicherer auch mit nem roller kann man sich mit 50km gut lang machen! aber das funktioniert nicht. nierengurt, lange sachen.... naja baumwollfasern in der wunde sind im notfall auch nicht viel besser, denke man sollte da nicht zu viel drüber nachdenken. feste schuhe sind wichtig wegem dem halt
mami0813
mami0813 | 05.06.2013
7 Antwort
Ich finde zumindest eine vernüngtige Jacke nicht verkehrt. Und zumindest eine lange Jeans. Selbst wenn man sich bei nem Ausrutscher nicht verletzt hat eine abriebfeste Jacke den Vorteil, dass sie nicht gleich hin ist bei nem Kontakt mit dem Asphalt. Ne komplette Schutzkombi ... hm ... ich weiß nicht. Fährt er mit dem Roller in die Schule, ist es natürlich unbequem, den ganzen Tag in so ner Hose rumzulaufen. Und immer ne andere Hose drunter oder umziehen ist ja auch blöde. Das würde nen Teenie vermutlich dann eh nicht lange mitmachen und dann wieder komplett drauf verzichten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.06.2013
6 Antwort
neee also schutzanzug find ich schon sehr übertrieben.. lange hose und langes oberteil und feste schuhe ok , aber gleich nen motorradschutzanzug? nein würd ich nie verlangen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.06.2013
5 Antwort
Lange Sachen, Jeans und Jacke. Wenn ich manchmal die Kids mit kurzer Hose und t- Shirt fahren seh, unverantwortlich.
wossi2007
wossi2007 | 05.06.2013
4 Antwort
@chrysantheme: er fährt bis zu 50
kassidrei
kassidrei | 05.06.2013
3 Antwort
wie schnell geht denn der roller?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.06.2013
2 Antwort
na klar, und noch dazu Outdoor-Sachen und einen dunkelblauen Blazer
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.06.2013
1 Antwort
zumindest würde ich auf angemessene bekleidung bestehen. also komplett lang..... ist ja furchtbar, wie manche auf den teilen rumfahren.... lg
Boah_Ey
Boah_Ey | 05.06.2013

ERFAHRE MEHR:

Ich bin Total ratlos
19.12.2013 | 33 Antworten
führerschein weg
06.10.2012 | 27 Antworten
was machen?
26.06.2012 | 31 Antworten
unmöglich frech heute
01.11.2010 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading