⎯ Wir lieben Familie ⎯

Mobbing

Sandii21
Sandii21
12.02.2013 | 14 Antworten
Hallo liebe Mamis,

hab schon vor einigen Tagen hier geschrieben, dass ich von meinen damaligen 2 Freundinnen bis unter aller Sau gemoppt werde - möchte das hier nicht mehr komplett aufschreiben (bitte schaut einfach im Forum unter Wut, Ärger und Enttäuschung nach - da könnt ihr alles nachlesen, danke)

Sie schreiben mir noch immer SMSn - mit drohungen wie quasi: sie würden mich schlagen usw.

Was sagt ihr? Soll ich zur Polizei gehen - bin schon kurz davor die 2 wirklich anzuzeigen, fühle mich nicht mehr wohl wenn ich rausgehe, fühle mich stark bedroht und in mein Familienleben wird eingegriffen von fremder Hand und das noch negativ.!

Für die - die nicht wissen um was es geht, liest euch einfach meinen vorherigen Beitrag durch.

PS. Ich antwortete auf KEINE sms!

Vielen Dank
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
warum änderst du deine Nummer nicht? Lauern sie dir auf, verfolgen sie dich?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.02.2013
2 Antwort
Ich würd auch sagen leg dir ne neue Nr zu, solange die Drohungen nur per SMS kommen. Heb die SMS aber in jedem Fall auf, falls du irgendwann doch anzeigen willst! Wenn das mobbing sich noch anders als per SMS äußert, wäre eine Anzeige wahrscheinlich das richtige.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.02.2013
3 Antwort
Wie so haben die denn deine nummer noch?? Du bist selbst schuld..
susepuse
susepuse | 12.02.2013
4 Antwort
@susepuse Ich habe extra die Nummer gelassen - weil ich meinte, vlt hören sie eh auf . Habe mir heute eine neue Karte gekauft und meine E Mail Adresse gelöscht und eine neue erstellt . sie wissen aber wo ich wohne . -.- und drohen mir meine Beziehung zu meinem Lebensgefährten kaputt zu machen . und mich zu schlagen wenn sie mich auf der Straße sehen .. Zitat "lauf schlampe lauf bevor du deine zähne aufsammeln kannst" Handynummer habe ich jetzt gewechaelt und E Mail haben sie auch keines mehr von mir . schauen wir mal
Sandii21
Sandii21 | 12.02.2013
5 Antwort
ganz ehrlich würde die an deiner Stelle anzeigen sowas geht garnicht ! ! !
Memories
Memories | 12.02.2013
6 Antwort
@Memories Ja, ich glaube das sollte ich wirklich tun. Die haben mir schon was viiel viiel schlimmeres geschrieben.. Zuerst schreibt die eine und 1 sekunde nach ihr bekomme ich von der zweiten eine SMS. Also abgesprochen ist das. Ich finde, man kann sich ja streiten von mir aus schimpfen - wenn es anders nicht geht und man sich auf sowas einlässt aber SMSn weiterhin zu bekommen, wobei ich mit der einen GAR NIX zum tun habe und das schon längere Zeit und von der 2ten mir sowas gebe zu müssen nur weil sie sich alleine schwach fühlt . lächerlich. Ich bin auf "aggro Berlin" oder "Farid Bang"s Sprüche nicht neugierig, ich bin eine Mama und kein Prolo Weib. Außerdem muss denen irsinnig fad auch noch sein..sie sind wirklich krank im Kopf. Angeblich tue ich auf Desperate Housewife weil ich in Karenz bin und mit meinem Sohn zu Hause .. spazieren .. Haushalt machen . kochen .. putzen.. Aber die braucheb gar nix zu melden - sie sind 6 Jahre arbeitslos
Sandii21
Sandii21 | 12.02.2013
7 Antwort
Du lässt Dich in die Ecke drängen und wartest wie das Kaninchen vor der Schlange auf das, was als Nächstes kommt. Gehe in die Offensive, also zur Polizei. Erstatte Anzeige! Die beiden machen das nur, weil Du es zulässt. Wenn Du sie anzeigst, dann merken sie, dass Du Dich wehrst und Dich nicht so leicht unterkriegen lässt. Aber einfach abzuwarten, ob die beiden irgendwann von alleine aufgeben, wird nicht funktionieren. Also, nimm Deinen Mut zusammen und geh zur Polizei. Alles Gute für Dich!
andrea251079
andrea251079 | 12.02.2013
8 Antwort
@andrea251079 Danke für deine Antwort. Um ehrlich zu sein, habe ich auch irgendwie Angst davor - wie sie reagieren. Oder ob sie mich dann erst Recht verpeügeln. Hmm . mach mir Kopfzerbrechen.
Sandii21
Sandii21 | 12.02.2013
9 Antwort
@ Sandii21: oh man oh man die sind echt krass aber das andere würde ich schon zur Arzeige bringen, heb alles auf was sie dir schreiben damit du beweise hast ! ! ! ! und antworte auch NIX . Ignoriere sie weil das regt Sie am meisten auf ;)
Memories
Memories | 12.02.2013
10 Antwort
Hi zusammen.. aber mal ehrlich, selbst wenn man sie anzeigt, passieren wird doch eh nichts. Oder was meint ihr?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.02.2013
11 Antwort
@Memories Hallo, Also ich finde auch das ignorieren am meisten ärgert - weil die Person nicht darauf reagiert und man wartet doch so drauf. Auf jeden Fall habe ich bemerkt, dass die beiden keine Freundinnen waren, keine Freundinnen sind und nie welche sein werden. Die eine - die auf Ghetto macht hat sich doch nur hoch gekauschelt wenn sie den Kinderwagen fuhren durfte und wenn sie kurz meinen Sohn im Arm haltendurdte . da sagte sie ganz laut : haha ist mein Sohn. Ach die Geburt war ein wahnsinn" :-D Damit sie ja jeder anschaut. Wie dem auch sei, soetwas ist schon eine große Frecheit vorallem weil sie meinten, sie hätten was besseres zum tun als mit mir zu schreiben und dann bekomm ich smsn von denen . also wiedersprüchlich. Ich will echt nix sagen - aber stellt euch vor, sie wären an die falsche geraten - puh . es ist nicht jeder wie ich und ignoriert es, manche stehen und warten an der Ecke und täten ihr eine Pracht Prügel geben. Das sie sich UBERHAUPT Trauen . wahnsinn!
Sandii21
Sandii21 | 13.02.2013
12 Antwort
Ich bin nicht sicher, ob Ignorieren hilft, ernsthaft! Ich habe in der Vergangenheit die Erfahrung gemacht, dass einige sich erst recht beflügelt fühlen, wenn das vermeintliche "Opfer" schweigt. Sie fühlen sie dann vermutlich erst recht angetrieben, etwas zu tun, um Dich aus der Reserve zu locken. Wie viele Opfer haben geschwiegen und sich später umgebracht, weil sie es einfach nicht mehr ausgehalten haben? Ich denke, Ignorieren hilft nur, wenn lediglich geärgert wird. Bei Mobbing hilft Ignorieren nicht, denn der, der mobbt, ist oft aggressiver und wenn das Gegenüber mit Schweigen reagiert, werden oftmals härtere Geschütze aufgefahren, um eine Reaktion zu erzeugen. Wäre ich Du, würde ich eine Anzeige erstatten. Denn damit zeigst Du ganz deutlich "Bis hierher und nicht weiter". Diese blöden Miststücke, echt! Tut mir wirklich leid für Dich. Alles Gute!
andrea251079
andrea251079 | 13.02.2013
13 Antwort
@andrea251079 Danke für deine Antwort. Wolltr mitteilen, dass heute der 3te Tag ist und ich derweil noch keine Meldung von den 2 bekommen habe. Ich finde das irsinnig schlimm was sie machen, vlt hören die jetzt auf weil sie merken es geht mir quasi am Ar . vorbei. So ein Verhalten ist echt abartig - habe ja wirklich einen Schock gehabt, aber sie vergessen dabei, dass ich sie zum Leben nicht brauche - ich habe meine Familie und vorallem meinen Sohn. Fürchterlich was NEID aus einem Menschen macht. Die Gier auch ein Kind zu haben, die Gier nach ALLEM. Ich kann nichts dafür das ich mit meinem Verlobten ein schönes Leben führe und glücklich bin. Sie sollen selbst ihr Leben in die Hand nehmen bevor sie den finger auf andere zeigen. Das mit Mobbing stimmt, soviele haben sich umgebracht - ich würde dieses nie für 2 unnötige Menschen tun. Die können mir das Wasser nicht reichen. Lg :-)
Sandii21
Sandii21 | 14.02.2013
14 Antwort
@Sandii21 Das ist die richtige Einstellung Lass Dich ja nicht unterkriegen
andrea251079
andrea251079 | 14.02.2013

ERFAHRE MEHR:

Beschäftigungsverbot wegen Mobbing
09.12.2015 | 5 Antworten
Mobbing im Kindergarten
01.02.2011 | 19 Antworten
Beschäftigungsverbot bei Mobbing
14.07.2009 | 10 Antworten
Mobbing im Kindergarten
30.04.2009 | 7 Antworten
Mobbing in der Schule
13.03.2009 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:
×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x