biometrisches Passbild vom Kleinkind

melle2711
melle2711
11.02.2013 | 8 Antworten
Nabend ihr Lieben,

ich muss morgen mit meinem Sohn (3, 5 Jahre) zum Fotografen um ein biometrisches Passbild für den Reisepass zu erstellen aber mir graut es schon davor, da er im Normalfall weder auf dem stuhl alleine sitzen bleibt, noch genau das machen wird was man ihm sagt (Augenkontakt, Mund schließen etc), da er Fotos hasst und auch ein Problem damit hat wenn auf einmal jemand fremdes (der Fotograf) daher kommt. Ich fand ja meine eigenen schon anstrengend mit den ganzen strengen Auflagen.

vielleicht wird ja auch alles super....muss ja auch, denn sonst können wir nicht fliegen aber wollte trotzdem mal fragen....lief das bei euch alles problemlos???

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
bei uns haben sie auf der gemeinde sogar selbst geknipste fotos akzeptiert. halt vor weisser wand bei meiner kleinen war das sehr einfach, nur beim großen mussten wir 2x hin, da beim ersten foto nicht eindeutig beide ohren zu sehen waren.
Krümelchen0402
Krümelchen0402 | 12.02.2013
7 Antwort
ich hatte auch angst davor ...aber ...es hat super geklappt beim 2 knipsen war das bild im kasten :) euch viel erfolg :) geht bestimmt alles schief ;)
precious85
precious85 | 11.02.2013
6 Antwort
danke für eure Antworten, nun bin ich ein wenig beruhigter
melle2711
melle2711 | 11.02.2013
5 Antwort
Bei uns hat der Fotograf mehrere Aufnahmen gemacht und dann die rausgesucht, die am nähesten an biometrisch rankamen.
Knödelchen
Knödelchen | 11.02.2013
4 Antwort
ich hab super biometrische passbilder von meiner maus im alter von 6wochen. aber sie hätte gar nicht so erschrocken gucken müssen, bei uns im amt hängt extra eine info, dass für biometr. bilder von babies und kleinkindern nicht so strenge regeln gelten. augen offen und gesicht unbedeckt, mehr eigentlich nicht
ostkind
ostkind | 11.02.2013
3 Antwort
@deeley: hoffe ich, denn bei meiner Freundin musste das baby sogar die Augen auf haben ABER den Mund zu. war schwierig, denn entweder schlief es oder schrie :-D
melle2711
melle2711 | 11.02.2013
2 Antwort
die biometrischen Bilder meiner Tochter waren kein Problem. So strenge Regeln wie bei uns Erwachsenen gelten dabei nicht.
Klaerchen09
Klaerchen09 | 11.02.2013
1 Antwort
Meist nehmen die es nicht so genau bei Kinderbildern mit der Biometrie. Machen auf Arbeit auch Passbilder.
deeley
deeley | 11.02.2013

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kirchliche Trauung mit Kleinkind(ern)
30.08.2012 | 16 Antworten
kleinkind geistig zurück geblieben?
18.03.2012 | 37 Antworten
Mandel OP , Erfahrungen beim Kleinkind?
08.02.2012 | 6 Antworten
Welche Matzratze für "fast" kleinkind?
22.06.2011 | 8 Antworten
kleinkind bewegungsmuffel
03.06.2011 | 11 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading